mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Juck-ex Forte vet.
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: cdVet Naturprodukte GmbH
Grundpreis: 100 ml 15,99 €
Art.-Nr. (PZN): 2489689
GTIN: 4040056001473

Meinung u. Testbericht zu Juck-ex Forte vet.

Ich weiss ja nicht...

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lidia R. schreibt am 05.12.2021
Der Geruch ist sowohl für mich als auch meine Hündin mehr als unangenehm. Sobald ich das Zeug bei ihr auftrage, rennt sie die ganze Zeit rum bis sie k.o. ist und sich schliesslich hinlegt. Ja, sie kratzt sich dann weniger, aber vermutlich weniger weil das Zeug hilft, sondern eher weil sie stinkt (sie hasst es zu stinken).

Nach 2 Tagen Behandlung ist Kater beschwerdefrei

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Robert S. schreibt am 30.11.2021
Nach zweimaliger Behandlung durch einmassieren in das Fell per Hand würd unserer Kater Sammy vollkommen beschwerdefrei und juckt sich nicht mehr am Hals, tagelanges kratzen und Jucken hatten ein sofortiges Ende, Sammy ist wieder sehr ruhig geworden, Flöhe und Milben hatte er keine zuvor, der Juckteiz war unerklärlich und dank Juck Ex verschwunden, kann ich nur weiterempfehlen Lg R. S.

Erst Art fragen, danach kaufen!!!

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Olena K. schreibt am 14.06.2021
Ich habe gute Bewertungen gelesen und wollte meiner Katze etwas gutes tun. Leider ist das Gegenteil dabei heraus gekommen. Ich habe auf die Wunden meiner Katze Juck Ex aufgetragen und sie hat gleich versucht das Zeug weg zu wischen, bis sie wieder blutige Wunden bekam. Also, Finger weg vom Zeug! Keine Experimente, liebe den Arzt fragen!!!

Wirkt

46 von 49 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.07.2018
Unsere Katze hat seit ca. drei Jahren von April bis Oktober starken Juckreiz auf dem Rücken und zupft sich das Fell auf dem Rücken komplett aus. Sämtliche Massnahmen und Behandlungen blieben erfolglos- bis jetzt! Innerhalb von zwei Tagen lagen keine Fellreste mehr in ihrem Körbchen, das Fell wächst wunderbar nach. Wir sind sehr zufrieden. Morgens aufgesprüht und kurz einmassiert-wirkt. Unbedingte Kaufempfehlung.

Kaufempfehlung

26 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2017
Unser Hund juckte sich eine Zeitlang vermehrt am Bauch und einer Hinterpfote. Der Tierarzt vermutete eine Allergie und empfahl uns das Spray. Gekauft und direkt ausprobiert. Nach ein paar Tagen hörte unser Hund auf zu kratzen. Ob er das sowieso getan hätte oder es am Spray lag, lässt sich nicht feststellen. Das Problem ist jedenfalls seither nicht mehr aufgetreten.

Einmal ausprobiert

23 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.07.2017
Mein Hund beißt sich des öfteren an den Pfötchen, durch das Aufsprayen und Verreiben bessert es sich sofort. Ob dies allerdings durch das Spray oder einfach der Geruch ist, kann ich nicht so ganz beurteilen.

auf Empfehlung gekauft

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2017
Uns wurde das Produkt empfohlen von Freunden mit gleichem Problem. Unser Hund hatte im Winter zwei Stellen, an denen er sich regelmäßig gekratzt hat, teilweise sehr intensiv. Die Tierärztin war sich nicht sicher. Sie meinte aber, einen Versuch sei es wert. Anderenfalls wollte sie ein Medikament verordnen. Woran es letztlich lag, wissen wir nicht. Die nun weniger werdende trockene Heizungsluft könnte auch eine Rolle spielen. Jedenfalls haben wir die entsprechenden Stellen nur zwei mal eingesprüht und daher Hund kratzt sich nicht mehr. Deshalb klare Kaufempfehlung von uns!

Hilft super gut

47 von 52 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
losperichos schreibt am 27.04.2016
Meine Hündin quält sich seit Jahren mit einer Allergie. Nimmt seit Jahren harte Medikamente ein. Mit Nebenwirkungen wie z. B.tägliches Spucken. Nun versuche ich es mit Juck Ex Forte. Seit 14 Tagen nun ist Ruhe mit dem Reiz und nun hoffen wir,das es so bleibt. TOI TOI TOI!!!

Ist ok, auch wenn ein wenig teuer

65 von 80 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2011
Dieses Produkt benutzte ich zur Pflege bei allergischen Hautreaktionen. Sobald mein Hund anfing sich mit der Pfote zu kratzen, sprühte ich ein wenig des Produkts gegen dem Fellstrich. Produkt ist ok, auch wenn ich es ein wenig teuer finde.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang