mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Posterisan akut 50mg/g
Inhalt: 25 Gramm
Anbieter: DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 41,16 €
Art.-Nr. (PZN): 4957864

Meinung u. Testbericht zu Posterisan akut 50mg/g

Extremer Durchfall und Bauchkrämpfe

70 von 93 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.05.2018
Finger weg! Ich habe von der Anwendung mit Posterisan akut derartige Bauchkrämpfe und Durchfall bekommen, dass ich beim ersten mal garnicht glaube konnte, dass es einen direkten Zusammenhang mit der Salbe gab. Heute, Wochen später, bei erneuter Anwendung habe ich den Beweis, dass wirklich die Salbe daran Schuld ist. Ich bin entsetzt, dass so etwas überhaupt verkauft werden darf und habe inzwischen im Internet zig Einträge von Patienten mit gleichen Symptomen gefunden.

Prima

10 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2018
Mein Sohn hat die Salbe nach einer OP am After verschrieben bekommen. Er ist damit sehr zufrieden. Der Heilprozess war damit gut und schmerzenlindernd

Hilft schnell.

12 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.08.2017
Ich hab andere Cremes getestet, die aber akute Schmerzen nicht ausschalten konnten. Posterisan akut schlägt bei mir sehr schnell an und lindert Schmerz zuverlässig. Und der Applikator ist vorn abgerundet und geschlossen, anders als bei einer anderen Creme, bei der dieser vorne offen und kantig war... Unangenehm und schwierig zu reinigen. Bei dieser Creme stimmt meiner Meinung nach alles, vom Rezept bis zur Hardware.

Posterisan akut

17 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Monika schreibt am 30.01.2017
Diese Salbe ist immer in unserer Hausapotheke vorhanden. Sie hilft rasch und lindert die Beschwerden, wie Juckreiz etc. Die dazugelegten kostenlosen Analvorlagen finde ich auch hilfreich.

Wirkt schnell

18 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2017
Hallo, ich habe schon viele Produkte ausprobiert. Aber Posterisan akut mit Lidocain hat stets sehr schnell geholfen. Es läst sich gut verteilen. Die gratis Protect Analvorlagen habe ich ausprobiert und finde diese sehr nützlich. Werde die Vorlagen bei meiner nächsten Bestellung dazu nehmen.

Recht schnelle Linderung

14 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.12.2016
Posterisan akut Salbe gehört bei mir schon zur Hausapotheke. Sie hilft gut und verschafft nach kurzer Zeit Linderung. Früher gab es noch ganz kleine Einmal-Tuben zu kaufen , die waren super praktisch für unterwegs. Die Posterisan akut kamn ich weiter empfehlen.

Hilft sofort, wenn man es ausreichend einwirken lädt!

106 von 127 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2016
Das Produkt hilft wenn man es lange genug einwirken lädt! Das Leiden wegzaubern tut es leider nicht, man braucht Geduld bis es verheilt. Ein Tipp von meiner Hebamme, zum Abschwellen Nasen spray auf den After sprühen (ohne Mentol, Eukalyptus, Kortison o.ä.), hört sich seltsam an aber Hilft über die größte Krise, dann Posterisan akut auftragen einwirken lassen. Falls das gar nicht Hilft, noch einen Eiswürfel, in einen Einmalhandschuh/Finger stecken verknoten, abschneiden und zur Kühlung vor die geplagte Stelle legen! Gute Besserung an alle :-)

zuverlässige Wirkung

60 von 75 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.04.2016
Posterisan akut mit Lidocain hilft sehr schnell. Schon nach ein paar Stunden bemerkt man eine angenehme Verbesserung, nach ca. 2 Tagen ist es nochmals um einiges besser. Es ist daher eine wahre Erleichterung, wenn man weiß, wie man sich von den Beschwerden befreien kann.

Posterisan hat überhaupt keine Wirkung !

20 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2016
Es ist unglaublich aber das Produkt bewirkt absolut nichts. Keine Erleichterung, keine Betäubung, einfach gar nichts. Und dafür zahlt man 24 Euro. Man hat solche Schmerzen, dass man nicht man die Nerven aufbringt beim Arzt anzurufen und ihm zu sagen, was für ein Reinfall seine Empfehlung war.

Schnelle Wirkung

19 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.11.2015
Mir hilft diese Salbe sehr gut....enthält ja auch Lidocain.Meine Ärtztin empfahl mir etwas Salbe mit einem Gummihandschuh einzumassieren und ich muss sagen ,das hilft besser als sie nur zu applizieren und abzuwarten.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang