mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Umckaloabo
Inhalt: 50 Milliliter, N2
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 25,78 €
Art.-Nr. (PZN): 1062049

Meinung u. Testbericht zu Umckaloabo

Top pflanzliches Produkt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.02.2015
Hilft sehr gut bei Erkältung am besten gleich am Anfang nehmen und die Beschwerden klingen meist schnell wieder ab Top hier bei Medpex ist die preisersparnis

Supper

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2015
Super produkt bin begeistert. Verwende es schon seit Jahren mit Erfolg besten Dank! Werde es immer wieder bestellen .......... Habe es vor Jahren das erste Mal von meinem Hals-Nasen-Ohren-Arzt verschrieben bekommen

Gut für die Atemwege

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.01.2015
Ein gutes, hilfreiches Mittel bei den Atemwegsbeschwerden einer Erkältung. Umckaloabo Tropfen helfen gut bei aufkommendem Husten, lindern die Verschleimung. Dank der Darreichungsform als Tropfen ist auch die Einnahme angenehm.

Super auch vor Impfungen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2014
Meine Kinder hatten sehr hohes Fieber etc nach einer grippeimpfung. Da sie hinterher noch erkältet waren gab ich ihnen umckaloabo. Bei der zweiten Impfung traten überhaupt keine impfnebenwirkungen mehr auf. Ich bin begeistert. Wenn die ganze Familie die Tropfen braucht geht das schon etwas ins Geld, aber eventuell kann es bei Kindern ja vom arzt verschrieben werden!? Unbedingt lange genug einnehmen, bei zu frühem absetzen hat man sonst nichts erreicht.

kleines Wundermittel aus der Natur

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gerald R. schreibt am 03.11.2014
Für mich bisher das beste Mittel um gegen Erkaltungskrankheiten gegenzulenken.Man sollte aber nicht frühzeitig nach Abklingen der Erkältungskrankheitszeichen mit dem Mittel aufhören.

Immer wieder gut!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2014
Ich kann diese gutverträglichen Tropfen nur empfehlen. Wenn man sofort ab Beginn einer Erkältung sie einnimmt, helfen sie wirklich gut. Meine Hausärztin empfiehlt und verschreibt sie auch immer wieder. Da man sie in Wasser verdünnt, schmeckt man sie auch kaum. Einfach ein gutes Mittel!

hilft immer

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
baerbel s. schreibt am 21.10.2014
Auch wenn der hohe Preis oft abschreckt: dieses Mittel hilft bei Entzündungen der oberen Luftwege. Nehme es bei den ersten Anzeichen einer Bronchits und bis heute bin ich absolut von der Wirkung über zeugt.

Super Mittel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.10.2014
Ich nehme die Tropfen immer wenn ich die ersten Anzeichen spüre (Nase läuft, Hals kribbelt). Meistens hilft es, dass die Erkältung gar nicht erst ausbricht, oder aber nicht ganz so schlimm wird. Ich schwöre auf Umckaloabo schon seit Jahren. Habe aber auch gehört, dass es bei manchen überhaupt nicht anspringt.

besser als Antibiotika

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Eva K. schreibt am 06.09.2014
Ich hatte innerhalb 8 Wochen 3 Mandelentzündung. 2 davon wurden jeweils mit Antibiotika behandelt. Erfolglos wie mir scheint. Denn innerhalb kürzester Zeit war ich wieder geplagt. Beim 3 x bin ich im Internet auf Umckaloabo im Internet gestoßen. Zum Glück! Ich habe die Mandelentzündung sehr gut damit in den Griff bekommen. Allerdings habe ich es im akuten Stadium alle 2 Stunden eingenommen. Begleitend dazu noch die Globulis Mercurius solubilis hahnemanni D12. Ein voller Erfolg! Ich bin sehr zufriedenstellend!

nicht überzeugend

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.08.2014
Habe die Tropfen mal ausprobiert, da sie mir empfohlen worden sind - sollen angeblich super sein. Na ja, kann ich nicht bestätigen. Für ein angebliches Naturprodukt hat es doch recht viele Nebenwirkungen. Da ich sehr stark mit Allergien belastet bin, habe ich Hautjucken bekommen und geholfen hat es eigentlich nicht. Werde dann doch wieder auf meine kleinen Hausmittel zurückgreifen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang