mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Priorin
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: Bayer Vital GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,27 €
Art.-Nr. (PZN): 4002065

medpex Empfehlung
Wenn Sie Priorin kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Priorin
Kapseln
(23)
30 Stück 1 Stück 0,43 € 12,79 €
Priorin
Kapseln
(120)
120 Stück 1 Stück 0,27 € 32,18 €

Beschreibung

Gesunde Haarwurzel, gesundes Haar

Priorin dient der diätetischen Behandlung von hormonell erblich bedingten Haarwachstumsstörungen und Haarausfall bei Frauen.

Es versorgt die Haarwurzel mit wichtigen Mikronährstoffen und unterstützt ihren Zellstoffwechsel. Priorin wirkt auf der Basis des natürlichen Inhaltsstoffes Hirse in Kombination mit dem essentiellen Vitamin B5 (Pantothensäure) und dem Eiweißbaustein L-Cystin.

Die Grundlage der Kapseln bildet das in einem speziellen Verfahren gewonnene Hirseextrakt. Hirse enthält essentielle Vitamine und Mineralstoffe, insbesondere aber auch natürlichen Siliziumverbindungen. Das essentielle Vitamin B5 (Pantothensäure) nimmt eine zentrale Rolle im Stoffwechsel teilungsaktiver Gewebe ein. Es ist von besonderer Bedeutung für die natürlichen Regenerationsprozesse der Zellen. Der Eiweißbaustein Cystin ist natürlicher Bestandteil der Haarsubstanz (Keratin).

Video

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
110 von 124 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2013
Zunächst einmal bin ich total dankbar dass es Priorin gibt. Ich hab nämlich im Frühjahr so viel Haarausfall gehabt dass ich jeden Morgen hab heulen müssen. Die ganze Bürste voll, Abfluss verstopf. Ich konnte langsam kahle Stellen entdecken.Eine Freundin ist Heilpraktikerin die meinte es könnte von Medikamenten kommen oder Eisenmangel. Sie hat mir Eisen Nahrungsergänzung und Priorin empfohlen. Ich nehme es seitdem, immer drei Kapseln am Tag, und eine Eisenkapsel. Die Kur Priorin + Eisen hat toll gewirkt. Nicht sofort, es hat so sechs Wochen gedauert bis ich was gemerkt habe. Jetzt fallen kaum noch Haare aus. An der lichten Stelle kann ich ganz klar die kurzen Haare sehen die nachgewachsen sind. Richtig voll ist das Haar noch nicht, kann es aber auch nach der Zeit nicht sein. ALTERNATIVE: sie hat mir jetzt was anderes empfohlen, amitamin Hair plus. Ich war zuerst skeptisch und dann hab ich verglichen was drin ist. Alles was Priorin hat und noch mehr. Ich muss nur zwei Kapseln nehmen, Eisen ist auch drin, und es kostet nur 20 Euro für einen Monat. Ich nehme das jetzt weiter, ist viel bequemer.
55 von 68 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute Mörchen schreibt am 16.03.2014
Ich nehme Priorin seit fast einem Jahr. Ich hatte starken Haarausfall, vermutlich hormonell bedingt. Ich war skeptisch, aber hatte schon in den ersten Tagen den Eindruck, dass Besserung eintritt. Zuerst habe ich 3 Kapseln pro Tag eingenommen, nach drei Monaten dann nur noch 1 pro Tag. Heute kann ich die vielen neuen Haare an der Länge erkennen, und es kommen immer noch neue: das sehe ich am Haaransatz.
48 von 61 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.09.2014
Aus meiner Erfahrung mit Priorin kann ich nur sagen, dass man durchhalten muss. Es dauert vorneweg ein halbes Jahr bis man sichtbare Ergebnisse hat. Mein Haarausfall war weg und meine Nägel noch nie in meinem Leben so kräftig und schön. Dann hab ich den Fehler gemacht aus Kostengründen abzusetzen. Nach einigen Monaten ging die Katastrophe von vorne los - Haarausfall, Nägel brüchig und splitternd. Habe schnellstens wieder Priorin gekauft und nehme es nun schon wieder seit ca. drei Monaten. Nägel wieder super, Haarausfall verringert. Ich werde NICHT mehr mit Priorin aufhören und nach der "täglich-drei-Stück-Kur" weiterhin eine Erhaltungsdosis einnehmen. War auch vor Beginn mit Priorin wegen meiner dünnen und gebogenen Fingernägel eine zeit lang im Nagelstudio (Gelnägel). Das brauche ich nicht mehr - wie gesagt, hatte noch nie im Leben so schöne eigene Nägel - kräftig und stark, somit kann ich sie mir unheimlich lang wachsen lassen, lackieren usw. Schon allein dadurch habe ich die Kosten fürs Nagelstudio gespart. Und jeder sagt, dass meine Haare fülliger geworden sind und dass man sieht, dass sich etwas tut. Wegen meinem Haarausfall habe ich über einen langen Zeitraum alles mögliche untersuchen lassen und ausprobiert - nix hat geholfen und nix kam dabei heraus. Mir hat nur Priorin geholfen - deshalb empfehle ich es jedem unbedingt weiter, der ähnliche Probleme hat.
45 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.01.2016
Durch wahrscheinlich zu krasses Blondieren hatte ich starken Haarausfall... ich hätte nur noch heulen können und hatte Angst vor jedem Kämmen und noch mehr vorm Haarewaschen... seit 2 Monaten nehme ich Priorin (Internetrecherche) und mittlerweile könnte ich nur noch heulen vor Freude! Sehr kräftiger Haarwuchs, Fingernägel wie Schraubendreher! Meine Lebensfreude ist zurückgekehrt und dafür bin ich Priorin so dankbar! Haarfarbe ist jetzt braun, sicher ist sicher 😜
43 von 51 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2014
Ich kann es nur weiter empfehlen, da bei mir der Haarausfall meklich zurück ging und sogar neue Haare nachwuchsen. Keine Nebenwirkungen gehabt. Preis könnte etwas geringer sein.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang