mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GELENCIUM Mischung
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Heilpflanzenwohl GmbH
Darreichungsform: Mischung
Grundpreis: 100 ml 55,98 €
Art.-Nr. (PZN): 12543390

Meinung u. Testbericht zu GELENCIUM Mischung

endlich Hilfe gefunden

89 von 99 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.04.2018
Habe schon seit vielen Jahren chronische Muskel- und Gelenkschmerzen. Möchte Schmerzmittel nur im Notfall nehmen und vertrage diese schlecht. Habe schon viele Therapien probiert. Diese Tropfen haben die Wende gebracht. Deutliche Schmerzlinderung, Beweglichkeit gebessert - aber es dauerte gut 3 Wochen, bis die Tropfen anschlugen.

Sehr gut

134 von 148 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sven schreibt am 05.11.2017
Habe Gelencium 4 Wochen verwendet. Meine Knie sind wieder schmerzfrei. Ich kann wieder im Senioren-Tennis mitmachen. Hervorragendes Produkt und bei mir auch ohne Nebenwirkungen.

Das sind Wundertropfen!

112 von 135 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marion S. schreibt am 20.10.2017
Bereits nach 1 Tag konnte ich besser und schneller gehen. Ich merkte foermlich, wie es in den Knien "arbeitete". Auch mein linker Daumen Ist wieder ohne Schmerzen abkruemmbar, was vorher unmoeglich war. Ich habe dieses Mittel dann sofort meiner Freundin empfohlen, die auch begeistert Ist. Die Schmerzen und die Steifheit in den Knieen sind verschwunden. Ich bin sehr dankbar fuer dieses wunderbare homoeopathische Mittel!

Geduld

46 von 68 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.10.2017
Ich befinde mich extrem in den Wechseljahren, mit starken Gelenkschmerzen in den Füssen und Händen. Auf HET/ Östrogene /Progesteron wurde ich auch eingestellt seit Mai 2017. Bisher spüre ich noch keine Besserung. Ich übe mich in Geduld und hoffe auf Besserung und das der Preis bei 50ml es wert ist.

Top Produkt

122 von 134 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.09.2017
Ich bin richtig glücklich mit dem Produkt Gelencium. Habe Arthrose und schon viel ausprobiert. Nach 2 Wochen sind meine Schmerzen deutlich weniger geworden und kann mich auch wieder besser bewegen. Also für mich eine klare Produktempfehlung.

Bin zufrieden

82 von 89 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Swenja schreibt am 18.09.2017
Es hat eine Weile gedauert bis die Tropfen anschlagen. So 4-6 Wochen. Aber ich bin jetzt zufrieden. Ich kann endlich weniger Tabletten nehmen, mein Magen sagt danke. Natur dauert wahrscheinlich länger, bis sich die Wirkung aufbaut.

keine besserung

69 von 105 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2017
Seit ca. 8 Wochen nimmt mein Mann diese tropfen wegen seiner Knie,Hüfte und Rücken. Nicht ein bischen Erfolg.Es ist schade um das Geld.

Es hilft

89 von 100 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.07.2017
Meine Fibromyalgiebeschwerden waren so schimm,das ich jeden Tag Ibu 600 nehmen musste um einigermassen über den Tag zu kommen. Seit dem ich Gelencium nehme wird es von Tag zu Tag besser!Sogar die Kniearthrose meines Mannes hat sich gebessert.Ich werde dieses Produkt auf jedem Fall weiter nehmen.

Juuup

64 von 73 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2017
Ich nehme die Tropfen seit 2 Wochen wegen meiner hartnäckigen Entzündung im Ellbogen und Handgelenk. Ich muss von den Unmengen Ibuflam runter weil mein Magen langsam rebelliert, darf wegen anderer Tabletten auch kein Kortison nehmen. Der Doktor meinte ich soll die Tropfen erstmal unterstützend einnehmen und versuchen Ibuflam langsam runterzudosieren. Habe die Dosis seit letzter Woche halbiert und es geht von den Schmerzen bisher gut. Auf alle Fälle gehts mir magentechnisch wieder besser - die Tropfen vertrage ich scheinbar viel besser als Ibuflam.

Das Produkt ist der Hammer

95 von 108 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Wick ilona schreibt am 06.06.2017
5 Tropfen und die wirken sofort und ich habe 10 Jahre Medikamente genommen mit großen Nebenwirkungen und es geht auch mit Kräuter ..... und besser kann ich jedem nur weiterempfehlen

Hat geholfen. Man muss dran bleiben.

96 von 103 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2017
Ich nehme die Tropfen seit ca. 9 Wochen. Am Anfang hat sich nichts getan, aber mein Arzt meinte vorher, das dauert eine Weile, weil die Tropfen pflanzlich sind. Nach ca. 3-4 Wochen habe ich eine Besserung der Schmerzen am Morgen festgestellt, inzwischen hab ich auch den Eindruck wieder beweglicher zu sein am Morgen. Keine Nebenwirkungen, ich nehme die Tropfen weiter.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang