mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Dermaplast Erste-Hilfe-Set klein
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Paul Hartmann AG
Art.-Nr. (PZN): 3797884
GTIN: 4049500287098

Meinung u. Testbericht zu Dermaplast Erste-Hilfe-Set klein

hervorragendes Reiseset

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.12.2018
Dieses erste Hilfeset ist einfach toll, handlich nicht zu groß und darf bei keiner Reise fehlen. Wir haben es immer im Rucksack bei Wanderungen, und bei Radtouren ist es immer in den Radtaschen gut zu verstauen.

Ein praktischer Rucksack Begleiter

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
blindfisch schreibt am 23.06.2018
Ich bin blind und habe dieses praktische Set immer bei mir im Rucksack. Bei leichten Verletzungen unterwegs kann man sich schnell und praktisch helfen. Gehört bei mir zu meinem ständigen Begleiter.

immer dabei

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2017
Wir haben 3 stück davon.eine im Auto,Wickeltasche,Geocachingtasche, zusätzlich habe ich noch eine plitterpinzette und Fenistil und Octonisept dazugepackt, sowie auch Aspirin und IBU und auch mittel egen Durchfall und übelkeit

einfach nur super!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.07.2017
In jedem Urlaub ist dieses Produkt dabei. Klein, handlich, alles drin und es hat uns schon gute Dienste geleistet. Es enthält einfach alles was man für eine schnelle Wundversorgung braucht. Ein Top Produkt und immer eines zu Hause und Griffbereit!!

Sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.07.2017
Schönes kleines Set, ideal für eines Tagestour mim Fahrrad, für den Rucksack in der Stadt oder die Schule. Das Set wiegt gerade mal 150g und hat eine Haupttasche und eine Seitentasche. Hinten sind noch 2 Klettverschlüsse zum anbringen an einen Rucksack, den Fahrradrahmen oder den Gürtel. Für den Preis bekommt man zwar schon eine ganze Autoverbandtasche nach DIN 13164, aber die Tasche ist recht hochwertig und das Material ist auch von guter Qualität. Kann man auch als Hüfttasche verwenden oder noch aufpeppen mit Desinfektionsmittel, Streichhölzer, Elektrolytpulver, Sonnencreme in Miniformat usw.

als reiseapotheke ok

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Franziska P. schreibt am 05.06.2016
im letzten moment fiel mir noch auf das ich lauter einzelne Pflaster hatte, aber keine kleine reiseapotheke... also fix bestellt und ab gings. alles wichtige für den kleinen Notfall dabei

Ein willkommenes Geschenk

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2016
Ich verschenke es sehr gerne, da ich selber davon voll und ganz überzeugt bin! Und jeder freut sich sehr darüber! Preis und Leistung stimmt und es passt perfekt in die Tasche für unterwegs!

Klein, Praktisch, gut.

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.05.2016
Hier ist alles drin, was für einen Notfall benötigt wird. Die Dermaplast Erste Hilfe ist handlich und damit auch einfach mitzunehmen. Für die Hausapotheke unentbehrlich.

Teil jeder guten Reiseapotheke

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.03.2016
Das Produkt ist insgesamt vollauf überzeugend. Es komplettiert jede gut geführte, kleinere Reiseapotheke und schafft den Spagat zwischen Kompaktheit und Vollständigkeit. Ich kann das Set daher nur empfehlen.

Tolles Set

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.11.2015
Es ist alles drin was man in einem Haushalt für die erste Hilfe benötigt. Dazu ist es noch äußerst preiswert! Kann ich für jede Hausapotheke empfehlen.

Tolles Set

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.09.2014
Dieses Erste Hilfe Set sollte in keinem Haushalt fehlen. Alles wichtige drin. Für Reisen auch sehr zu empfehlen. ...haben wir immer dabei. Gutes Preis Leistungsverhältnis.

Ideal für unterwegs

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.07.2014
Wenn eine eine Reise tut...kann immer mal was passieren. Und um für solche Fälle gewappnet zu sein, habe ich mir das kleiene erste Hilfe-Set besorgt. Die "gängigsten" Unterwegs-Verletzungen lassen sich damit super vewrsorgen und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch okay.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang