mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DOC ARNIKA Creme
Inhalt: 100 Gramm
Anbieter: Hermes Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 14,49 €
Art.-Nr. (PZN): 9221323
GTIN: 4058900010205

Meinung u. Testbericht zu DOC ARNIKA Creme

eine sehr gute creme

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
martina s. schreibt am 14.12.2018
ich habe öfter mal mit sehnenscheidentzündung im handgelenk zu kämpfen und bei den ersten anzeichen die creme drauf,bissl einbinden und es wird im keim erstickt...ich kann sie nur weiter empfehlen

Gute Wirkung - jedoch beachten

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.03.2017
Ich hatte die Creme (das erste Mal) bestellt, da ich schlecht auf NSAR (z.B Ibuprofen, Diclofenac etc.) reagiere. Hatte mir eine erhebliche Zerrung im LWS-Bereich zugezogen. Die Creme hat gut geholfen (ca. 1 Woche Anwendung), aber es ist zu beachten, dass dieses Produkt Rosmarinöl enthält, welches auch geruchsmäßig sehr prominent ist. Für Menschen mit Unverträglichkeiten oder Abneigung/Vorbehalte gegen ätherische Öle ist die Creme nicht empfehlenswert. Auch im Schulterbereich (Gesichtsnähe) nicht angenehm (z.B. Fließschnupfen, Augenbrennen). Hier vielleicht lieber mit alkoholischer Arnika-Tinktur als Umschlag arbeiten. Nach Anwendung gründlich Hände waschen. Der reduzierte Preis ist angemessen.

super Creme und sie wirkt

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2016
Ich bin echt begeistert! Hab die Creme im Urlaub verwendet, da ich mir beim Wandern eine Prellung zugezogen hatte. Man konnte zusehen wie die Schwellung zurückging. Hilft auch bei blauen Flecken, die ich mir regelmäßig bei Mountainbikefahrten hole und auch bei meiner Schulterentzündung schafft sie Linderung. Top Produkt!

bin begeistert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.06.2016
Nach einer Prellung des Mittelfuß, wurde ich im Krankenhaus mit Arnika Salbe behandelt. Kühlt und lindert den Schmerz. Zu Hause habe ich ihn mit Doc Arnika weiter behandelt. Dort wo die Salbe kontakt zum Fuß hatte, bildete sich keine Hämatom Verfärbung. Doch außenherum wurde alles grün und blau. Also beim nächsten mal, über die Prellung hinaus cremen. Den Geruch finde ich angenehm. Kann ich nur weiter empfehlen.

Super Kühlungseffekt!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.09.2015
Ich benutze diese Salbe schon seit Jahren bei Prellungen, Zerrungen oder bei unerklärlichen Miniskusschmerzen im Knie. Beim eincremen hat sie eine nicht zu flüssige Konsistenz, was ich sehr gut finde. Der Geruch ist ziemlich intensiv, so kräutermäßig, was mich allerdings nicht weiter stört. Aber der ausschlaggebende Punkt, der für diese Salbe spricht ist, dass man sofort eine Linderung des Schmerzes spürt. Zu Beginn kühlt sie sehr dominant und dann merkt man, wie es unter der Haut warm wird und leicht bitzelt. Super angenehm und sehr zu empfehlen👍

super!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.09.2013
Die Salbe ist sehr hilfreich bei kleineren Verletzungen und Prellungen. Sie hilft schnell und wirksam, besonderst bei Sportverletzungen. Sie ist immer in der Sporttasche und griffbereit. Bei medpex übrigens sehr günstig :-)

wirkt schnell

8 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.08.2012
Mir wurde die Creme empfohlen, weil ich immer mal wieder an Gelenk und Muskelbeschwerden leide.Ich hatte vorher schon diverses ausprobiert, was dann nur kurz half. Von Doc bin ich richtig begeistert,ich kann sie bedingungslos weiterempfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang