mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CEFAMADAR Tabletten
Inhalt: 100 Stück
Anbieter: Cefak KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,29 €
Art.-Nr. (PZN): 7306995

Meinung u. Testbericht zu CEFAMADAR Tabletten

Nimmt Heißhunger zuverlässig !

92 von 103 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2017
Nehme die Tabletten zusätzlich zu dem Shake seit 10 Tagen ein, um zuverlässig plötzliche Ess- Gelüste zu bekämpfen und bei mir wirken die Tabletten sehr zuverlässig. Es ist keine Chemie und greift nicht hirnchemische Abläufe ein, was sehr beruhigend ist. Kann die Tabletten zur Unterstützung bei einer Diät oder Ernährungsumstellung nur empfehlen.

Es hilft

160 von 173 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.11.2016
Mein Hausarzt hat es mir empfohlen. Mir hat es sehr gut geholfen. Ersten Monat war nichts los, aber ab dem 2 ging es. Auf jeden Fall in 6 Monaten hab ich 12,5 kg abgenommen.

CEFAMADAR Tabletten

101 von 115 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.09.2016
Hilft beim abnehmen. Der Wille dazu sollte aber schon da sein. Der Heißhunger bleibt aus und man kommt somit gut über den Tag.Eine sinnvolle Ernährung ist aber Pflicht, genauso wie sportliche Betätigung.

CEFAMADAR Tabletten

41 von 52 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.07.2016
Mit einer ausgewogenen Ernährung (Gemüse, Salate und Eiweiß in Form von Fisch, Geflügel oder Rindfleisch, Hülsenfrüchten etc.) sollte es keine Heißhungerattacken geben. Aber es gibt ja auch mal die Tage wo man mal was "falsches" ißt. Dort helfen die Tabletten solche Episoden ohne Schaden zu über stehen. Sportliche Betätigung gehört natürlich zum Abnehmen dazu!

Unterstützung bei Diät und Abnehmen

47 von 51 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.06.2016
Mir wurde das Mittel vom Hausarzt empfohlen, um eine strengere Diätphase etwas angenehmer zu gestalten. Eine Wunderwirkung sollte man nicht erwarten, es stellt sich trotz der Einnahme noch ein Hungergefühl ein bzw. bleibt bestehen. Ich konnte jedoch mit Hilfe der Tabletten leichter damit umgehen, Gelüste waren reduziert und Appetit fühlte sich wesentlich erträglicher an, als dies vorher der Fall war. Da es ein rein homöopathisches Arzneimittel ist, kann ich es zur Einleitung einer Diät oder Ernährungsumstellung durchaus empfehlen. Es unterstützt, aber ohne eigene Motivation hilft es (natürlich) nur begrenzt.

ganz ok

26 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.05.2016
ich nehme die tabletten seit 2 wochen und ich finde das sie mir helfen , die heißhunger attaken sind weniger geworden , aber das abnehmen beginnt im kopf darum können diese medikamente nur Unterstützend wirken

CEFAMADAR Tabletten

34 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.12.2015
Mir helfen die Tabletten um bewußter zu essen. Der Heißhunger auf Süßigkeiten bleibt aus und mit viel Wasser trinken kommt man zum Erfolg. Der Kopf muß mitspielen und der Wille zum abnehmen muß da sein. Tabletten nehme und weiter essen wie bisher - null Chance. Sport treiben und ihr nehmt ab.

Keine Änderung gespürt.

21 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.06.2015
Leider habe ich auch nach einigen Wochen der Einnahme keine Veränderung an meinem Essverhalten gespürt. Wenn der Wille abzunehmen nicht intensiv von einem selber kommt, bewirken dieses Wundermittelchen leider nichts. Wenn man sich an die Einnahme der Tabletten hält hat man das Thema abnehmen halt immer im Kopf und daher versucht man an seinem Essverhalten etwas zu ändern, aber da könnte ich auch andere Drops lutschen.

hilft

124 von 141 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.04.2015
ch kann hier nur die Meinung der letzt geschriebenen Bewertung zustimmen.Zu jeder Diät gehört Sport und das ist ganz entscheidend,denn das Fett muss weg.Ich habe seit längerer Zeit den ganzen Tag unkontrollierbare Fressattacken Früh bis zum Mittag war es kein Problem,aber ab dem frühen Nachmittag ging es los.Alles mögliche.Schockolade,Kuchen,Deftiges und das alles in Massen!!!!Es war einfach furchtbar und ich wußte mir nicht mehr zu helfen. Ich schaute im Internet und bei medex nach,was es alles so für Hilfsmittel gibt.Ich bestellte es mir und merkte sofort die Wirkung.Es hilft mir kontrollierter zu essen und ich habe in den letzten 2 Wochen 2,5 kg abgenommen. (Ich esse jetzt 3 mal am Tag früh Vollkornbrötchen oder Schnitte,-Mittags normal -abends nen z.b. Salat "üppigen")so das ich nie hungrig bin.CEFAMADAR zügelt meinen Appetit und nimmt mir das ständige Gefühl alles in mich reinstopfen zu müssen."In Maßen statt in Massen"und ein kleiner Tipp von mir.Nicht mehr nach 18 uhr essen und am besten nur Eiweißprodukte oder Gemüse.

Hilft!

95 von 103 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.01.2015
Ich nehme es seit 3 Wochen und merke schon einen Unterschied, was die Portionsmengen, die ich esse, betrifft. Es wurde mir von einer Freundin empfohlen, die mit Hilfe des Medikaments 7Kg abnehmen konnte. Bewusst schreibe ich hier "mit Hilfe", denn ich kann eigentlich nur die Hände über dem Kopf zusammen schlagen, wenn ich hier lese, dass es nicht funktioniert und man es dann doch mit Sport probieren muss und ähnliches. Zu jeder Diät gehört Bewegung und bessere Ernährung. Es erweckt fast den Eindruck, als meinen hier manche Leute, dass sie auf dem Sofa liegend den ganzen Tag Chips und Pizza essen können und dank der Tablette trotzdem abnehmen. Das ist lächerlich und spiegelt keine gerechte Bewertung wieder. Meiner Ansicht nach unterstützt das Mittel den Willen und vermeidet Essen aus Langeweile o.ä.

Nicht die erhoffte Wirkung

20 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.09.2012
Also ,ich habe das Produkt von einer Freundin empfohlen bekommen. Ich habe es drei Wochen probiert und der Erfolg zog an mir vorbei.Habe, da einer Nahrungsmittel umstellung, zwar viel abgenommen,aber diese Tabletten haben nichts dazu beigetragen!Ich habe nach wie vor den selben Appetiet,esse allerdings das "Richtige" ;o))Der Preis ist o.k.,müßte bloß helfen....

hilft gut

45 von 61 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2010
In KOMBINATION mit einer Ernährungsumstellung ist dieses Produkt wirklich super.Leider, das kann man an den Bewertungen lesen, denken die meisten es handelt sich hier um eine Wunderpille und man muss für den Erfolg nichts tun.Aber wer sich die Kilos drauf gefuttert hat, muss auch hart daran arbeiten sie wieder runter zu bekommen.Übringens gibt es KEINE Heißhungerattaken wenn man sich richtig ernährt!

keine Wirkung

20 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.11.2008
Am Anfang dachte ich, dass das Produkt das Hungergefühl dämpft. Aber schon nach wenigen Tagen war keinerlei Wirkung mehr feststellbar.Kann das Produkt so nicht weiterempfehlen.

konsequent bleiben

19 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gelbesimone schreibt am 16.08.2008
wir haben Cefamadar auch angewendet, vor dem Essen reduziert es das Hungergefühl merklich, gut finde ich auch, das es bei Kindern angewendet werden kann, jedoch muss man auch sehr konsequent bleiben, nach fast zwei Wochen hatten wir einen richtigen Heisshunger, und mittlerweile haben wir die Kilos wieder drauf..so hat uns das Fasten leider nichts gebracht.

Placebo

29 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
luisa1950 schreibt am 16.06.2008
Leider habe ich das Gefühl, dass es sich um ein Placebo handelt.Jedenfalls habe ich keinerlei Wirkung gemerkt.Mein Heißhunger auf Süßes ist ungdämpft, mein Gewicht unverändert.Das Einzige was schanker wurde....ist mein Geldbeutel.werde es nun doch mit Bewegung probieren. *stöööööhn

aussagekräftig

9 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2008
Ich nehme das Präperat jetzt seit ca. 2 Wochen, kann also wegen der Wirksamkeit noch nichts sagen. Wahrscheinlich muß man das Präperat über mehrere Wochen einnehmen um eine Wirkung zu erziehlen. Meine Heißhungerattaken haben sich durch das Medikament nicht gebessert. Abgenommen habe ich noch gar nichts, eher im Gegenteil - zugenommen

Cefamadar bewerte ich positiv

11 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.07.2007
Ich finde das Produkt sehr gut, es unterstützt den Willen und den "abgespeckten" ErnährungsplanHeißhungerattacken bleiben aus ( natürlich nur wenn man sich nicht Kohlehydrate mit hohem Glyx reinzieht).Kann das Produkt in Kombination mit Madar D4 weiterempfehlen.

umfrage

24 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.05.2007
bei mir hat sich was getan, habe 1,5 kilo abgenommen, mann muss sie wirklich 15 min. vor dem essen nehmen, hab auch den fehler gemacht und hab sie kurz vor dem essen genommen leider dabei keine wirkung .

Das Wundermittel gibt es nicht!

21 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.03.2007
Eiserner Wille gehört zu jeder Diät, auch wenn es viele nicht glauben mögen. Wenn der Magen aber zu sehr schreit, lässt er sich durch dieses Mittel etwas besänftigen. Ich meine, es unterstützt beim Durchhalten!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang