mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GASTEO Tropfen zum Einnehmen
Inhalt: 20 Milliliter
Anbieter: Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tropfen zum Einnehmen
Grundpreis: 100 ml 34,95 €
Art.-Nr. (PZN): 10738439

Meinung u. Testbericht zu GASTEO Tropfen zum Einnehmen

Sehr zufrieden

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
beaanna schreibt am 12.09.2018
Ich konnte es zu Anfangs gar nicht recht glauben, wie schnell dieses Medikament Abhilfe schafft. Es reicht eine einmalige Einnahme und es geht mir besser. Mein Magen ist nicht mehr aufgebläht oder fühlt sich hart an.

Retter der Nacht

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.07.2018
Bei saurem Aufstoßen nach dem Abendessen schwör ich auf Gasteo. Das hat mir auch so manche Nacht gerettet. 30 bittere Tröpchen in ein wenig Wasser schlucken - dann schüttelt es mich meistens - aber der unangenehme Spuk ist schnell vorbei.

sehr zu empfehlen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tanja Martin schreibt am 04.06.2018
Da ich einen sehr empfindlichen Magen habe, muss ich wohl oder übel, das ein oder andere Mal auf diese Tropfen zurück greifen. Vertrage sie super und sie helfen mir. Brennen und Druck hören nach einiger Zeit auf. Habe ich immer dabei. Preis ist auch super.

Gut

14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.02.2018
Die Tropfen sollte jeder zuHause haben, denn sie helfen schnell und sind gut. Und den Preis kann man auch verkraften, also holt euch die Tropfen wenn es im Magen krumelt

Hilftschnell

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2018
Das Produkt hilft gut und schnell ich bin froh das ich es gefunden habe. Egal ob ÜbelkeitMagenschmerzen Sodbrennen die Tropfen sind super. Habe sie immerzuHause

Gute wirkung

19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
monika Ebert schreibt am 07.11.2017
ich bin froh auf dieses medikament gekommen zusein.immer dieses gefühlt bald nicht atmen zu können wegen völlegefühl und vetdauungs problemen.ohne nebenwirkung helfen mir gasteo tropfen bestens kein völlegefühl und verdaung funktoniert bestens

Wirkt erstaunlich schnell gegen Übelkeit

53 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin Scheffler schreibt am 15.03.2017
Ich habe seit Wochen Beschwerden wie Übelkeit, Völlegefühl, Magenschmerzen, manchmal sehr heftig. Ich hatte auch schon Iberogast probiert, aber das hilft mir irgendwie überhaupt nicht. Ich habe die Tropfen erst ein paar Mal genommen, aber bin wirklich positiv überrascht, sie helfen sofort, verringern die Übelkeit deutlich und Magenschmerzen habe ich gar nicht mehr.

Kann ich sehr empfehlen

50 von 52 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.07.2015
Ich kann Gasteo nur weiterempfehlen, mir wurde es von meinem Apotheker empfohlen, nachdem ich ihn wegen meinen Blähungen um Rat gefragt habe. Mir schmeckt es zwar nicht besonders, aber wirken tut es hervorragend! Seitdem habe ich es immer zuhause.

ist o.k.

18 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2015
bin zufrieden mit Gasteo! Nachdem ich oft an Völlegefühl litt, nachdem ich etwas zuviel gegessen hatte und dieses auch oft den ganzen Tag bis in den nächsten Tag hinein anhielt, suchte ich Rat bei meinem Apotheker. Dieser hat mir dann Gasteo empfohlen. Habe es dann ausprobiert und meine Beschwerden sind weg! Schmeckt zwar etwas bitter aber mit Wasser verdünnt ist das auch kein Problem(: Ich ziehe aber Iberogast vor, wirkt irgendwie schneller, ist aber etwas teurer.

Will nicht mehr ohne

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.05.2015
Bin sehr zufrieden mit Gasteo! Nachdem ich oft an Völlegefühl litt, nachdem ich etwas zuviel gegessen hatte und dieses auch oft den ganzen Tag bis in den nächsten Tag hinein anhielt, suchte ich Rat bei meinem Apotheker. Dieser hat mir dann Gasteo empfohlen. Habe es dann ausprobiert und meine Beschwerden sind weg! Schmeckt zwar etwas bitter aber mit Wasser verdünnt ist das auch kein Problem(:

Magenprobleme sind Geschichte

24 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sebastian Lochhauser schreibt am 20.05.2015
Ab und zu, wenn alles ein wenig hektisch ist, fange ich an sehr, sehr schnell zu essen. Es gibt ja so viel zu tun. Da ist ein Mittagessen schon nach fünf Minuten vorbei. Leider greife ich dann auch lieber zur Currywurst mit Pommes, statt Salat ;-) Kurzum, die Quittung gibt mir mein Magen häufig am nächsten Vormittag. Dann habe ich Schmerzen, also so leichte Krämpfe in der Bauchgegend. In einem Forum bin ich auf Gasteo aufmerksam geworden und habe es nun auch hier online (wiedergefunden - habe bisher in der Apotheke um die Ecke gekauft). Wirklich, einwandfrei. Ausgezeichnete Wirkung!

Bei Blähungen oder Völlegefühl meine erste Wahl!!

25 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2015
Von mir gibt es für Gasteo eine klare Weiterempfehlung!! Hatte nach fettigen bzw "schwerem" Essen des öfteren Probleme, dass ich mit Blähungen oder extremen Völlegefühl zu kämpfen hatte. Da ich aber auch nich auf diverse Leckereien verzichten wollte, suchte ich meinen Apotheker auf, welcher mir Gasteo empfohlen hat. Bin rundum zufrieden! Jetzt kann ich auch den Kaiserschmarren im Winterurlaub wieder ohne Probleme genießen(:

Krämpfe im Bauch sind weg

17 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Franz H. schreibt am 06.02.2015
Nach dem Essen hatte ich immer wieder diese kurzen, aber doch sehr heftigen und unangenehmen Krämpfe. Fürchterlich, wenn man im Gespräch mit einem Kunden ist (ich arbeite in einem Baumarkt). Mein Frau hat mir Gasteo mitgegeben. Ich dachte mir, kann ja nicht schaden. Nun möchte ich nicht mehr ohne.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang