mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Umckaloabo
Inhalt: 20 Milliliter
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 39,00 €
Art.-Nr. (PZN): 1062032

Meinung u. Testbericht zu Umckaloabo

Vorbeugend

24 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Frank D. schreibt am 23.03.2017
Dieses Medikament wurde mir von einer Apothekerin empfohlen. Ich nehme diese Tropfen zum Vorbeugen, wenn ich merke, dass ich krank werden könnte. Bis jetzt hat es immer geholfen. Oder ist es Einbildung?

Kann eine Erkältung abwenden

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Beate W. schreibt am 24.03.2016
wenn man bei Erkältungsbeginn die Tropfen nimmt, hatt man eine 50% Chance, daß sie nicht ausbricht. Bei mir hat es schon oft geholfen. Es muss aber schon gleich bei den ersten Anzeichen genommen werden.

schnelle und einfache Hilfe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2014
Ich habe das Produkt vor vielen Jahren von einer Freundin empfohlen bekommen. Wenn man es frühzeitig nimmt hilft es auf jeden Fall!!! Ich greife immer wieder gerne auf Umckaloabo zurück. Allerdings nehme ich immer gerne die kleine Verpackungen, da bei einer großen ich sonst zu viel wegwerfen muss.

darauf ist Verlass

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.04.2012
Ich nehme Umckaloabo, sobald ich ein Kratzen im Hals oder auch erste Anzeichen eines Schnupfens bemerke. Generell wird das Präparat ja für die unteren Atemwege angeworben,ich habe allerdings das Gefühl,dass es auch bei Infektionen der oberen Atemwege super hilft! Preislich liegt es im Mittelfeld,würde ich sagen. Alles in allem ist es aber wirklich zu empfehlen!

Allein es hilft der Glaube?

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2009
Ich habe Umckaloabo immer in der Hausapotheke und nehme es sofort, wenn ich mich kränklich fühle. Meiner Ansicht nacht hilft es der Abwehr, wobei ich mir nicht sicher bin, ob hier nicht allein der Glaube zählt - denn bei meinen Jungs wirkt es nicht so toll. Da es sehr teuer ist würde ich sagen: ausprobieren und die Wirkung persönlich testen, schaden kann es jedenfalls nicht.

Alternativ

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cockney schreibt am 06.05.2008
Ist ein gutes alternatives Medikament, das wieimmer schnell und prompt von medpex geliefert worden ist. Hilft wirklich einem weiter,bei beginnender Erkältung/Grippe.

Immer wieder!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2008
Ich kenne Umckaloabo erst seit kurzem durch meine Freundin, aber die Wirkung bei einer Erkältung ist hervorragend. Sobald man die Erkältung kommen "spürt" die ersten Tropfen einnehmen! Dann bricht sie gar nicht so schlimm aus.

gut gegen erste Grippeviren.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
sissi1958 schreibt am 07.03.2008
Umckaloabo habe ich schon einige male bestellt.Ich nehme es immer, sobald ich merke eine Grippe ist im Anzug. Auch meine Familie hat damit gute Erfolge erziehlt.

gut schon am beginn der Erkältung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2008
Sobald ich merke ,dass ich ein kribbeln im Hals habe, oder die Nase anfängt zu laufen, nehme ich gleich Umckaloabo.Es hilft mir, mir dass die Erkältung nicht so schlimm wird.

Umkaloabo

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.01.2008
Ein einfaches und unkompliziertes Mittel gegen Erkältung. Es schmeckt etwas eigenartig, aber es hilft und es hat bisher verhindern geholfen, daß die Erkältung in stärkerem Maße ausgebrochen ist. Ich hoffe, daß ich es auch in Zukunft nehmen kann und micht vor dem Unwohlsein einer Erkältung bewahrt.Sehr empfehlenswert.

"..., dein Glaube hat dir geholfen."

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2008
Ich hatte eine hartnäckige Erkältung. Verschiedene Medikamente unterdrückten die Symptome, aber sie kamen immer wieder. Umckaloabo habe ich zur Stärkung des Immunsystems genommen. Innerhalb einer Woche war die Erkältung auskuriert. Lag es jetzt nur an Umckaloabo? Egal und selbst wenn es nur eine "emotionale Krücke" war, was zählt ist das Ergebnis.

Umckaloabo

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.12.2007
Wir sind sehr zufrieden mit diesem Produkt, man muss es jedoch schon bei den kleinsten Anzeichen einer Erkältung anwenden. Bei einer schon stärkeren Erkälung wirkt es nach ca. 3 Tagen, und man spürt eine Linderung.

Sollte in jeder Hausapotheke nich fehlen..

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.08.2007
...Umckaloabo wurde mir von Freunden empfohlen, da es ein Produkt auf natürlicher Basis ist. Bisher habe ich gute Erfahrungen damit gemacht. Wenn ich merke, dass ich einen Husten bekomme und die Bronchien mir Schwierigkeiten bereiten, nehme ich Umckaloabo. Ein Linderung tritt dann nach 3 - 5 Tagen ein.

Sehr gutes Mittel

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.05.2007
Sobald man bemerkt, das eine Erkältung oder Halsschmerzen im Anflug sind, sollte man sofort das Medikament nach Anleitung einnehmen.Der Verlauf ist dann wesentlich schneller und nicht so stark.Wir sind von dem Medikament voll überzeugt!

Umckaloabo

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
sylea schreibt am 10.05.2007
Ich nehme das Mittel gleich am Anfang wenn ich merke das ich eine Erkältung bekomme. Bis jetzt hat es immer geholfen und ich fühlte mich am nächsten Tag wieder gut. Aber ob es nun an der Einnahme von den Tropfen lag oder einfach an den Immunsystem des Körpers kann ich schlecht beurteilen. Ich denke hier hilft auch der schon der Glaube an das Medikament und da es rein pflanzlich ist kann die Einnahme nicht schaden :o)

Gleich am Anfang

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Senator schreibt am 27.04.2007
Das Mittelchen unterstützt meiner Meinung nach den Körper und das Immunsystem. Es kann natürlich die Krankheit nicht unterbinden, aber die Dauer und Intensität abmildern. Grundregel: Je später genommen, desto wirkungsloser.

Uckalambo

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.02.2007
Diese Tropfen nehmen wir, die ganz Familie, bei den ersten Anzeichen von Erkältungen ein. So kann man von Anfang an die Erkältung eindämmen und besser als dann Chemie zu nehmen ist das doch alle mal!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang