mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Sinupret extract
Inhalt: 40 Stück
Anbieter: Bionorica SE
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,41 €
Art.-Nr. (PZN): 9285547

Meinung u. Testbericht zu Sinupret extract

Wirksames Medikament bei Sinusitis

7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.04.2015
Ich nehme Sinupret extract häufig für mehrere Tage, bis die Nebenhöhlen wieder frei sind. Es ist sehr wirksam und vor allem pflanzlich und damit für mich wesentlich besser als Antibiotikum. Früher hatte ich Sinupret forte, jetzt bin ich auf Sinupret extract umgestiegen, weil es schneller hilft, die Beschwerden zu lindern.

Sehr hilfreich

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.04.2015
SINUPRET extract wurde mir von meiner Hausärztin empfohlen. Hilft mir deutlich besser als SINUPRET forte. Aber man sollte es auch frühzeitig einnehmen, wenn man merkt, dass die Nase zusitzt. So habe ich Erkältungen auch ohne die Einnahme von Antibiotika überstanden.

Super Produkt

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kathrin K. schreibt am 27.03.2015
Mein Mann leidet 2-3 Mal im Jahr unter chronische Sinusitis. Selbst nach einem hartnäckigen Schnupfen, wo sich das Sekret doch mal in den Nebenhöhle absetzt, nehmen wir 3-Mal täglich eine Sinupret extract. Schon nach 1-2 Tagen spürt er eine deutliche Besserung. Garnicht mehr weg zu denken. Preis-/Leistungverhältnis passt zu 100%.

Geniale Hilfe bei verstopften Nebenhöhlen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2015
Ich leide sehr oft unter verstopften Neben- und Stirnhöhlen. Rechtzeitig (das heißt, gleich einnehmen, wenn die Nase zu ist und das Atmen behindert) eingenommen, hilft es super. Die Nase wird frei, das Atmen wird wieder ermöglicht und es wird nicht schlimmer. Sehr gute Wirkung, super Verträglichkeit. Leider ist das Produkt relativ teuer. Aber lohnt sich wirklich. Nur zu empfehlen !

Es hilft...

4 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.01.2015
Wer wie ich jede Herbst-/Wintersaison unter Schnupfen und Nebenhöhlenentzündungen und Vereiterungen leidet, der sollte dieses Produkt immer parat haben. Ich habe es neuerdings bei mir zu Hause. Aber nach dem Sinupret forte nicht mehr so gut bei mir hilft, muss ich auch mal härtere Geschütze auffahren. Fakt ist, dass der Schleim gut gelöst wird und ich nicht andauernd Schmerzen habe. An der Länge der Erkältung tut sich bei mir jedoch nichts.

Sehr hilfreich ...

6 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Caroline W. schreibt am 08.01.2015
... bei hartnäckiger Sinusitis. Ich habe bei wirklich JEDER Erkältung damit zu kämpfen. Einige Male war es schon kurz davor, dass der HNO-Arzt "einschreiten" musste. Bisher habe ich auch schon einige andere Sorten von Sinupret sowie weitere homöopathische Mittel verwendet. Erst diese Sorte mit dem Zusatz "extract" hat mir bei meinen letzten Erkältungen wirklich schnelle Linderung verschafft. Ich konnte sogar schon auf Antibiotikum verzichten. Aber bitte unbedingt wie die Packungsbeilage sagt nach dem bzw. zum Essen einnehmen! Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das Produkt irgendwie besser bzw. schneller wirkt. Also wer ähnliche Probleme wie ich bei Erkältungen hat, der sollte sich von dem teuren Preis nicht abschrecken lassen ... es lohnt sich wirklich!

Überlege noch..

7 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2014
Ich überlege noch ob das hier wirklich hilft.... Es ist relativ teuer. Es hilft mir (chronische Sinusitis mit teilweisen Schwellungen im Gesicht, wenn die Entzündung auftritt) auch nicht wirklich mehr weiter, als herkömmliches Nasenspray in Kombination mit Gelomythol.

Wirklich sehr gut

16 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.05.2014
Schon bei den ersten Anzeichen nehme ich es und kann damit oft den richtigen "Ausbruch" verhindern. Das können andere Präparate nicht. Ich bin wirklich zufrieden und kann es nur weiter empfehlen!

für hartnäckige Fälle

49 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.04.2014
Nachdem die normale und "fort"-Version von Sinupret gegen meine Nebenhöhlenvereiterung nichts ausrichten konnten, habe ich mit "extract" endlich den Durchbruch geschafft! Die "Befreiung" kam schneller als erwartet. Ich würde es unbedingt weiter empfehlen. Obwohl das Präparat nicht billig ist, finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr angemessen, da es mir schnell nach kurzer Einnahmedauer gut geholfen hat.

gehört in die Hausapotheke!

6 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.02.2014
Da ich einmal im Jahr mindestens an einer Erkrankung der Nebenhöhlen leide, hat Sinupret extract einen festen Platz in der Hausapotheke. Man sollte allerdings parallel zur Einnahme auch viel trinken, um eine Schleimverflüssigung zu optimieren.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang