HOLUNDERBLÜTEN BOMBASTUS
Inhalt: 100 Gramm
Anbieter: Bombastus-Werke AG
Darreichungsform: Tee
Grundpreis: 100 g 5,65 €
Art.-Nr. (PZN): 1431759
GTIN: 04024671013608

Wenn Sie HOLUNDERBLÜTEN BOMBASTUS kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

- Erkältung und grippaler Infekt
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Atemnot, Fieber, eitriger oder blutiger Auswurf auftreten.

Anwendungshinweise

Art der Anwendung?
Bereiten Sie den Tee zu und trinken Sie ihn gleich. Übergießen Sie dafür den Tee mit siedendem Wasser (ca. 150ml) und geben Sie ihn nach etwa 10 Minuten durch ein Teesieb.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3 Tage anwenden.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Dosierung

Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene3g (2 Teelöffel)drei- bis fünfmal täglichunabhängig von der Mahlzeit

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind derzeit keine Nebenwirkungen bekannt.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Verwahrung

Aufbewahrung

Das Arzneimittel muss
  - vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis)
  - im Dunkeln (z.B. im Umkarton)
aufbewahrt werden.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Holunder und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:
  - Aussehen: Bis zu 7m hoher Baum oder Strauch, mit weit ausladenden Ästen, eiförmigen Blättern und kleinen gelblich-weißen, in flachen Dolden angeordneten Blüten, die intensiv duften und sich zu glänzend-schwarzen Früchten entwickeln
  - Vorkommen: Europa
  - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Saft und Sirup aus Beeren, Extrakte aus Blüten und Beeren
Holunder und seine Zubereitungen regen die Bronchien zu einer erhöhten Bildung von dünnflüssigem Schleim an, der dann leicht abgehustet werden kann. Häufig wird die Pflanze auch wegen seiner schweißtreibenden Wirkung eingesetzt, um die Körpertemperatur kurzfristig zu erhöhen und auf diese Weise die körpereigenen Abwehrmechanismen zu aktivieren. Dieser Effekt ist aber nicht wissenschaftlich belegt.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 g Tee.

Wirkstoff Holunderblüten1g

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
SilviaBajra schreibt am 04.05.2010
Der Tee schmeckt super gut, wirkt dabei noch fiebersenkend. Schmeckt ganz anders als die Holunderbeere selbst.Auch für Teemuffel ein begeisternder Geschmack. Im Sommer kalt getrunken mit Rohrzucker , schmeckt wie Limo.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2013
Neben den Lindenblüten ist auch dieser Tee ein sehr gutes Mittel, um eine Erkältung noch abzuwenden. Hat es einen schon richtig erwischt, hilft der Tee, das Fiber zu senken und lindert auch den wunden Hals. Ich ziehe diesen Tee von Bombastus den bekannten Holunderblüten-Tee-Granulaten vor, weil er naturbelassen ist und ich selber entscheiden kann, wie süß ich meinen Tee trinken möchte.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2013
Der Tee HOLUNDERBLÜTEN BOMBASTUS schmeckt nicht nur sehr sehr lecker, sondern hilft auch bei Erkältungssymptomen wie Halsschmerzen und wirkt auch schweisstreibend bei Fieber. Sehr zu empfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Beate Auer schreibt am 08.01.2013
Ich schwöre auf Holunderblütentee: Sobald ich nur Anzeichen einer aufkommenden Erkältung spüre, mache ich mir eine Kanne voll mit einer ausgepressten Zitrone und Honig nach Geschmack, dann lege ich mich ins Bett und am nächsten Tag bin ich wieder gesund. Selbst wenn es einen schon richtig erwischt hat, hilft Holunderblütentee, um schnell gesund zu werden. Eine Kollegin hatte vorher schon alles Mögliche ausprobiert, aber sie bekam ihre Erkältung einfach nicht los. Da hatte ich gerade meine bestellte Packung erhalten und dachte, ich bringe ihr einfach etwas davon mit. Sie hat es ausprobiert und war überrascht, als es ihr am nächsten Tag wieder viel besser ging - man hat die Änderung sofort gemerkt.Außerdem schmeckt Holunderblütentee sehr lecker, vor allem mit Zitrone und Honig - am besten Akaziehonig, weil dieser mild ist und kaum Eigengeschmack hat.Normalerweise bekomme ich den Tee von meinen Eltern, die die Blüten selbst sammeln und trocknen. Aber wenn mein Vorrat leer ist, dann ist der Tee HOLUNDERBLÜTEN BOMBASTUS genauso gut.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang