mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Prospan Hustensaft
Inhalt: 200 Milliliter, N2
Anbieter: Engelhard Arzneimittel
Darreichungsform: Flüssigkeit zum Einnehmen
Grundpreis: 1 l 50,45 €
Art.-Nr. (PZN): 8586005

Meinung u. Testbericht zu Prospan Hustensaft

Schmeckt...

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia P. schreibt am 03.01.2020
Nicht nur, dass er schmeckt, er hilft auch. Seit Jahren unsere erste Wahl. Er ist schleimlösend und wurde uns anfangs von unserer Kinderärztin empfohlen. Ich komme immer wieder auf den Saft zurück.

Hilft!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2017
Ich habe den Hustensaft für meine schwangere Tochter bestellt, damit sie auch mal ohne Hustenattacken nachts schlafen kann. Gynäkologe hat diesen Hustensaft empfohlen. Scheint auch geholfen zu haben.

Der einzige den meine Kinder nehmen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.03.2016
Bei uns wird nur der Prospan gekauft. Er schmeckt den Kindern und wirkt dazu auch noch. Bei anderen Namenhaften Hustensäften haben meine Kinder meist den Saft wieder ausgebrochen weil er Ihnen nicht geschmeckt hat. Daher bin ich froh das es Prospan gibt.

Lecker und stillt den Hustenreiz

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2015
Nehme diesen Hustensaft immer dann, wenn der Hustenreiz nicht aufhören will. Wirkt sofort, jedoch nicht über sehr lange Zeit. Trotzdem eine relativ preisgünstige Variante zu alkoholhaltigen Hustentropfen.

Prospan Hustensaft wirkt natürlich gegen Husten

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.03.2013
Prospan Hustensaft nehmen meine Kinder schon seit sie ihren ersten Husten hatte. Der Hustensaft ist der einzige den sie wegen seines natürlichen Geschmacks akzeptieren. Seine Wirksamkeit ist gegenüber den chemischen Hustensäften genauso gut. Er ist etwas teurer, weil er aus pflanzlichen Stoffen besteht. Dieser Hustensaft hilft auch bei Bronchitis. Man sollte generell nach 1 Woche zum Kinderarzt oder Hausarzt gehen, wenn der Husten nicht nachläßt ider noch schlimmer geworden ist.

gutes Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2012
Der Prospan Hustensaft wrid meinen Kindern immer vom Kinderarzt bei Husten verschrieben. Sie nehmen ihn gern ein, da er wohl angenehm schmeckt und es gibt deshalb zum Glück kein Theater. Die Wirksamkeit hält sich in Grenzen, sicher hilft er etwas, aber bei einer starken Bronchitis müssen leider stärkere Geschütze heran.

Gut verträglich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.10.2009
Wir benutzen den Prospan Hustensaft für die ganze Familie. Auch den Kindern schmeckt er gut und es gibt kein Theater bei der Einnahme. Die Wirkung ist recht gut, allerdings dauert es etwas bis der Husten vollkommen aufhört. Aber besser ein unschädliches Produkt als ein rasch wirksames mit starken Nebenwirkungen.,

Schmeckt lecker

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2007
Ich nehmeProspan Hustensaft immer für meinen Sohn. Er liebt diesen Saft. Wenn es nach ihm ginge, dann würde er ihn immer zu sich nehmen wollen, nicht nur, wenn er Husten hat. Er ist sehr gut verträglich und schleimlösend.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang