mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Klosterfrau Melissengeist Konzentrat
Inhalt: 155 Milliliter
Anbieter: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 6,14 €
Art.-Nr. (PZN): 580463
GTIN: 4008617001072

Meinung u. Testbericht zu Klosterfrau Melissengeist Konzentrat

altbekannt und sehr gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2017
Alkohol hin oder her ... es ist ein sauberes altbekanntes (Wunder-)hausmittel bei Unwohlsein, Erkältungskrankheiten usw. Wir verwenden es zum Einreiben zur Linderung von von Gelenks- und Muskelbeschwerden auch Wirbelsäulenbeschwerden --- also in Schwarzafrika ein "Wundermittel" das als Erste-Hilfe in jede Hausapotheke gehört (bevor wir uns auf eine stundenlange Reise zu einer Diclofenacspritze machen).

hilft bei vielen Wehwehchen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.06.2014
Melissengeist hilft bei mir bei vielen Wehwehchen. Bei Muskelschmerzen (z. B. Im Nacken) reibe ich es (abends) ein. Bei einer aufkommenden Erkaeltung nehme ich einen kleinen Schluck im Tee. Wie bei anderen Dingen gilt natuerlich auch hier: nicht zu viel und nicht zu oft.

Hilft gut bei aufkommenden Erkältungen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2014
Wenn bei mir eine Erkältung im Anmarsch ist, nehme ich abends vor dem Einschlafen immer Klosterfrau Melissengeist. Dann schlafe ich schnell ein, und am nächsten Tag geht's mir meistens wieder gut. Ganz selten muss ich Klosterfrau Melissengeist am nächsten Tag auch noch nehmen. Ich habe ihn immer in meiner Hausapotheke.

Alkohol ist auch keine Lösung

9 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.12.2012
Klosterfrau Melissengeist stammt aus der Zeit, als man Alkohol noch ernsthaft für eine Art Allheilmittel hielt. Heute weiß man, dass Alkohol ein Zellgift ist und einem allenfalls einen Placebonutzen verschafft. Tipp für Traditionalisten: Ein Melissentee mit zwei Gläsern Korn drin hat für ein Zehntel des Preises die gleiche "Wirkung"...

hilft

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.11.2012
Mir wurde klosterfrau melissengeist von einer Freundin empfohlen und es hat sich gelohnt. Er hat mir sowohl bei einer Erkältung geholfen wie auhc zum Einschlafen und genau aus diesen beiden Gründen hatte ihc ihn mir ja zugelegt

Zuviel Alkohol

9 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.05.2010
Sicherlich kann ich dem Melissengeist seine beruhigende Wirkung nicht absprechen, aber der Alkoholgehalt in dem Mittel ist mir gerade für häufigeren Gebrauch deutlich zu hoch!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang