mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GARGARISMA Halstabletten
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: Krewel Meuselbach GmbH
Darreichungsform: Lutschtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,30 €
Art.-Nr. (PZN): 2327389

Wenn Sie GARGARISMA Halstabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Aluminium Kalium sulfat 12-Wasser 9mg
Hilfsstoff Kohlenhydrate +
Hilfsstoff Magnesium stearat +
Hilfsstoff Sorbitol +
Hilfsstoff Pfefferminz Aroma +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.10.2010
Beim Arzt entdeckte ich diese Tabletten als Werbepackung. Da Gargarisma zum Gurgeln schon immer zu unserer Grundausstattung gehört, war ich begeistert. Denn welches Kind gurgelt schon gerne? Auch für unterwegs ist eine solche Lutschtablette sehr praktisch.Der Geschmack ist - wie beim Gurgeln auch - etwas gewöhnungbedürftig, aber die Wirkung der Tablette setzt zuverlässig und schnell ein. Eine tolle Idee und unbedingt empfehlenswert!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.01.2014
Eine Tablette ist rund und 1,5 cm groß und 0,4 cm hoch.Man sieht auf den ersten Blick das es sich um eine Lutschtablette handelt, denn herunter schlucken könnte man diese auf Grund ihrer Größe sicherlich nicht. Die Tabletten duften wie Pfefferminzbonbons und irgendwie auch ein wenig medizinisch. Der Geschmack und die Wirkung Die Lutschtabletten schmecken so wie sie duften , sehr nach Pfefferminz und auch wie ich finde sehr scharf. Man merkt schon beim Lutschen, wie das Brennen im Rachenraum sofort spürbar nachlässt. Die Lutschtablette löst sich nur sehr langsam auf und ich lutsche bestimmt mindestens 10 Minuten daran. In dieser Zeit lässt das anfängliche Brennen spürbar nach und es macht sich ein angenehmes, pfefferminziges Gefühl im Mund breit. Schon beim Lutschen merkt man , das auch das Halskratzen deutlich nachlässt und ich wieder ohne Schmerzen schlucken kann. Der angenehme Nebeneffekt ist , das auch das Brennen an der Mundschleimhaut deutlich gemildert wird. Ich finde das solche Lutschtabletten in keiner Hausapotheke fehlen sollten. Die Handhabung ist kinderleicht und wenn ich an 2 Tagen über den Tag verteilt , etwa 3 bis 4 Tabletten lutsche, ist das hässliche Halskratzen auch wieder verschwunden. Da ich immer im Durchzug arbeite , habe ich leider oft eine Erkältung ,aber spätestens 2.Tag gehören die Halsschmerzen und das Brennen der Mundschleimhaut der Vergangenheit an. Nebenwirkungen könnte ich keine feststellen und teuer finde ich das Produkt auch nicht.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang