mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Kytta-Schmerzsalbe
Inhalt: 100 Gramm, N2
Anbieter: WICK Pharma - Zweigniederlassung der Procter & Gamble GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 1 kg 137,90 €
Art.-Nr. (PZN): 10832859

Meinung u. Testbericht zu Kytta-Schmerzsalbe

Gut aber

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
rasha k. schreibt am 13.11.2021
ich habe es für meine Mutter gekauft. Sie leidet unter Knieschmerzen. Die Salbe hat sie am Anfang geholfen... leider kann sie nur wenig tun, wenn seriöse medizinische Probleme existieren. ich finde sie gleich wie andere Scmerzsalben.. wirkt gut.. für eine Weile.

Wirkt, aber riecht seltsam

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
mery mery schreibt am 11.06.2021
Diese Salbe hilft bei Prellungen, Gelenk- oder Rückenschmerzen. Die zieht auch schnell ein und die Wirkung lässt auch nicht lange auf sich warten. Womit ich mich nach mehrmaliger Anwendung einfach nicht anfreunden kann, ist der Geruch der Salbe. Vorallem im Schulter- Nackenbereich ist mit der Geruch sehr unangenehm, weswegen ich persönlich diese Salbe nicht nochmal kaufen würde.

Mäßige Preis - Leistung

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2015
Kytta Salbe hilft gut bei Prellungen und anderen stumpfen Verletzungen. Bei Gelenkbeschwerden helfen mir Teufelskralle oder Pferdebalsam besser. Der Geruch von Kytta Salbe ist eigenartig, wenig angenehm. Positiv finde ich, dass die Salbe recht schnell einzieht.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang