DERMAPLAST sensitive Pflaster 6 cmx5 m
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Paul Hartmann AG
Darreichungsform: Pflaster
Art.-Nr. (PZN): 3645938
GTIN: 04049500273626

Wenn Sie DERMAPLAST sensitive Pflaster 6 cmx5 m kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Weißes Wundpflaster

Sanft anschmiegsames Wundpflaster für sensible Haut. Das Pflaster ist luftdurchlässig und verfügt über eine nicht verklebende Wundauflage.

Besonders praktisch, da es individuell zuschneidbar ist. 

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.02.2011
klebt toll. die größe ist individuell zuschneidbar. lässt sich gut auf vorrat einkaufen um nicht ständig das letzte stück im haushalt suchen zu müssen. der "spender" ist recht stabil.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2013
Ich nehme die Pflaster schon über 2 Jahre da ich eine entzündliche Neurodermitis habe,es verklebt nicht mit der Wunde, ist gut verträglich wenn man eine Pflasterallergie hat und klebt trotzdem gut. ich kann es nur empfehlen!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.08.2014
Pflaster "von der Rolle" sind perfekt - zurechtschneiden, Wunde abkleben und fertig. Normale Pflaster vertrage ich nicht, da fängt die Haut unter dem Pflaster an Pickel zu bilden und Tage später juckt es noch. Die sensitiven Pflaster dagegen vertrage ich besser, es ist nicht mehr ganz so stark. Ich habe sie für die Familie in zwei Breiten hier stehen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang