mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Bepanthol Handbalsam
Inhalt: 150 Milliliter
Anbieter: Bayer Vital GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation
Darreichungsform: Balsam
Grundpreis: 100 ml 7,86 €
Art.-Nr. (PZN): 1578965
GTIN: 4057599006056

Meinung u. Testbericht zu Bepanthol Handbalsam

Toll im Herbst/Winter

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica W. schreibt am 23.10.2020
Ich mag diese creme sehr da sie meine hände in der kälteren jahreszeit gut pflegt. Die pumpflasche ist praktisch für schnelles entnehmen. Die Einziehzeit würde ich als normal beschreiben.

Wohltuend für Hände

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Neli Schnee schreibt am 10.12.2019
Ich bin froh, diesen Handbalsam entdeckt zu haben. Der Handbalsam regeneriert die Haut, insbesondere während der Winterzeit, wann die Haut trocken, rot und wund ist. Mir hat zuvor wirklich keine andere Creme helfen können. Der Balsam tut den Händen gut. Danke.

Bin super zufrieden

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.03.2018
Ich reagiere leider auf fast alle Pflegecremes allergisch und habe deshalb lange nach einer guten Pflege für die trockenen und rissigen Hände gesucht und ja ..... endlich wieder schöne gepflegte Hände ☺☺☺

Nothelfer für Hände

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit.B. schreibt am 24.03.2017
Nach lästigem ausprobieren mit anderen Handcremes stieß ich auf dieses Handbalsam. Ich hatte 4 Wochen einen Gips an Hand und Unterarm, nach der Entfernung fühlte sich die Haut an der Hand erst an wie Hornhaut doch schon bald schälte sich eine Schicht nach der anderen ab und das Resultat war eher Pergament. Dünne trockene und rissige Haut, nichts half. Dieses Handbalsam war meine Rettung ich creme meine Hände nun seit 14 Tagen damit ein und bin begeistert. Das Spannungsgefühl ist verschwunden, das rauhe kratzende Gefühl ebenso, meine Hände sind wieder weich und es fühlt sich klasse an. Die Haut hat sich regeneriert und erholt sich weiterhin, selbst die Narbe von der OP bleibt damit geschmeidig und spannt nicht mehr. Ich massiere sie täglich ein und alles ist gut. Sehr empfehlenswert das Produkt und für mich geht es nicht ohne denn es trocknet meine Haut nicht aus sondern erhält die Feuchtigkeit und somit den Schutz der Hautbarriere. TOP.

Super Sache

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra G. schreibt am 04.10.2016
Diese Creme, ist einfach mehr als gut..... Empfehlenswert ist wenn jemand eine rissige, wunde, juckende, fast blutige Haut über Winter, die Creme zu verwenden 2-3 mal am Tag. Nach ca. 5 Tagen sehen die Hände aus als ob mie was gewesen sei. Bepanthol Lippencreme ist auch sehr gut, vor allem wenn die Lippen zu sehr tiefen rissen neigen wie bei mir über die kälteren Tagen. Allgemein die Bepanthen und Bepanthol Produkte, kann ich empfehlen auch wenn die gerade nicht gültig sind.

Eine super Handcreme

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
erika j. schreibt am 07.04.2016
Meiner Meinung nach die beste Handcreme, die es momentan gibt. Habe schon viele andere Cremes ausprobiert, aber mit Bepanthol bin ich am besten zufrieden. Zieht schnell ein - fettet nicht. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen

Super für den Winter

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2015
Dieses Balsam funktioniert am besten nach dem Händewaschen, denn dann nimmt die Haut das Balsam besser auf. Rötungen verschwinden und die trockenen Stellen sehen wieder gesund aus. Es zieht wirklich gut ein und klebt weder noch fettet es. Es schützt, pflegt und repariert. Allerdings ist es preislich nicht gerade ein Schnäppchen... Auch bei empfindlicher Haut gut verträglich.

Super!!

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra007 schreibt am 13.10.2014
Bepanthol Handbalsam zieht sehr schnell ein. Die Hände sind den ganzen Tag geschmeidig. Ich habe extrem trockene Hände und muss sie normalerweise mehrmals täglich eincremen. Mir Bepanthol nur einmal. Der Spender ist sehr praktisch

Sehr gute Handcreme

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
jurilein schreibt am 19.10.2011
Durch meinen Job haben die Hände hin und wieder Kontakt zu aggressiven Chemikalien. Dazu kommen Wind und Wetter beim Weg zur Arbeit. Hab einiges probiert. Neben Neutrogena ist diese Creme die einzige, die bei mir hilft. So entspannt sich die Haut über Nacht wieder. Vorteil gegenüber Neutrogena für mich: Bepanthol zieht gefühlt schneller ein.

Wirkt sehr gut - Duft naja

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.03.2011
Super Wirkung bei trockenen und empfindlichen Händen. Zieht gut und angenehm ein. Bin sehr zufrieden. Allerdings finde ich den Duft nicht wirklich gut - zu medizinisch!

Bepanthol Handcreme

23 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.11.2006
Mein Mann hat sehr Trockene Hände die zu Allergien Risse und Blasen neigen. Er hat Tägl. Kontakt mit Allergene Stoffe die zudem noch agressiv und reizend sind. Seine Haut an den Hände wird dadurch am meisten beansprucht.Wir haben schon verschiedene Mittel angewand er reagierte immer mit Juckreiz und Bläschen. Bepanthol hilft Ihm und der ganzen Familie,die Haut auf wirkungsvolle Weise geschmeidig zu halten. Seine Hände sind jetzt nicht mehr so Rissig und Trocken.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang