mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Hametum Hämorrhoidenzäpfchen
Inhalt: 25 Stück, N2
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Suppositorien
Grundpreis: 1 Stück 0,64 €
Art.-Nr. (PZN): 7619576

Meinung u. Testbericht zu Hametum Hämorrhoidenzäpfchen

Half sehr schnell

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
_Sonnenblume_ schreibt am 25.04.2021
Ich hatte ein starkes Hämorrhoidenleiden und diese Zäpfchen halfen innerhalb einer Woche. Ich habe immer nur jeweils Abends vor dem Schlafen eines eingeführt und die Entzündung heilte sehr gut ab. Viele haben das Öffnen der Zäpfchenhülle bemängelt. Wenn man es von hinten aufzieht, dann geht es total einfach und man braucht keine Schere oder ähnliches zu Hilfe. Die Zäpfchen ließen sich trotz sehr schmerzhafter Hämorrhoiden ohne Probleme einführen. Kann es nur weiterempfehlen und bin froh das ich jetzt erstmal Ruhe habe

Schlechte Verpackung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
agerbling schreibt am 10.03.2021
Ich nehme die Zäpfchen schon seit einigen Jahren und bin mit der Wirkung sehr zufrieden. Aber die Verpackung hat sich verschlechtert. Die Zäpfchen sind so dicht "eingeschweißt", dass man sie mit der Hand kaum noch auseinander bekommt und nach der Schere suchen muss. Andere Zäpfchenverpackungen sind da leichter zu handhaben.

Hametum Zäpfchen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rosine schreibt am 04.10.2020
Die Hametum Zäpfchen sind ganz toll bei Einrissen und Hämoriden und auch wenn es im Analbereich juckt. Hömoriden kann man damit leider nicht wegzaubern, aber diese Zäpfchen lindern und das jucken hört auf. Ich ziehe diese Zäpfchen vor, denn ich bin immer zuerst für einen Versuch ohne Cortison.

ich muss weiter suchen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rita W. schreibt am 08.09.2020
Leider hilft es nur wenig, habe schon sehr lange Beschwerden beim Stuhlgang und kälte ist meist der Auslöser für schmerzen. Ein gutes hat es, das jucken ist weg. Ich denke es muss jeder für sich entscheiden und es ausprobieren. Werde weiter suchen.

bei gelegentlichen Hämorrhoidalproblemen

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Johannes L. schreibt am 04.07.2020
Schwere und chronische Hämorrhoidalprobleme sollten von einem Arzt bewertet und behandelt werden. Dennoch kann bei gelegentlichen und nicht so ausgeprägten Problemen auf Suppositorien und Cremes zurückgegriffen werden. Bei kleineren Hämorrhoidalleiden ist es schwierig zu belegen, ob die Besserung/Heilung vom Medikament kommt oder auch spontan ausgeheilt wäre. Subjektiv hatte ich den Eindruck, dass es durchaus geholfen hat innerhalb einer Woche das Problem zu beseitigen. Ein Versuch ist es wert, geschadet hat es sicher nicht.

Sehr zu empfehlen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katja v. schreibt am 02.07.2020
Sehr gutes Produkt. Einfach in der Handhabung und bringt schnell Linderung bei den lästigen Symptomen eines Hämorrhoidalleidens. Da ich nicht unbedingt auf cortisonhaltige Zäpfchen zurückgreifen wollte, habe ich es mit diesem Produkt probiert und war und bin begeistert.

Top Service Top Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Valentin K. schreibt am 01.05.2020
Ich bin voll zufrieden mit dem Zäpfchen, und gesamten Service von medpex, Danke und weiter so, ich werde die Service von medpex weiter empfehlen, Bleiben gesunde, in diesen gefährlichen coronavirus zeit.

Hilfe bei Hämorrhoiden

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabine H. schreibt am 11.09.2019
Zäpfchen und Salbe helfen mir sehr gut. Die Hämorrhoiden schwellen nicht an und das Jucken ist auch schnell wieder weg. Für mich ist es wichtig das es ohne Nebenwirkungen ist. Mein Arzt ist auch mit dem Ergebnis zufrieden.

Schnelle Hilfe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Alexandra P. schreibt am 18.05.2019
Habe die Zäpfchen nach längerer Recherche für meinen Mann bestellt. Nach paar Tagen hat sich endlich eine leichte Besserung eingestellt. Daher bisher sehr gut. Jedoch bleibt abzuwarten, ob man das lästige Problem längerfristig loswerden kann.

Sehr gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Christine B. schreibt am 23.04.2019
Helfen sehr gut ,Anwendung einfach. Brennt etwas nach dem einführen,vertrage sie sehr gut.Endlich was gefunden was ich gut vertrage Linderung verschaffen Sie mir auch.Werde sie wieder kaufen.

Gut gegen Juckreiz

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.12.2018
Ich habe dieses Produkt von meinem Arzt gegen den starken Juckreiz empfohlen bekommen. Ich habe sie immer abends angewendet und schon bald eine Besserung verspürt. Kann mir auch gut vorstellen, dass sie einfacher in der Anwendung sind als die Cremes.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang