versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
DUCRAY NEOPTIDE EXPERT Serum
Inhalt: 2x50 Milliliter
Anbieter: PIERRE FABRE DERMO-KOSMETIK - Geschäftsbereich: AVENE - DUCRAY - A-DERMA - RENE FURTERER - PFD
Grundpreis: 1 l 406,60 €
Art.-Nr. (PZN): 17945874
GTIN: 3282770153255

Beschreibung

DUCRAY NEOPTIDE EXPERT Serum

Das DUCRAY NEOPTIDE EXPERT Serum kann zur Behandlung von Haarausfall angewendet werden – entweder alleine oder in Kombination mit einer topischen pharmakologischen Behandlung.

Angereichert mit Mariendistel-Extrakt, dem patentierten Wirkstoff Lespedeza und Mangalidon kann das Haarwachstum stimuliert, die Haardichte und –widerstandsfähigkeit gefördert, die Mikrozirkulation verbessert sowie die Stoffwechselaktivität und die Verankerung der Haare an der Kopfhaut gestärkt werden.

Das Präparat dient der täglichen dermokosmetischen Behandlung über einen Zeitraum von mindestens 9 Monaten.

Anwendung:
Tragen Sie das Spenderspray auf die Flasche auf und schütteln Sie sie vor Gebrauch gut. Verwenden Sie das Spenderspray für beide Flaschen.


Bei Haarausfall: einmal täglich 8 Sprühstöße auf die gesamte nasse oder trockene Kopfhaut auftragen (2 Sprühstöße pro Linie: Mitte, rechte Seite, linke Seite und Rücken). Mit den Fingerspitzen einmassieren, um das Eindringen des Produkts zu erleichtern. Nicht ausspülen.


Bei einer Haartransplantation: 15 Tage vor bis zum Tag der Transplantation 8 Sprühstöße auf die gesamte nasse oder trockene Kopfhaut auftragen. Einwirken lassen und sanft einmassieren. 4 Tage nach der Transplantation 8 Sprühstöße auf ein Mulltuch geben und 15 Tage lang auf die Transplantationsstelle tupfen. Wenn die Heilung abgeschlossen ist, tragen Sie 8 Fingerspray auf das Transplantatgebiet auf. Sanft massieren. Tägliche dermokosmetische Behandlung über einen Zeitraum von mindestens 9 Monaten.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Zu diesem Produkt wurde noch keine Meinung hinterlegt.


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang