REVOTEN Tabletten
Inhalt: 90 Stück
Anbieter: PharmaFGP GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,51 €
Art.-Nr. (PZN): 10786183

Wenn Sie REVOTEN Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
REVOTEN Tabletten
Tabletten
(9)
30 Stück 1 Stück 0,80 € 24,99 €*
23,99 €
REVOTEN Tabletten
Tabletten
(38)
90 Stück 1 Stück 0,51 € 49,99 €*
45,90 €

Beschreibung

Zur Behandlung von Bindegewebsschwächen

Bei faltigen, schlaffen, hängenden Hautpartien. Auch Cellulite und Orangenhaut werden durch Bindegewebsschwächen hervorgerufen.

2 natürliche Arzneistoffe, Acidum Silicium und Calcium Carbonicum, sorgen für eine doppelte Wirkkraft.

Acidum Silicium kommt als Spurenelement auch im menschlichen Körper vor und ist das natürliche Schönheitselixier für die Festigkeit unseres Bindegewebes.

Revoten führt dem Körper Acidum Silicium in der speziellen Konzentration D4 zu und wirkt so gezielt gegen Bindegewebsschwächen.

Calcium Carbonicum wird aus der Schale einer speziellen Austernart von der Küste Casablancas gewonnen.

Die glatte, makellose Oberfläche diente den Wissenschaftlern als Vorbild für den straffenden Effekt von Revoten auf die Haut.

Anwendung:

1-3 Tabletten täglich mit reichlich Wasser einnehmen oder Lutschen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
277 von 291 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.09.2015
Ich nehme nun bereits die dritte Packung Revoten und sage mir jeden Tag, "habe Geduld". Denn bis jetzt sehe ich noch keine positiven Ergebnisse. Ich weiß so etwas kommt nicht von heut auf morgen, doch einen kleinen Fortschritt ? Ich werde noch eine vierte Packung kaufen, doch dann ist Schluss, denn die Dinger gehen ganz schön ins Geld und schon ist man wieder einer Werbung auf den Leib gegangen. Schade...
238 von 252 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.08.2016
Das Produkt hat gar keine Wirkung. Ich nehme es seit 4 Monaten und das Geld ist weggeworfen!!! Keine Verbesserung der Hautstruktur. Nicht zu empfehlen.
204 von 229 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.04.2016
Ich wurde durch die Werbung auf Revoten aufmerksam. Nun nehme ich 3mal täglich eine Tablette und das seit über 1Jahr. Ich kann nur sagen, dass das Mittel bei Orangenhaut nicht hilft. Es ist seit dem noch schlechter geworden.
198 von 335 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.03.2015
Ich nehme das Produkt seit ca. 3 Wochen ein und ich glaube dass sich mein Bindegewebe etwas gefestigt hat; allerdings finde ich die Einnahmehinweise sehr verwirrend. Man weiss nicht ob man diese Tabletten im Mund zergehen lassen soll (so wie bei homöopath. Mitteln üblich) oder diese schlucken soll, das wüsste ich halt gerne noch. Warum diese Tabletten in Röhrchen (9 x 10) verpackt sind verstehe ich auch nicht wirklich. Ebenso wird nicht angegeben wie lange man dieses Produkt einnehmen soll. Ich würde sie allerdings sicher nochmal bestellen.
192 von 221 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.05.2016
Wieso wird einem nicht gleich gesagt, dass dieses Produkt irgendwelcher homöopatischer Quatsch ist in D4. Der Hauch einer Informationen ohne Wirkung. Zucker Tabletten

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "R" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang