mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Deumavan Schutzsalbe Neutral Tube
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Kaymogyn GmbH
Darreichungsform: Fettsalbe
Grundpreis: 100 ml 17,58 €
Art.-Nr. (PZN): 13831174
GTIN: 4105170620020
Wenn Sie Deumavan Schutzsalbe Neutral Tube kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Deumavan Schutzsalbe Neutral Tube
Fettsalbe
(4)
50 Milliliter 100 ml 17,58 € 9,20 €*
8,79 €
Deumavan Schutzsalbe Neutral Dose
Fettsalbe
(1)
100 Milliliter 100 ml 13,59 € 14,10 €*
13,59 €
Deumavan Schutzsalbe Neutral Tube
Fettsalbe
(2)
125 Milliliter 100 ml 11,11 € 15,20 €*
13,89 €

Beschreibung

Deumavan Schutzsalbe neutral - Für die empfindliche Haut im Intimbereich

Die Deumavan Schutzsalbe ist eine hochwertige Fettpflege ohne Duftstoffe. Sie enthält Vitamin E, das dabei helfen kann, die Haut zu schützen und die natürlichen Hautfunktionen zu unterstützen. Zudem pflegt die Creme die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig.

Hinweis: Ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren, Parabene oder andere Konservierungsstoffe. Wasserfrei.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Gehört nicht in den Intimbereich

37 von 47 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2018
Zunächst einmal: Da Produkt hilft kurzfristig (!) bei Neigung zu Trockenheit und Wundsein. Jedoch liegt die Betonung eben auf dem KURZ. Nachdem ich meiner Gynäkologin davon berichtete, wie ich durch Selbstmedikation diesem Problemchen auf die Schliche gekommen bin, schlug sie die Hände über dem Kopf zusammen: Das Produkt besteht praktisch ausschließlich aus Mineralölen und ist im Grunde nichts anderes als eine mit minimalem Zusatz von Vitamin E Acetat "gepimpte" Vaseline. Diese gehört NICHT in den Intimbereich, da diese Stoffe die Haut abdichten (Okklusivität) und auf Dauer die Austrocknung nur noch fördern. Möchte man den Intimbereich pflegen bzw. Austrocknung vorbeugen, empfiehlt sich eher ein sogenanntes "fettes" natürliches Öl, am besten etwas sehr hautfreundliches wie Mandelöl oder auch ein Neutralöl.

super Produkt

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.07.2018
ich finde es eine tolle Alternative zu wasserbasierten Gleitmitteln, sofern man keine Kondome verwendet. Toll auch für SB und Toys. Es schmilzt bei Körperwärme sofort weg und macht alles schön flutschig, ohne klebrig zu werden. Ich mag es total.......aber nur in neutral, den Lavendelgeruch finde ich gruselig

Sehr gutes Produkt

4 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.05.2018
Meine Frauenärztin hat mir diese Salbe verschrieben, da ich immer wieder unter juckender, entzündeter Haut im Intimbereich gelitten habe. Ich hatte zuerst eine Probe der Creme und diese hat mir so gut geholfen und mich so überzeugt, das ich jetzt die Tube nachgekauft habe. Die Creme lässt sich gut auftragen und zieht schnell ein. Sehr zu empfehlen!

würde es nicht empfehlen

4 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.09.2018
Habe das Produkt gekauft, da ich seit längerem unter Trockenheit im Intimbereich leide. Ich kann es nicht empfehlen. Es war kurzfristig ein besseres Gefühl, aber nach drei Tagen hatte ich den Eindruck als ob die Trockenheit wieder zunimmt, schlimmer als zuvor....

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang