PERLWEISS Bleaching Weiß Hollywood
Inhalt: 2x10 Milliliter
Anbieter: Fette Pharma AG
Darreichungsform: Zahngel
Grundpreis: 100 ml 79,95 €
Art.-Nr. (PZN): 4723563
GTIN: 04008890009697

Wenn Sie PERLWEISS Bleaching Weiß Hollywood kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Perlweiss Hollywood Bleaching Weiß

- 7 Tage-Zahnweiß-Kur
- effektiv und zahnschmelzschonend gegen alle Verfärbungen
- 2-Phasen System mit Aufheller und Aktivator
- entfernt Verfärbungen auf der Zahnoberflächen und
- entfernt tiefere Verfärbungen des Zahnschmelzes
- mit Aufhellungs-Skala zum Messen der Aufhellung

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
46 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Michaela Fuchlinger schreibt am 02.06.2013
Ich habe schon viele Aufhellungsprodukte für die Heimanwendung getestet. Da ich auf bleaching-tipps.de gelesen habe, dass es sinnvoller ist, entweder ein Inoffice-Bleaching zu nutzen, oder aber auf ein normkonformes Mittel wie Perlweiss zu setzen, habe ich das Bleaching Weiss Hollywood getestet und muss sagen, dass ich nach einigen Anwendungen ein gutes Ergebnis zu verzeichnen hatte.Auch wenn ich den Produktnamen etwas 'amerikanisiert' finde, kann ich eine Aufhellung um einige Nuancen bestätigen und genau darauf kommt es an. Ich habe zwar kein Lächeln wie ein Hollywoodstar (die geben ja aber auch zigtausend Dollar dafür aus ...) aber ich freue mich nun wieder über jedes Foto, auf dem ich lächeln kann und das wiederum ist sehr viel wert.
20 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2015
Auch wenn der Preis zunächst sehr attraktiv wirkt, war der Kauf für mich eine Fehlinvestition. Der Unterschied auf der Skala ist minimal. Zudem ist das Produkt in der Handhabung umständlich. Ich würde es nicht weiterempfehlen.
20 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.03.2014
Habe das neue Gel ausprobiert und ich bin sehr zufrieden :) Habe mir noch ein Flourid-Gel bestellt, um den Zahnschmelz zu härten und würde das Gel (wie auf der Packung beschrieben) nur höchstens zwei Mal im Jahr anwenden. Wichtig ist, dass man g e s u n d e Zähne hat (keinen Karies oder Zahnfleischbluten usw.) aber das steht auch auf der Packung! Bei mir wirkt es schon nach drei Anwendungen sichtbar. Vorher gründlich Zähne putzen, Döschen gut schütteln, Gel 1 drauf, warten, Gel 2 drauf und mind. 20 Minuten nichts Essen, Trinken oder Rauchen. Ich verstehe den Eintrag vom 21.11.2013 nicht. Es stimmt, dass in Belaching-Mitteln häufig Wasserstoffperoxid drin ist, aber das benutzt der Zahnarzt (beim Bleaching) unter anderem auch, nur in sehr viel höheren Dosen! Hier ist der Wirkstoff C h l o r d i o x i d (bzw. Natriumchlorid/ Sodium Chlorite), das soll ähnlich wirken wie die Mittel auf Peroxid-Basis. LG Jazzkalender
15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Siegfried schreibt am 18.01.2015
Nach 7 Tagen leider keine Änderung beim Vergleich mit der Helligkeitsskala. Zudem ist es sehr aufwändig in der Verarbeitung. Habe alle Anwendungen wie vorgeschrieben eingehalten und war frustriert mit dem Ergebnis.
14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Christina Rösch schreibt am 12.07.2014
Ich benutze dieses Produkt nun seit 7 Tagen (gestern Abend war das letzte Mal) und muss sagen, dass ich richtig enttäuscht bin. Ich habe sehr gesunde, aber leider von Natur aus auch ziemlich gelbe Zähne und bei mir hat sich durch die Verwendung dieses Produkts nichts verbessert. Die Zähne wurden nicht mal einen Ton auf der beiliegenden Skala heller. Dieses Produkt ist reine Geldverschwendung!Ich werde demnächst zu Zahnarzt gehen und mich wegen eines professionellen Bleachings erkundigen und beraten lassen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang