mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
HANSAPLAST Bandage Fußgelenk
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Beiersdorf AG
Art.-Nr. (PZN): 479876
GTIN: 04005800095450

medpex Empfehlung

Besuchen Sie den Markenshop von Hansaplast. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie HANSAPLAST Bandage Fußgelenk kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zum Schutz des Fußgelenks

Hilft schwache, schmerzende Gelenke zu entlasten und dient der Vorbeugung von Verletzungen.

Der individuell anpassbare Klettverschluss aus beständigem Material sorgt für optimalen Halt, Wärme und Komfort.

Die Bandage kann sowohl am rechten als auch am linken Fußgelenk verwendet werden, sie wird, dank der Schlaufe an der Ferse, einfach übergezogen und ist zudem abwasch- und wiederverwendbar.

Ideal für Alltag, Hobby und Sport.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
27 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2007
Beeindruckt von der Hansaplast Handgelenkbandage habe ich mich zum ruhig stellen des Fußgelenks nach einer leichten Sportverletzung für dieses Produkt entschieden. Die Bandage mit Klettverschluss lässt sich schnell und leicht anlegen (auch Kinder können das schnell selbst korrekt anwenden, z.B. für den Schulsport). Das Material ist dicker als eine normale Socke, man kommt nur bequem in Schuhe, die am Gelenk etwas weiter sind. Zudem ist das Material etwas schwitzig, gerade am Fuß ist das nicht immer ganz angenehm. Ein wenig Bewegungsfreiheit bleibt bestehen, soll ein Gelenk sehr ruhig gehalten werden reicht diese Bandage nicht aus. Bei überdehnten Bändern etc. schützt sie jedoch gut vor zusätzlichen Belastungen.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.12.2013
Ojeje was ich schon mit meinen Fuß mitgemacht habe!! Bin umgeknickt und hatte nur noch Schmerzen trotzt Tabletten und Salben, seitdem ich das getragen habe war das eine Erleichterung beim gehen.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.04.2011
Die Fussgekenk-Bandage von Hansaplast erfüllt voll und ganz ihren Zweck, wenn man Überlastungserscheinungen spürt, aber noch nicht, oder nicht sofort zum Orthopäden gehen möchte oder kann.Vor allem finde ich den Preis ganz akzeptabel, es gibt auf dem Markt Bandagen, die ein mehrfaches teurer sind. Sind aber tatsächlich ein wenig "schwitzig". Deshalb nur ein gut.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.09.2017
Ich finde sie absolut untauglich. Ich habe mir wirklich von einem Markenprodukt wirklich mehr erhofft. Die Fersenschlaufe passt schon mal null und die ganze Bandage sitzt eben leider überhaupt nicht gut, wie sie eben doch gerade an der Ferse sitzen sollte. Ich persönlich werde mich nach einer anderen Bandage umschauen. Diese ist leider null empfehlenswert. Die Verarbeitung (die Naht) ließ auch zu wünschen übrig.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.08.2017
Ich bin froh, sie gekauft zu haben, da ich seit der Entbindung extreme Schmerzen im Sprunggelenk habe und nun dank diesem Helfer wieder Freude am spazieren habe. Nachts auch eine gute Fixierung, zu der ich dann zusätzlich ein Schmerzgel verwende und schon sind die Anlaufschmerzen fast vollständig weg.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang