mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×

Hustenlöser

Artikel zur schleimlösenden Behandlung Ihres Hustens, sowie zur Hilfe bei Entzündungen der Atemwege wie z. B. Sinupret, Gelomyrtol, Prospan, ACC akut u.v.m. finden Sie in dieser Kategorie. Die letzte Einnahme eines Hustenlösers sollte am späten Nachmittag erfolgen, damit die schleimlösende Wirkung nicht erst in der Nacht eintritt. Außerdem sollten Sie viel trinken (z. B. Erkältungs- oder Hustentees), damit der Schleim besser abgehustet werden kann.

Themenshops


Sortieren nach

Produkte der Kategorie Hustenlöser

6,49 € 10,97 €*
1 Stück 0,32 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
NAC-ratiopharm akut 600mg Hustenlöser 20 Stück N1
NAC-ratiopharm akut 600mg Hustenlöser
Brausetabletten, 20 Stück, N1
ratiopharm GmbH
Art.-Nr. (PZN): 6323000
(16)
4,99 € 7,49 €*
100 ml 4,99 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Sinuc 100 Milliliter N3
Sinuc
Flüssigkeit zum Einnehmen, 100 Milliliter, N3
Hexal AG
Art.-Nr. (PZN): 6958810
(5)
9,99 € 12,82 €*
100 ml 9,99 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
FLECHTENHONIG 100 Milliliter N1
FLECHTENHONIG
Sirup, 100 Milliliter, N1
Weleda AG
Art.-Nr. (PZN): 9091292
(8)
6,99 € 9,97 €*
1 Stück 0,35 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Bronchoverde Hustenlöser 50mg 20 Stück N1
Bronchoverde Hustenlöser 50mg
Brausetabletten, 20 Stück, N1
Klinge Pharma GmbH
Art.-Nr. (PZN): 9542949
(7)
6,99 € 8,50 €*
100 ml 6,99 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Aspecton Hustensaft 100 Milliliter N1
Aspecton Hustensaft
Saft, 100 Milliliter, N1
Krewel Meuselbach GmbH
Art.-Nr. (PZN): 9892891
(1)
13,89 € 17,60 €*
1 Stück 0,14 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
MYRTOL magensaftresistente Weichkapseln 100 Stück N3
MYRTOL magensaftresistente Weichkapseln
Magensaftresistente Weichkapseln, 100 Stück, N3
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 10944742
(1)
2,55 €
1 Stück 0,13 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Ambroxol 30 Tab-1A Pharma 20 Stück N1
Ambroxol 30 Tab-1A Pharma
Tabletten, 20 Stück, N1
1A Pharma GmbH
Art.-Nr. (PZN): 3201609
(5)
4,79 € 5,25 €*
100 ml 15,97 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Bromhexin Krewel Meuselbach 12mg/ml 30 Milliliter N1
Bromhexin Krewel Meuselbach 12mg/ml
Tropfen zum Einnehmen, 30 Milliliter, N1
Krewel Meuselbach GmbH
Art.-Nr. (PZN): 620441
(4)
13,99 € 17,98 €*
100 ml 13,99 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Mucosolvan 30mg/2ml 100 Milliliter N3
Mucosolvan 30mg/2ml
Tropfen zum Einnehmen, 100 Milliliter, N3
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation/Consumer-Care
Art.-Nr. (PZN): 743480
(4)
4,49 € 4,95 €*
100 ml 8,98 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Esberi-Efeu Hustensaft 50 Milliliter N2
Esberi-Efeu Hustensaft
Flüssigkeit zum Einnehmen, 50 Milliliter, N2
SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11018635
(1)
5,99 € 8,97 €*
1 Stück 0,60 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
ACC direkt 600mg Pulver zum Einnehmen 10 Stück
ACC direkt 600mg Pulver zum Einnehmen
Pulver, 10 Stück
Hexal AG
Art.-Nr. (PZN): 13392929
(2)
4,69 € 5,16 €*
100 ml 9,38 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Bromhexin Krewel Meuselbach 8mg/ml 50 Milliliter N2
Bromhexin Krewel Meuselbach 8mg/ml
Tropfen zum Einnehmen, 50 Milliliter, N2
Krewel Meuselbach GmbH
Art.-Nr. (PZN): 4568878
(2)
4,11 €
1 Stück 0,41 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
NAC 600 akut-1A Pharma 10 Stück
NAC 600 akut-1A Pharma
Brausetabletten, 10 Stück
1A Pharma GmbH
Art.-Nr. (PZN): 562755
(5)
7,99 € 9,90 €*
1 Stück 0,40 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Mucosolvan 60mg 20 Stück N1
Mucosolvan 60mg
Brausetabletten, 20 Stück, N1
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation/Consumer-Care
Art.-Nr. (PZN): 743505
(6)
8,79 € 10,97 €*
1 Stück 0,44 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Mucosolvan 60mg 20 Stück N1
Mucosolvan 60mg
Filmtabletten, 20 Stück, N1
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation/Consumer-Care
Art.-Nr. (PZN): 743557
(1)
5,99 € 6,69 €*
1 Stück 0,30 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
MYRTOL magensaftresistente Weichkapseln 20 Stück N1
MYRTOL magensaftresistente Weichkapseln
Magensaftresistente Weichkapseln, 20 Stück, N1
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 10944713
(1)

Hustenlöser sagen dem Hustenschleim den Kampf an

Es gibt verschiedene Produkte, um lästigen Husten zu bekämpfen. Dabei sollte aber stets auf die Form des Hustens geachtet werden. Nicht immer ergibt ein Hustenstiller Sinn. Vor allem bei schleimigem Auswurf sollte auf einen sogenannten Hustenlöser zurückgegriffen werden. Hustenstiller und Hustenlöser sollten nie gleichzeitig eingenommen werden.

Wenn der Schleim die Bronchien stört, helfen Hustenlöser


Der sogenannte produktive Husten tritt insbesondere bei einer Erkältung oder während eines grippalen Infekts auf. Er zeichnet sich durch einen schleimigen Auswurf aus, der dagegen beim trockenen Husten kaum bis gar nicht auftritt. Meistens sitzt der Schleim bis tief in die Bronchien fest und erschwert zusätzlich das Atmen. Ein Abhusten fällt dem Körper in der Regel schwer, was dem Genesungsprozess zusätzlich im Weg stehen kann. . Bei trockenem Husten eignet sich dann eher ein Hustenstiller, um den Hustenreiz zu hemmen.

Hustenlöser können die Zähigkeit des Schleims vermindern und dadurch festsitzenden Schleim flüssiger werden lassen. Dadurch fällt ein Abhusten deutlich leichter und der Husten kann wieder seiner Aufgabe nachgehen: Die Atemwege befreien.

Hustenlöser - auch mit pflanzlichen Wirkstoffen


Hustenlöser gibt es grundsätzlich in verschiedenen Darreichungsformen. Besonders beliebt sind flüssige Lösungen, die getrunken werden können und sich gegebenenfalls auch für Kinder gut eignen. Gerade für die Kleinsten gibt es spezielle Hustenlöser. Ihnen sollten nur sanftere Formel gegeben werden.

Die Wirkstoffe von Hustenlösern können sich grundsätzlich unterscheiden. Verbreitet sind beispielsweise Acetylcystein oder Ambroxol. Auch gibt es ein großes Angebot an pflanzlichen Präparaten, die den Husten lösen und die Atemwege befreien können. Sie sind in der Regel besonders schonend für den Körper und enthalten Auszüge aus Efeu, Fenchel, Primel oder Thymian. Hustenlöser werden vor allem am Tag eingenommen und sorgen dabei auch in der Nacht für einen ruhigeren Schlaf.

Den Hustenlöser unterstützen


Eine wichtige Ergänzung für den Heilungsprozess von schleimigenmHusten ist übrigens die Zufuhr von Flüssigkeit. Viel trinken ist unerlässlich für eine rasche Genesung und erleichtert zusätzlich das Ablösen sowie den Abtransport von schleimigem Auswurf.

Reimport
rezeptpflichtig
Kühlartikel
medpex Empfehlung
Kundenbewertung

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kategorie "Hustenlöser" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang