mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Allgäuer Latschenkiefer Hornhaut Entferner Maske
Inhalt: 1 Packung
Anbieter: Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Art.-Nr. (PZN): 14401062
GTIN: 4016369411124
Wenn Sie Allgäuer Latschenkiefer Hornhaut Entferner Maske kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Allgäuer Latschen Kiefer Hornhaut Entferner Maske - Reduziert Hornhaut sichtbar

Die Hornhaut Entferner Maske von Allgäuer Latschen Kiefer:

  • Reduziert wirksam und intensiv Hornhaut und Schwielen.
  • Reduziert Hühneraugen und raue Haut.
  • Spendet Feuchtigkeit für geschmeidige und zartere Füße.

Die ausgewählten Wirkstoffe dringen in die verhornte Hautschicht ein und innerhalb von 2 Wochen lösen sich nach und nach die abgestorbenen Hautzellen. Die Hornhaut wird bereits mit einer Anwendung spürbar reduziert. Die Kombination aus Salicylsäure, speziellen Fruchtsäuren und Pflanzenextrakten löst verhornte Stellen und verbessert den Hautzustand insgesamt. Die Füße sehen glatter, geschmeidiger und gepflegter aus.

Das Produkt enthält sowohl das Aktiv-Konzentrat als auch ein Paar Socken zur Anwendung. 

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Wirkt...

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MBerlin schreibt am 13.05.2019
Ähnlich gut wie vergleichbare Produkte, die ich schon erfolgreich verwendet habe, um die Füße zu peelen. Man braucht Geduld, weil die Wirkung erst nach mehreren Tagen einsetzt, dann aber heftig. Ist nicht unangenehm, aber eventuell ein bisschen gewöhnungsbedürftig und nicht jedermanns Sache, wenn sich die überschüssige Haut dann in größeren Fetzen löst. Das Ergebnis ist dann aber unvergleichlich zart. Was den Geruch angeht: Allgäuer Latschenkiefer eben, ich finde ihn angenehm.

Sehr effizient!

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lea777 schreibt am 19.06.2019
Zuerst dachte ich, ich mache das nie wieder, da sich die Haut komplett ablöst und die Haut an den Füssen nach 3 Tagen anfängt abzubröseln, oder sich in Fetzen zu lösen. Nach der Behandlung bin ich restlos begeistert. Ich habe immer gepflegte Füsse, aber etwas mehr Hornhaut im Fersenbereich. Das ganze ist immer müssig wegzubekommen. Durch die Behandlung sind alle verhornten Stellen weg und die Haut ist toll. Im Fersenbereich wird mir eine 2te Anwendung auf alle Fälle gut tun. Aber erst im Oktober. Dummerweise habe ich die Anwendung durchgeführt, als schon wieder Sandalenzeit war. Ich habe 2- 3 Mal ein Fussbad gemacht und somit ging das auch. Somit meine Empfehlung: bitte in einer Jahreszeit anwenden, wenn noch die Socken getragen werden. Das Ganze dauert genau 2 Wochen. Solange bröselt man seine Haut herum. Überall, wo die Flüssigkeit hin kommt löst sich die Haut ab. Vorsichtig anwenden. Das Produkt hält, was es verspricht.

Bei der Erfahrung soll es bleiben

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Joh. schreibt am 23.06.2019
Es ist richtig, dass es die Hornhaut löst. Aber es ist leider auch richtig, dass die gesunde Haut sich ebenfalls löst. Nach 7 Tagen beginnt der Schälvorgang für den gesamten Fuß. Bedeutet, die Hornhaut ist nach 7 Tagen weg, aber die Füße sehen 3 Wochen völlig zerfranst aus. Sandalen kann man in der Zeit nicht tragen. Man zupft und versucht die Hautfetzen irgendwie schneller los zu werden. Der gesamte Vorgang für schöne normale Füße dauert dann 3 Wochen bis 4 Wochen, ehe man wieder Sommerschuhe tragen kann.

Super Ergebniss

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susann W. schreibt am 28.05.2019
Man braucht etwas Geduld .... aber nach 4 Tagen fing es an sich zu "pellen" und das Ergebniss überzeugt !!! Mein Mann will es jetzt auch ausprobieren . Gutes Preis Leistungsverhältniss .

Enttäuschend

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tanja E. schreibt am 10.06.2019
Habe die Maske aufgrund der Bewertung gekauft und bin total enttäuscht... Während des Schälvorgangs sehen die Füsse ungepflegt und angeknabbert aus und das Ergebnis ist alles andere als überzeugend....

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang