Folio forte jodfrei Filmtabletten
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Steripharm Pharmazeutische Produkte GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,09 €
Art.-Nr. (PZN): 3014416


Nachfolge-Produkt vorhanden: FOLIO forte jodfrei+D3 Filmtabletten
Wenn Sie Folio forte jodfrei Filmtabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Folio forte jodfrei Filmtabletten
Filmtabletten
(4)
60 Stück 1 Stück 0,09 € 5,95 €*
5,39 €
Folio forte jodfrei Filmtabletten
Filmtabletten
(6)
120 Stück 1 Stück 0,06 € 9,00 €*
7,59 €

Beschreibung

Für die Entwicklung Ihres Kindes spielen die Mikronährstoffe Folsäure und Vitamin B12 eine entscheidende Rolle

Folsäure ist besonders wichtig, denn sie ist für alle Zellteilungsprozesse und für das Wachstum des mütterlichen Gewebes unverzichtbar. Dementsprechend spielt sie auch für das werdende Leben eine herausragende Rolle und sollte schon zu Beginn der Schwangerschaft in ausreichender Menge dem Körper zur Verfügung stehen.

Zur Ausübung ihrer Aufgaben benötigt Folsäure das Vitamin B12, denn die beiden Vitamine arbeiten in allen Bereichen eng zusammen.

Mit einer Tablette täglich ergänzen Sie Ihre Ernährung sinnvoll und gezielt. Damit Sie von Anfang an optimal auf Ihre Schwangerschaft vorbereitet sind, wenden Sie am besten gleich bei Kinderwunsch und bis zum Ende de 12. Schwangerschaftswoche Folio forte an (enthält 800 µg Folsäure). Ab der 13. Schwangerschaftswoche und während der Stillzeit sichern Sie Ihren Bedarf an Folsäure und Vitamin B12 mit Folio (enthält 400 µg Folsäure).

Anwendung:

Nehmen Sie täglich 1 x 1 Tablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit während einer Mahlzeit zu sich. Die Tabletten sind in einem praktischen Klickspender abgefüllt, der auf Tastendruck jeweils eine Tablette freigibt.

Hinweis: Befinden Sie sich wegen einer Schilddrüsen­erkrankung in ärztlicher Behandlung, sollten Sie mit Ihrem Arzt die Anwendung von Folio forte besprechen. 

Da auf den Zusatz von künstlichen Farbstoffen verzichtet wird, sind kleine Sprenkel auf den Tabletten sichtbar. Diese werden durch die violette Eigenfarbe des Vitamin B12 hervorgerufen.

Die Tabletten sind frei von Laktose, Fructose, Gluten, Farb- und Aromastoffen sowie tierischen Bestand­teilen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.01.2016
Tolltes Produkt für die ersten Monate der Schwangerschaft bzw vorher, sofern kein Jod eingenommen werden darf. Die Dosierung aus dem Spender ist sehr praktisch und die Tabletten in angenehmer Größe. Leider sieht man auf Grund des Spenders nicht, wie viele Tabletten noch übrig sind.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.11.2016
Ich kaufte dieses Produkt vor einigen Wochen.Es wurde bei einer Routineuntersuchung ein Folsäuremangel festgestellt. Ich nahm es jeden Morgen vor dem Frühstück. Was sehr anwndungsfreundlich ist ,ist die Handhabe dieses Produktes. Es befindet sich in einem praktischen Spender,gerade wenn es mal schnell gehen muss. Ich war jetzt zur erneuten Blutabnahme und hatte kein Folsäuremangel mehr.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anna Lück schreibt am 15.03.2014
Folio forte jodfrei ist das optimale Produkt für Frauen mit Kinderwunsch und für die, die in der ersten Phase der Schwangerschaft sind. Der Spender ist handlich, erinnert an einen Süßstoffspender und die Tabletten sind auch ungefähr so groß wie ein Stück Süßstoff. Also optimal für diejenigen, die Probleme beim Tabletten schlucken haben.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2015
Eines der wenigen Produkte ohne Jod zur Einnahme bei geplanter Schwangerschaft oder in der ersten Zeit der Schwangerschaft, da ich wegen Morbus Basedow in Remission vorerst kein Jod zuführen darf. Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "F" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang