INFIKAUSAL Tropfen
Inhalt: 100 Milliliter, N2
Anbieter: Infirmarius GmbH
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 17,49 €
Art.-Nr. (PZN): 1008251

Wenn Sie INFIKAUSAL Tropfen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Infikausal® darf nicht bei Überempfindlichkeit gegen Chinin eingenommen werden.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Milliliter = 25 Tropfen.

Wirkstoff Acidum silicicum (hom./anthr.) D80.04ml
Wirkstoff Ammonium carbonicum (hom./anthr.) D20.04ml
Wirkstoff Argentum nitricum (hom./anthr.) D40.15ml
Wirkstoff Calcium carbonicum Hahnemanni (hom./anthr.) D80.04ml
Wirkstoff Cinchona succirubra (hom./anthr.) D20.15ml
Wirkstoff Conium maculatum (hom./anthr.) D60.04ml
Wirkstoff Graphites (hom./anthr.) D80.04ml
Wirkstoff Hepar sulfuris (hom./anthr.) D80.04ml
Wirkstoff Kalium phosphoricum (hom./anthr.) D60.1ml
Wirkstoff Lycopodium clavatum (hom./anthr.) D60.1ml
Wirkstoff Phosphorus (hom./anthr.) D60.04ml
Wirkstoff Podophyllum peltatum (hom./anthr.) D120.1ml
Wirkstoff Sepia officinalis (hom./anthr.) D80.04ml
Wirkstoff Sulfur (hom./anthr.) D60.04ml
Wirkstoff Zincum isovalerianicum (hom./anthr.) D60.04ml
Hilfsstoff Ethanol +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.07.2013
Durch positive Bewertungen auf dieser Seite bin ich auf das Produkt aufmerksam geworden.Richtig geglaubt habe ich an die Wirkung aber nicht.Ich esse seit Jahrzehnten täglich 200-300 Gramm Schokolade.Und das gerne und mit großem Genuss.Ich habe auch kein Übergewicht.Habe mit zunehmenden Alter aber immer mehr Sorge um das gesundheitliche Risiko durch zuviel Zucker und Fett.Ich nehme 3mal täglich 10 Tropfen ein und es wirkt!In der kompletten letzten Woche bin ich insgesamt mit 400 Gramm Schoki ausgekommen!Ich bin von der Wirkung absolut überzeugt!
11 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.05.2008
Ich finde Infikausal klasse. Als ich nach den ersten zwei Tage meinen inneren Schweinhund überwunden hatte, brauchte ich keine Schokolade mehr. Es hilft mir sehr beim Abnehmen.
11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.04.2010
Gerade jetzt nach der Schwangerschaft habe ich die Tropfen ausprobiert und bin nur begeistert. Die nächtlichen Heisshungerattacken sind verschwunden und die Waage dankt es mir gerne :)
6 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.04.2008
habe das Produkt im internet entdeckt und es ausprobiert. Bin jetzt bei der zweiten Flasche angelangt und kann leider keine Abnahme des Appetits auf kleine Zwischenmahlzeiten erkennen. Ich muß nachwievor meinen inneren Schweinehund überwinden um nicht zuzulangen.Werde es aber weiter nehmen, da Homöopathie bekanntlich länger dauert bis eine Wirkung eintritt.
2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2016
Auf das Produkt bin ich durch einen Artikel im Internet aufmerksam geworden. Habe es bestellt und auch gleich ausprobiert. Ich sehe keine Verbesserung des Stoffwechsels, mein Heißhunger ist immer noch da. Das Produkt kann ich nicht empfehlen und werde es auch nicht mehr kaufen-

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "I" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang