mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Soventol HydroCort 0,5%
Inhalt: 30 Gramm, N1
Anbieter: Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 1 kg 416,33 €
Art.-Nr. (PZN): 4465138

Meinung u. Testbericht zu Soventol HydroCort 0,5%

sehr gutes Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea S. schreibt am 19.02.2022
da ich zur Zeit sehr trockene Haut habe bin ich froh diese salbe permanent in einer Hausapotheke zu haben, sie hilft extrem schnell und gut. der duft ist auch angenehm. Bei Mückenstichen hilft es auch sehr gut.

Darf nicht fehlen

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra O. schreibt am 12.05.2021
Bei uns darf die Salbe nicht in der Hausapotheke fehlen. Sie ist bei Juckreiz und durch kratzen gerötete Haut ein bewährtes Mittel; durch Ihre Konsistenz meine erste Wahl: sie brennt nicht und lindert den Juckreiz schnell. Preis-/Leistung passen für mich.

Darf nicht fehlen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra O. schreibt am 12.05.2021
Bei uns darf die Salbe nicht in der Hausapotheke fehlen. Sie ist bei Juckreiz und durch kratzen gerötete Haut ein bewährtes Mittel; durch Ihre Konsistenz meine erste Wahl: sie brennt nicht und lindert den Juckreiz schnell. Preis-/Leistung passen für mich.

Super Produkt

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gudrun H. schreibt am 16.01.2021
Ich benutze diese Salbe um kleinere Ausschläge in den Griff zu bekommen. Zur Zeit überwiegend im Kinnbereich weil ich die Mund-Nasenschutz nicht vertrage. Die Salbe hilft mir den Ausschlag unter Kontrolle zu halten ohne dass ich zum Arzt muss. Ich bin sehr zufrieden, Daumen hoch

Hilft schnell und gut

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Simone B. schreibt am 01.08.2020
Nach einem Bremsenstich habe ich mit Soventol schnelle Linderung erfahren. Der Stich war stark angeschwollen und ich habe dann mehrmals täglich Soventol aufgetragen. Es hat auch einen leichten Kühleffekt und fühlt sich deshalb auch gut an. Mir hat es hervorragend geholfen, weshalb ich es gerne weiter empfehle. Es darf meiner Meinung nach in der Hausapotheke nicht fehlen!

Super bei neurodermitis

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tamara S. schreibt am 02.06.2020
Die Creme ist nicht so stark, aber wenn ich vom ganzen Händewaschen leichte neurodermitis an den Händen bekomme, wirkt sie super. Lindert den Juckreiz und die Pusteln gehen nach wenigen Anwendungen zurück.

Sehr schnelle Hilfe

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Barbara C. schreibt am 22.03.2018
Ich habe diese Winter eine schwerige Hauptallergie von kalte Wetter. Und diese Creme hilft für mich sofort. Meine rote Hände war ein paar Minuten später wieder ganz normale. Und sehr schnell hilft für kratzen auch.

Sehr gute Salbe

34 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.12.2017
Soventol Salbe ist das beste Mittel überhaupt! Egal ob Schürfwunden, Sonnenbrand, oder auch bei Pickelbildung nach der Intimrasur, Soventol hilft 100%. Kann ich nur weiterempfehlen!

schnelle Hilfe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Inse K. schreibt am 21.11.2017
ich hatte eine juckende rote Stelle im Augenwinkel und brauchte schnell etwas dagegen. Da Cortison heute nicht mehr als gefährlich eingestuft wird, wie vor Jahren noch , habe ich mir diese rezeptfreie Creme aus der Apotheke besorgt und nach ca. dreimal auftragen war alles wieder gut.Ansonsten nutze ich Alfson Cresa, die aber leider rezeptpflichtig ist und ich hatte sie nicht dabei.

Sehr gut

26 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.07.2017
Verwende diese Creme, da ich durch Schweiß kleine Bläschen an den Händen bekomme, die später zur Folge habe, dass sich ganze Hautpartien lösen. Mit dieser Creme lässt sich verhindern, dass überhaupt erst Bläschen entstehen. Daher super Produkt.

Hautberuhigend, vielseitig einsetzbar

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.07.2017
Ich habe es immer in meiner Hausapotheke. Es ist wirklich vielseitig einsetzbar. So zeigt es zum Beispiel bei Insektenstichen schnell Wirkung, vor allem, wenn man es direkt nach dem Stich aufträgt. Auch bei leichtem Sonnenbrand oder Rötungen ist es empfehlenswert und lindert die Beschwerden. Ausserdem habe ich immer wieder Hautreizungen (trockene schuppige Stellen). Hier normalisiert sich die Haut nach wenigen Tagen Anwendung.

Super schnelle Wirkung

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2017
Wir haben Soventol als Salbe und als Spray und ich habe es immer dabei denn bei Insektenstichen hilfte es sehr gut. Auch meine für meine Kinder nehme ich die Salbe sehr gerne, hilft schnell und sie jammern nicht mehr. Auch auf Reisen haben wir immer eine Variante dabei sollte in keiner Urlaubsapotheke fehlen.

Super bei mückenstichen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nur Mut schreibt am 25.05.2017
Nimmt den Juckreiz dank 0,5% hydrokortison recht gut - hält auch länger an als andere Cremes und Gels. Genau so wie ebenol oder fenistil 0,5% hydrokortison eben. (Das reisenackenkissen hatte ich mir anders vorgestellt aber ok. - ist ja gratis.)

super zufrieden

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Christa B. schreibt am 16.05.2017
Die Salbe hilft sehr gut bei Insektenstichen. Eine Tube habe ich immer in der Handtasche. Wenn man sofort den Einstich damit behandelt , dann hatte ich keine Quadeln bekommen, und der Juckreiz ist fast weg. In der Sommerzeit ein mus in der Hausapotheke. Sehr sparsam im Gebrauch.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang