mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ARTELAC Lipids EDO Augengel
Inhalt: 10x0.6 Gramm
Anbieter: Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform: Augengel
Grundpreis: 100 g 149,83 €
Art.-Nr. (PZN): 7707056
GTIN: 4049649000299
Wenn Sie ARTELAC Lipids EDO Augengel kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ARTELAC Lipids EDO Augengel
Augengel
(4)
30x0.6 Gramm 100 g 88,83 € 19,99 €*
15,99 €
ARTELAC Lipids EDO Augengel
Augengel
(4)
60x0.6 Gramm 100 g 66,64 € 33,50 €*
23,99 €
ARTELAC Lipids EDO Augengel
Augengel
(3)
120x0.6 Gramm 100 g 54,15 € 51,99 €*
38,99 €
ARTELAC Lipids EDO Augengel
Augengel
(2)
10x0.6 Gramm 100 g 149,83 € 10,49 €*
8,99 €

Beschreibung

Hilft speziell bei tränenden Augen, indem die äußere fetthaltige Lipidschicht des Tränenfilms ergänzt und stabilisiert wird

Artelac Lipids ist dem Aufbau des natürlichen Tränenfilms nachempfunden und enthält wässrige, schleimhaltige und fettige (Lipide) Komponenten.

Aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung ergänzt Artelac Lipids somit alle drei Schichten des Tränenfilms.

Außerdem ist Artelac Lipids für die Behandlung starker und dauerhafter Beschwerden geeignet, denn die enthaltenen Inhaltsstoffe versorgen die Horn- und Bindehaut lang anhaltend mit Feuchtigkeit (Depot-Effekt).

Artelac Lipids EDO ist ein dickflüssiger Geltropfen, der für einen lang anhaltenden Schutz der Augenoberfläche sorgt.

Kontaktlinsen sollten vor der Verwendung herausgenommen und ca. 15 Minuten später wieder eingesetzt werden.

Die handlichen Ein-Dosis-Ophtiolen (EDO) sind besonders praktisch für unterwegs und damit der ideale Begleiter, z. B. im Büro, in der Freizeit oder auf Reisen. Artelac Lipids EDO ist unkonserviert und in 10er-, 30er-, 60er- und 120er Packungen in jeder Apotheke rezeptfrei erhältlich.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Augentrockenheit

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2017
Brauche das Produkt schon seit Jahren, da ich bei der Arbeit von Neonlicht, Staub und Computerarbeit sehr trockene Augen bekomme. Gut verträglich,da das Carbomer ein körperverwandter Stoff ist. ES ist zum Dauergebrauch geeignet,da es keine Konservierungsstoffe enthält. Mann muss es je nach Bedarf und Stärke der Beschwerden aber regelmäßig mehrmals täglich anwenden.(3- 5 mal täglich), Mir wurde es vom Augenarzt empfohlen. Wenn ich es regelmäßig anwende geht es meinen Augen gut

Hauptsächlich

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.10.2012
auf Reisen wird dieses Augengel von mir in dieser Darreichungsaform verwendet. Meist trage ich es nachts auf, da es dann schön wirken kann, ohne zu stören. Eine sehr praktische und sehr wirkungsvolle Hilfe und sehr zu empfehlen, da ich damit so zufrieden bin!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang