mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Angocin Anti-Infekt N
Inhalt: 100 Stück, N2
Anbieter: Repha GmbH Biologische Arzneimittel
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,13 €
Art.-Nr. (PZN): 6892910

Meinung u. Testbericht zu Angocin Anti-Infekt N

Pflanzlich, praktisch, gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Fabian C. schreibt am 27.03.2021
Ein pflanzliches Mittel mit sehr guter Wirkung bei sich anbahnenden Infekten. Hilft gut und ohne Nebenwirkungen oder andere Beschwerden. Wird in unserem Haushalt gern verwendet.

Erkältung Retter

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tatjana S. schreibt am 28.02.2021
Bei stressiger Phase oder Wetterumschwung leidet mein Immunsystem sehr stark und ich werde schnell krank. Bei leichten Symptome nehme Angocin sein und die Erkältung breitet sich nicht und ich bin wieder schnell fit. Bei Erkältung kann ich Angocin nur weiter empfehlen

Empfehlenswert!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Petra W. schreibt am 28.02.2021
Wurde mir von einer Freundin, , empfohlen und ich bin wirklich dankbar dafür! Sowohl bei leichten Blasenentzündungen, als auch bei ersten Erkältungsbeschwerden sehr hilfreich und wirksam. Kann ich nur empfehlen und hab ich immer im Haus - für alle Fälle!

Auch hilfreich bei Blaseninfektionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie M. schreibt am 01.02.2021
Nachdem ich viele Jahre immer wiederkehrende Blaseninfektionen hatte, habe ich Angocin empfohlen bekommen und diese zwei Wochen statt eines Antibiotikums genommen. Sie haben wirklich gut gewirkt und seitdem brauchte ich keine Antibiotika mehr.

Magenbeschwerden

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Beate W. schreibt am 29.12.2020
Da ich ständig an Erkältungen leide,dachte ich,ich versuche mal etwas alternatives zur Unterstützung meiner Abwehr, Enorme Magenschmerzen nach der Einnahme,habe es tapfer bis zum Schluss durchgehalten, aber 1 Packung hat gereicht,es hat auch eher weniger etwas gebracht,habe mir etwas anderes geholt

Fantastisch!!!

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kirstin S. schreibt am 07.12.2020
Ich bin total begeistert! Es hat mir schon geholfen sowohl eine Erkältung, als auch eine Blasenentzündung im Keim zu ersticken. Also muss ich sagen: ich finde es doppelt gut, weil doppelt wirksam!!!! Absolut empfehlenswert!!!

Es wirkt!

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Vroni Z. schreibt am 07.12.2020
Angozin wirkt super bei empfindlichen Nebenhöhlen. Ich hatte mal eine Nebelhöhlenentzündung und sie sind seitdem bei Durchzug oder kalter Luft sehr empfindlich. Sobald ich Spannung im Nebenhöhlenbereich spüre, nehme ich 3-4 Mal Angozin und die Spannung lässt nach. Mit Angozin komme ich seit Jahren gut und gesund über die kalte Jahreszeit!

wirkt prima

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kateleine schreibt am 23.07.2020
Gleich bei den ersten Anzeichen der Erkältung einnehmen. Die Menge von vier Tabletten auf einmal ist etwas umständlich. Der GEschmack im Mund nach dem Schlucken ist auch nicht so toll. Aber die Wirkung ist echt klasse. So bleibt die Erkältung nur ganz schwach.

Pflanzliche starke Hilfe

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Berkdiana schreibt am 16.06.2020
Ein tolles pflanzliches Mittel, was oft die Einnahme von Antibiotika verhindern kann. Jedoch sollte man den Verlauf immer ärztlich überwachen und kontrollieren lassen. Wir konnten aber schon einige Male mit rechtzeitiger Einnahme von Angocin verhindern sowohl im HNO Bereich, als auch im Blasenbereich ein top Mittel was nie in unserer Hausapotheke fehlt

hilft recht schnell

23 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Elena H. schreibt am 11.06.2020
Ich nehm es bei den kleinsten Anzeichen einer Blasenentzündung aber auch grippalem Infekt oder Symptomen der oberen Atemwege.Hilft recht schnell wenn man es in der angegebenen Dosierung nimmt. Das ist recht hoch. Mir schlägt das dann auf den Magen u ich muß doch wieder reduzieren. Also vorsichtig mit der Dosierung bei empfindlichem Magen

Sehr gut

11 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nelia K. schreibt am 03.06.2020
Angocin hilft mir sehr bei meinen chronischen Entzündungen, teils nehme ich dreimal am Tag Angocin.......Es hilft bei verschiedenen Erkrankungen, auch gut bei Nasennebenhöhlenentzündungen ...........Bei hoher Dosierung hilft es besonders gut.

Wirkt super

26 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Regine R. schreibt am 09.03.2020
Angocin hilft super bei Infekten. Mein Arzt empfahl mir dieses beim grippalen Infekt. Ich nahm 3-4 Tabl und schon nach 3 Tage trat Linderung ein. Nachteil : nicht auf nüchternen Magen! Ich habe dieses natürliche Produkt immer in der Hausapotheke .

Bei empfindlichem Magen nicht empfehlenswert

43 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
angl schreibt am 07.08.2019
Eine Bekannte hatte mir Angocin empfohlen, weil sie damit Erkältungen seit Jahren erfolgreich bekämpft. Sie nimmt es bei den ersten Anzeichen ein und kann dadurch das Schlimmste verhindern. Über die Wirkung kann ich allerdings leider nicht viel sagen, weil ich die Einnahme schon nach kurzer Zeit abbrechen musste. Ich habe von den Tabletten starke Bauchkrämpfe bekommen, die erst nach dem Absetzen wieder nachgelassen haben.

Meine erste Wahl!

49 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MineH schreibt am 17.07.2019
Blasen- und Nebenhöhlenentzündungen kommen bei mir meistens Hand in Hand. Bei den ersten Anzeichen nehme ich vier mal vier Tabletten, die letzten vor dem Schlafengehen und fühle mich am nächsten Morgen schon besser.

hilft, hat aber nebenwirkungen

45 von 57 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gunnel79 schreibt am 07.03.2019
eine gute Alternative zum Antibiotikum, es hilft tatsächlich recht gut. Allerdings habe ich davon ziemlich schnell heftige magenkrämpfe bekommen (trotz genauer einnahme nach dem essen etc) und musste das Produkt leider absetzen. sehr schade, denn ich versuche es imemr erst ohne die chemiekeule.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang