Hametum Extrakt
Inhalt: 50 Milliliter, N2
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 11,38 €
Art.-Nr. (PZN): 447126


Besuchen Sie den Markenshop von Hametum. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie Hametum Extrakt kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Hametum Extrakt
Flüssigkeit
(2)
50 Milliliter, N2 100 ml 11,38 € 6,97 €*
5,69 €
Hametum Extrakt
Flüssigkeit
(1)
250 Milliliter 100 ml 7,40 € 23,98 €*
18,49 €

Beschreibung

Alternativ zur Wund- und Heilsalbe

Ebenso wie diese fördert der Extrakt die Wundheilung, kann aber durch die flüssige Darreichungsform auch als Mundspülwasser benutzt werden.

Hametum Extrakt ist besonders wirksam bei:

- kleinflächigen Hautverletzungen,

- Entzündungen der Haut sowie

- Entzündungen der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches.

Anwendung:

Hametum Extrakt wird mehrmals täglich unverdünnt auf die betreffenden Hautstellen aufgetragen. Bei Zahnfleischbluten gibt man dem Mundspülwasser 5 ml Hametum Extrakt bei.

Anwendungstipp: Der Extrakt sollte nicht direkt auf offene, blutende Wunden aufgetragen werden. Bei Schürfwunden kann man beispielsweise eine sterile Kompresse mit dem Extrakt tränken und mit einer Mullbinde fixieren.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

- Leichte Hautverletzungen
- Oberflächliche Haut- und Schleimhautentzündungen
- Zahnfleischentzündung (Gingivitis)
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie eine sich ausbreitende Entzündung oder nässende oder eitrig infizierte Wunden auftreten.

Anwendungshinweise

Art der Anwendung?
Tropfen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf.
Oder: Bereiten Sie das Arzneimittel zu und spülen Sie damit die Mundhöhle. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Dosierung

Zum Auftragen:
Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Alle Altersgruppeneine ausreichende Mengemehrmals täglichverteilt über den Tag
Zum Zubreiten einer Mundspüllösung:
Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Alle Altersgruppen5mlmehrmals täglichverteilt über den Tag

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Es gibt dazu keine Erkenntnisse. Lassen Sie sich im Zweifelsfalle von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.
- Stillzeit: Lassen Sie sich auch hierzu von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten, da es dazu keine Erkenntnisse gibt.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind derzeit keine Nebenwirkungen bekannt.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Verwahrung

Aufbewahrung

Lagerung vor Anbruch
Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.
Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung
Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden!
Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Das Arzneimittel enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Hamamelis und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:
  - Aussehen: etwa 3m hoher Strauch oder kleiner Baum, dessen leuchtend gelbe, schmalblättrige Blüten gleichzeitig mit den Früchten des letzten Jahres am Strauch verbleiben; die Blätter können leicht mit Haselnussblättern verwechselt werden.
  - Vorkommen: Nordamerika
  - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Gerbstoffe
  - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte und Tinkturen von Blättern, Rinde und Zweigen. Gerbstoffe reagieren mit den Proteinen der (Schleim-)Haut. Sie dichten durch Bildung einer dünnen Schutzschicht auf der Oberfläche kleine Verletzungen ab und hemmen Entzündungen sowie leichte Blutungen.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 ml Lösung.

Alkohol: 15 Volumenprozent
Wirkstoff Hamamelis-Blätter-, -Zweige-Frischdestillat240mg
Hilfsstoff Ethanol 96% (V/V)+
Hilfsstoff Wasser, gereinigtes+

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.07.2010
Ich kenne Hamamelis als Mittel der Wahl bei Problemen mit äußerer Perianalthrombose (fälschlicherweise auch äußere Hämorrhoiden genannt) aus den USA. Dort werden Vliespads getränkt mit Hamamelis-Extrakt zur komfortablen Anwendung fertig im Schraubdöschen verkauft. Bei Reizungen schneide ich mir jetzt selbst Vliespads zurecht, tränke sie mit Hametum und benutze sie nach jedem Toilettengang. Die Reizung ist dann ganz schnell passée.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.04.2011
Schnelle Hilfe bei rissiger und entzündeter Haut.Die Stellen mit der Lösung beträufeln, dann tritt schnell Besserung ein. Kleine Stellen heilen so innerhalb weniger Tage gut ab.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang