Ranitic 75mg akut bei Sodbrennen
Inhalt: 14 Stück
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,31 €
Art.-Nr. (PZN): 3567925

Nothelfer, aber nicht leichtfertig einsetzen


9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.04.2008
Ranitidin, ein bewährtes Mittel bei Säureüberproduktion... wurde mir bisher immer von meinem Hausarzt verschrieben, ist nun auch rezeptfrei erhältlich. Dabei möchte ich aus eigener Erfahrung nur zu bedenken geben: Es handelt sich um einen echten Wirkstoff, nicht nur um einen "Neutralisator" wie beispielsweise Rennie. Und Wirkstoffe haben nunmal auch Nebenwirkungen. Konkret anfangs bei mir: Blutdruckschwankungen, die beobachtet werden mußten. Daher meiner Meinung: trotz Rezeptfreiheit, nicht ohne ärztlichen Rat einnehmen!
zum Seitenanfang