mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PHARMACUR Wundspray
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Kyberg Medical GmbH
Darreichungsform: Spray
Grundpreis: 100 ml 12,96 €
Art.-Nr. (PZN): 188357
GTIN: 04049605570507


Dieser Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Wenn Sie PHARMACUR Wundspray kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Etablierte Inhaltsstoffe machen das pharmaCUR® Wundspray zum Mittel der 1. Wahl:
- Polyhexanid 0,1%
- Betain 0,1%
- Aqua Purificata


Zur antiseptischen Reinigung und Befeuchtung akuter Wunden und Verbrennungen:
- schmerzfreie Anwendung
- beugt Infektionen vor
- beschleunigt die Wundheilung


Lagerung & Handhabung:
- bei Raumtemperatur (<25°C) im verschlossenen Behältnis aufbewahren
- pharmaCUR® Wundspray darf nach dem auf dem Etikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwendet werden
- Aufbrauchfrist nach erster Öffnung: 12 Wochen


Verträglichkeit:
- Optimale Haut- und Schleimhautverträglichkeit
- Trocknet Haut- und Schleimhäute nicht aus
- Verursacht keine Irritation und Gewebereizung
- Scherzfreie Applikation auf dem Wundgebiet

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
festplatte schreibt am 07.10.2010
Ich habe den Artikel vorsorglich gekauft. Und wie es so geht? Ich habe es wegen eines Schnittes mit den Salatmesser gleich gebraucht. Es riecht angenehm und sehr gut zum Dosieren. Auch der Wundschmerz war gleich vorbei.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.08.2013
Ein sehr gutes Produkt, zu einem guten Preis. Es hilft schnell bzw. sofort bei Schürfwunden, Mückenstichen usw. riecht sehr angenehm und selbst bei Tieren (Hund) ist es einsetzbar.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.07.2011
Ich arbeite im Servicebereich eines Lebensmitteldiscounter.Schnell hat man sich da mal geschnitten oder geratscht.Um eine evtl. Infektion vorzubeugen, sprühen wir uns das Wundspray drauf. Es riecht wirklich angenehm und lässt die Wunde schneller als gewöhnlich heilen.Für uns aber das Beste, seitdem wir PHARMACUR Wundspray benutzen, hat niemand mehr eine Entzündung vom kleinen Kratzer bekommen. Von uns gibt es ein sehr gut
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Heidi Lohr schreibt am 26.04.2016
Das Wundspray desinfiziert ohne zu brennen. Bei aufgeschlagenen Knien sehr gut, aber auch bei Tieren kann man es sehr gut anwenden. Preis ist noch im Verhältnis, da man es sehr sparsam dosieren kann.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.05.2012
Der Wirkstoff Polyhexanid ist der am besten verträgliche und somit die Lösung zur optimale Versorgung von Wunden. Bei breiter antiseptischer Wirkung zeigt das Spary keinerlei Nebenwirkungen bei mir und ist daher sehr zu empfehlen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang