SOLIDAGO COMPOSITUM ad us.vet.Ampullen
Inhalt: 10 Stück
Anbieter: Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform: Ampullen
Grundpreis: 1 Stück 2,00 €
Art.-Nr. (PZN): 1219864

Zuverlässige Hilfe für die nierenkranke Katze


34 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2013
Ich verwende Solidago für meine beiden nierenkranken Katzen (CNI). Die Ampullen sind ein Teil einer alternativen Behandung der chronischen Niereninsuffizienz bei Katzen und Hunden. Mein Tierarzt hat mir von dem Behandlungsplan (SUC) der Firma Heel berichtet und dazu geraten. Er umfasst die Injektion bzw. auch die orale Gabe von Solidago zusammen mit Ubichinon compositum Ampullen, Coenzyme compositum Ampullen und Hepar comp.-Heel. In den ersten Tagen übernimmt der Tierarzt die Injektion der Mittel unter die Haut. Alternativ kann man das als Tierhalter auch selbst bzw. es auch leicht erlernen. Ich kann die Solidago vorbehaltlos weiterempfehlen. Nachdem die Symptome zunächst schlimmer wurden, geht es meinen beiden Katzen seitdem beständig besser. Die Urin- und Blutwerte haben sich verbessert. Die CNI ist nicht heilbar, aber nach meiner Erfahrung fühlen sich die Tiere mit der Heel-Behandlung wohler. Das Solidago kann auch als einzelnes Mittel für akute oder chronische Harnwegsinfekte gegeben werden. Einige Tierheilpraktiker empfehlen es als Gabe in regelmäßigen Abständen abwechselnd mit Reneel und Spascupreel.
zum Seitenanfang