mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DOC THERMA Wärme-Auflage bei Nackenschmerzen
Inhalt: 2 Stück
Anbieter: Hermes Arzneimittel GmbH
Grundpreis: 1 Stück 3,64 €
Art.-Nr. (PZN): 7111872
GTIN: 4066215000095
Wenn Sie DOC THERMA Wärme-Auflage bei Nackenschmerzen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
DOC THERMA Wärme-Auflage bei Nackenschmerzen
(6)
2 Stück 1 Stück 3,64 € 7,96 €*
7,29 €
DOC THERMA Wärme-Auflage bei Nackenschmerzen
(2)
4 Stück 1 Stück 3,37 € 14,49 €*
13,49 €

Beschreibung

doc® Therma – Einfach Wärme.


Die wohltuende Wirkung von Wärme: Wärme ist eine bewährte Methode bei
Muskel- und Gelenkschmerzen. Langzeit- und Tiefenwärme besitzen die Eigenschaft,
verkrampfte Muskeln zu entspannen. Bei Gelenkbeschwerden kann
Wärme die Symptome, wie zum Beispiel Schmerzen, lindern.


Die doc® Therma Wärme-Aufl age lindert mit ihrer angenehmen und gut verträglichen Wärme wirksam Muskel- und Gelenkbeschwerden sowie Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich. Die wohltuende Wärmewirkung beeinflusst Gelenkschmerzen positiv und entspannt die verkrampfte und strapazierte Muskulatur.


Die doc® Therma Wärme-Aufl age enthält eine Mischung aus Aktivkohle,
Eisenpulver und Wasser, die sich bei Kontakt mit Sauerstoff erwärmt.
Die doc® Therma Wärme-Aufl age wird auf die schmerzhafte Stelle auf der Haut
aufgelegt und mit zwei Klebepunkten fixiert.


Wirkungsdauer: Mindestens 8 Stunden.


doc® Therma. Präzise, Intensiv und Verträglich.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Wärmt nicht!!!!

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
K.D.Dumong schreibt am 21.11.2014
Ich verwende eigentlich Produkte von Thermacer.Da diese in der Apotheke nicht verfügbar waren,aber der Nackenschmerz groß, habe ich mich für das Alternativprodukt von "doc" entschieden. Also heim, das Pflaster dem Sauerstoff ausgesetzt, Schutzfolie runter und drauf auf die Haut. Pullover wieder an,mit dem Rücken/Nacken an die Sessellehne und gewartet das es warm wird. Nach 30 Minuten nichts, nach 1er Stunde immer noch nichts. Das Pflaster wieder abgemacht und mit den Händen befühlt - ganz minimale Wärme - also nicht ausreichend für den Zweck für den es eigendlich bestimmt ist. Moral von der Geschicht: Bleib bei den Profiprodukten und Dir wird geholfen.

TAUGT SO NICHTS!

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.09.2014
Die letzte Rezension war aber sehr freundlich vormuliert, dafür dass es nicht funktioniert. Stellen Sie sich nur vor(!), ich habe das direkt auf die Haut aufgeklebt und es ist trotzdem gleich abgefallen! Die Klebefläche hält auch geringer Bewegung nach kurzer Zeit nicht mehr Stand. Aber es wird mit Wärme bis zu 8 Std. geworben. Für den hohen Preis, müssten sehr viel grössere Klebelaschen an dem Pflaster sein, oder es müsste eine Art Rücken-BH geben, um das Ganze wirklich zu fixieren. So ist es UNTAUGLICH!

Hinweis zur Anwendung

5 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katja B. schreibt am 10.02.2014
Ich bedauere die Produktenttäuschung der Kundin - möchte aber darauf hinweisen, dass doc Therma Wärme-Auflagen mit hautfreundlichen Klebepunkten ausgestattet sind. Diese gewährleisten eine gute Haftung auf der Haut, leider jedoch nicht auf der Innenseite von Textilien. Grundsätzlich sollten die Wärme-Auflagen daher immer, wie im Beipackzettel beschrieben, direkt auf die Haut geklebt werden. Nur so sind eine dauerhaft verlässliche Wärmeübertragung und die damit einher gehende Schmerzlinderung sicher gestellt. Dr. Andreas Erber / HERMES Arzneimittel GmbH

Wärmt gut und hält

5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.07.2015
Ich habe dieses Pflaster auf meinen Nacken geklebt. Natürlich kann man das nicht gut alleine und sollte sich dabei helfen lassen. Das Pflaster hält recht gut und die Wärme fühlt sich sehr angenehm an. Trick bei der Sache ist die angenehme Wärme über mehrere Stunden. Wenn ich ein aufgewärmtes Dinkelkissen benutze, ist es 10 Minuten heiß und dann nichts mehr. Ich kann es über den Tag tragen und dabei arbeiten. Es erfüllt den Zweck, der in der Beschreibung genannt wird. Mir geht es eher mit den Salben so, die helfen bei mir überhaupt nicht. Bei Muskelverspannungen also wirklich zu empfehlen.

Wirklich untauglich

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2017
Ich muss mich den schlechten Bewertungen anschließen. Das Pflaster hält überhaupt nicht und warm wird es auch nicht. Das Produkt ist ein einziger Witz.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang