mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PectOral-Brustkaramellen zuckerfrei Beutel
Inhalt: 60 Gramm
Anbieter: WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Bonbons
Grundpreis: 100 g 2,82 €
Art.-Nr. (PZN): 6310523

Meinung u. Testbericht zu PectOral-Brustkaramellen zuckerfrei Beutel

Sehr Hilfreich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea.P. schreibt am 04.02.2019
Beim ersten Anzeichen von Husten oder Halskratzen helfen die Bonbons wirklich gut. Sie sind immer mit dabei. Und immer ist eine Reserve vorhanden. Wirklich zu Empfehlen.

Sehr gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2018
Wenn schon der kleinste Husten beginnt, lutsche ich diese Bonbons. Sehr gut im Geschmack und im Anfangsstadium lässt der Husten langsam nach. Auch ein Kratzen im Hals wird weniger.

Lecker und hilfreich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.05.2018
Hatte die Bonbons als Probe mal bekommen. Die halfen sofort gegen meinen Reizhusten und Heisekeit und deshalb habe ich sie gleich bei Medpex bestellt. Sie schmecken mir total lecker und sind auch ohne Zucker.

Sehr hilfreich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.02.2018
Diese wohlschmeckenden Bonbons sind sehr zu empfehlen, wenn man Husten hat. Sie sorgen dafür, dass der Hals frei wird und man wieder gut durchatmen kann. Zudem schmecken sie noch gut und sind zuckerfrei.

Köstlich und hilfreich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.06.2017
Diese Bonbons machen den Hals schnell frei, man kann schnell wieder gut durchatmen. Zudem schmecken sie auch noch gut. Ein positiver Nebeneffekkt ist, dass sie zudem noch zuckerfrei sind. Eine gute Alternative zu herkömmlichen Hustenbonbons.

Lecker und gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2017
Ich habe ein zuckerfreies Produkt gegen Husten und Heiserkeit gesucht und fand dabei die PECTORAL Brustkaramellen. Sie sind geschmacklich gut und sehr geeignet, um zwischendurch als Ergänzung zur Medikamenteneinnahme bei Erkältungen die Schleimhäute anzufeuchten.

Lecker und beruhigend - auch als Tee

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole M. schreibt am 30.09.2016
Da ich bei Erkältung nachts Husten habe und gerade nachts keine zuckerhaltigen Bonbons lutschen möchte, sind die Pectoral Bonbons hier super. Auch aufgelöst in heißem Wasser kann man sie gut als Tee trinken. Ich habe sie immer daheim.

Gute Hilfe bei Erkältungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2016
Diese Bonbons sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Eukalyptusbonbons. Sie wirken gut, machen den Hals frei und sorgen für einen frischen Atem.

Brustkaramellen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kristie schreibt am 20.06.2014
Diese Bonbons wurden mir einmal als Probe von einem Apotheker gegeben. Danach habe ich mir sofort diese Karamellen besorgt. Besonders gut finde ich, dass es sie auch ohne Zucker gibt, so habe ich sie gleich meiner kleinen Enkelin bei Halsschmerzen gegeben. Sie helfen gut und schmecken auch noch.

schnelle Hilfe bei Halsschmerzen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.02.2013
Ich durfte kein Zucker nehmen und diese Bonbons haben mir bei starken Halsschmerzen sehr geholfen. Der Geschmack war in Ordnung ich hatte mir nur einen malzigeren Geschmack wie früher erwartet.

Sehr lecker

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2011
Ich greife bei Halsbeschwerden, Kratzen und Hustenreiz immer gleich zu Pectoral Brustkaramellen. Sie schmecken sehr gut und vor allen Dingen sind sie zuckerfrei, was ja auch bei Diabetikern eine wichtige Rolle spielt. Und bei Halsbeschwerden sollte eh Zucker vermieden werden.

Große Empfehlung bei Husten ...

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2008
Pectoral Brustkamellen sind seit vielen Jahren ein fester Bestandteil unserer Hausapotheke. Sie lindern nicht nur den Husten, sondern auch bei z.B. Mundtrockenheit oder Kratzen im Hals. Außerdem sind sie auch wirklich sehr schmackhaft. Da ich Diabetikerin bin, wähle ich die zuckerfreien Bonbons. Große Empfehlung!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang