CIMICIFUGA COMP.Dilution
Inhalt: 100 Milliliter, N2
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Dilution
Grundpreis: 100 ml 24,79 €
Art.-Nr. (PZN): 2592826
GTIN: 04001638032155


Besuchen Sie den Markenshop von Weleda Arzneimittel. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie CIMICIFUGA COMP.Dilution kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Bei allgemeinen Beschwerden während der Wechseljahre

6 verschiedene Heilpflanzen sorgen dafür, die Vorgänge im Körper wieder zu harmonisieren.

Eseldistel, Bilsenkraut und Primel wirken sich ausgleichend auf den Tag-Nacht-Rhythmus und das Herz-Kreislauf-System aus. Die Keimzumpe unterstützt diese Harmonisierung.

Die Heilpflanze Traubensilberkerze hilft gegen Hitzewallungen, Reizbarkeit und Schlafstörungen. Und zuletzt hat Herzgespann eine insgesamt beruhigende Wirkung.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Cimicifuga racemosa ethanol. Decoctum (hom./anthr.) D5250mg
entspricht Cimicifuga comp. (hom./anthr.)
Wirkstoff Eseldistelblüten Digestio, (1:3,1), Auszugsmittel: Ethanol 5mg
Wirkstoff Hyoscyamus niger e herba (hom./anthr.) Ø0.1mg
Wirkstoff Kalanchoe (hom./anthr.) D1125mg
Wirkstoff Leonurus cardiaca 3b (hom./anthr.) D2250mg
Wirkstoff Primelblüten Digestio, (1:3,1), Auszugsmittel: Ethanol 5mg
Hilfsstoff Ethanol +
Hilfsstoff Wasser, gereinigt +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
31 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.11.2007
CIMICIFUGA COMP. Dil wurden mir von meiner Heilpraktikerin gegen Beschwerden der Wechseljahre empfohlen.Ich nehme seit etwa zwei Monaten 3x täglich zehn Tropfen vor den Mahlzeiten mit Wasser verdünnt. Seit etwa vier Wochen leide ich weniger unter Hitzewallungen, Stimmungslabilität und Kreislaufproblemen. Ich bin sehr froh, dass ich mich wieder besser fühle.
16 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.06.2014
Mir hilft es gegen Hitzewallungen und nächtliches Schwitzen, bedingt durch die Wechseljahre. Ich nehme einmal pro Tag 20 Tropfen und die Beschwerden nehmen deutlich ab. Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Produkten bemerke ich jedoch keine Gewichtszunahme. Es ist sehr gut verträglich und aufgrund der geringen Tagesmenge hält die Lösung recht lange. Für mich, nach vielen Versuchen, ist dieses Produkt daher das richtige.
8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.01.2014
Bei mir setzten die ersten Hitzewallungen vor ca. 3 Jahren ein. Ich habe mit Schüsslersalzen genommen und nach ca. einem halben Jahr in einem Artikel über Wechseljahrsbeschwerden den Hinweis auf WELEDA CIMICIFUGA gefunden. Am Anfang habe ich 3mal täglich 20 Tropfen eingenommen und in akuten Phasen zusätzlich Schüsslersalze. Nach einem halben Jahr konnte ich die Salze weglassen, und die Tropfen auf 2mal täglich reduzieren. Seit gut einem Jahr nehme ich nur noch einmal täglich 25 Tropfen und habe keine Wallungen oder Herzrasen mehr. Ich bin so dankbar für dieses Mittel
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.07.2015
Mir hilft es viele Wechseljahresbeschwerden, Herzrasen verschwindet, Hitzewallungen werden wesentlich schwächer. Ich nehme morgens und abends je 10 Tropfen in wenig Wasser und lasse es kurz im Mund vor dem Schlucken.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
d.maschinger schreibt am 25.10.2013
Ich nehme Cimicifuga unterstützend zu Sambucus gegen Schweißausbrüche, die medikamentös bedingt sind. In Kombination sind beide Medikamente unschlagbar. Cimicifuga allein habe ich noch nicht probiert.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang