versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
TRICHOSENSE Lösung
Inhalt: 90x3 Milliliter
Anbieter: Hans Karrer GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 1 l 443,67 €
Art.-Nr. (PZN): 3317915

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
TRICHOSENSE Lösung
Lösung
(7)
90x3 Milliliter 1 l 443,67 € 155,00 €*
119,79 €

Beschreibung

Haarstimulanz mit Melatonin

Bei erhöhtem Haarverlust für Frauen und Männer.
Trichosense ist das erste topische Produkt zur Stimulation des Haarwachstums mit Melatonin. Das Produkt wurde zur Pflege in frühen Stadien von Haarverlust und Haarverdünnung entwickelt.

Trichosense wird empfohlen für Frauen und Männer bei frühzeitigem Haarverlust bedingt durch verschiedene Faktoren. Das spezielle Trägersystem und die neuartige Dreifachkombination sind durch weltweite Patente geschützt.

- Melatonin regelt den saisonalen Haarwachstumsrhythmus, stimuliert die Proliferation der Haarwurzelzellen und führt zur Verlängerung des Haarschaftes.

- Ginkgo biloba kann die Ernährung in der Haarwurzel zur Unterstützung des Haarwachstums positiv beeinflussen. Wie Melatonin besitzt Ginkgo biloba ausgeprägte antioxidative Eigenschaften.

- Biotin ist ein wichtiger Mikronährstoff zur Unterstützung der normalen Zellfunktionen, des Zellwachstums und der Zellteilung.

Anwendung:

Lösen Sie einen Einzeldosen-Applikator vom Fünferstreifen und drehen Sie den Verschluss des Einzeldosen-Applikators um die eigene Achse bis er abbricht. Führen Sie den Einzeldosen-Applikator (1 pro Abend) zur Verteilung der Lösung direkt durch die Haare über die trockene Kopfhaut, indem Sie einen leichten Druck ausüben. Verwenden Sie täglich, abends vor dem Schlafengehen, mindestens 3 Monate. Die Behandlung kann bei Bedarf ohne Unterbrechung fortgesetzt werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Wirksam bei diffusem Haarausfall

48 von 55 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Petra L. schreibt am 07.02.2019
Ich habe an schwerem diffusen Haarausfall nach einer Anämie gelitten und war ziemlich verzweifelt. Meine Hautärztin hat mir Trichosense verschrieben. Nach kurzer Zeit begannen schon die ersten Haare wieder zu sprießen. Nach dreimonatiger Anwendung konnte man eine deutliche Verbesserung sehen und ich nehme das Mittel weiterhin kurmässig ein. Die Lösung wird einfach abends auf die betroffenen Stellen aufgetragen und die Frisur leidet nicht wirklich. Für mich das beste Mittel bei diffusem Haarausfall!

Leider keine Resultate

46 von 49 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.04.2020
Leider hat es mir persönlich nicht geholfen. Leide unter diffusem Haarausfall - leider ohne erkennbaren Grund. Ich habe Trichosense 3 Monate täglich angewendet, immer abends, die Anwendung ist sehr einfach und die Haare sehen am nächsten Morgen nicht schlecht aus. Ich würde keineswegs ausschließen, dass dieses Produkt bei anderen Leuten wirkt. Leider hat es bei mir aber nicht geklappt.

Wirkt super

38 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.11.2014
Super bei Haarverlust. Mein Apotheker empfahl mir Trichosense Lösung und ich nehme Sie seit einem halben Jahr und der Haarverlust ist Deutlich besser geworden. Kann ich wirklich sehr empfehlen. Preis ist auch ok.

Bisher keine Resultate

38 von 57 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.11.2017
Ersteres möchte ich darüber berichten, warum ich dieses Produkt nur mit ausreichend bewerte, weil ich Trichosense nun nur seit 2 Monaten und ein paar Tage auf dem Kopf substituiere.... eventuell müsste man Trichosense längere Zeit auf der Kopfhauut applizieren um Resultate zu ermöglichen. Bei mir hat sich aufjedenfall garnichts getan, zumal meine Haarwurzeln DHT-bedingt abgestroben sind. Habe mir nun eine Tinktur selber aufbereitet mit einer roten Zwiebel, Chilichoten, Traubensilberkerze (Phytoöstrogen), Campher, brennnessel usw.. Viel verspreche ich mir aber auch nicht davon. Ich werde 3 Monate Trichosense beenden und einen weiteren Kauf unterbinden. Mir persönlich half Minoxidil, leider ist dies eine dauersupplementation, deshalb auch keine Alternative für mich. Trichosense verspricht nach 3 monatiger Applikation 30% mehr Haardichte, dann müsste ich nun 20% mehr haben, leider sehe ich keines dieser Ergebnisse. Was aber nicht heißen soll das es bei anderen Patienten nicht klappt. Ich denke mit der oralen Einnahme eines DHT-Killers wie Diosgenin ist man besser bedient, oder Pangamsäure was die Durchblutung des Kopfes immens fördert.

es wirkt !

33 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.04.2018
Dieses Produkt wurde mir von meiner Hausärztin empfohlen. Es wird täglich abends auf die Kopfhaut mit leichtem Druck einmassiert. Es hilft sehr gut bei Haarausfall und es kräftigt zusätzlich die Haare. Ich vertrage es sehr gut, obwohl ich es schon seit Jahren verwende. Der Preis bei medpex ist günstiger als bei mir in der Apotheke vor Ort.Ich werde Trichosense weiterverwenden

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang