mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CARUM CARVI Baby-Kümmelzäpfchen
Inhalt: 10 Stück, N1
Anbieter: Pädia GmbH
Darreichungsform: Suppositorien
Grundpreis: 1 Stück 0,73 €
Art.-Nr. (PZN): 13229431

Meinung u. Testbericht zu CARUM CARVI Baby-Kümmelzäpfchen

Hilft super

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Vanessa S. schreibt am 13.05.2020
Meine Hebamme hat mir diese Zäpfchen empfohlen, da mein Kind stark unter seinen Koliken litt. Ständig aufgeblähter Bauch und es entkam einfach keine Luft. Durch diese Zäpfchen konnten wir es ihm Stark erleichtern.

Leider nicht überzeugend

5 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Vb D. schreibt am 28.11.2018
Habe mich für dieses Produkt entschieden, da es keine weiteren Inhaltsstoffe neben dem Kümmel hat. Leider ist das Produkt in der Handhabung sehr verbesserungsbedürftig. Die Zäpfchen sind sehr groß (deutlich größer als Konkurrenzprodukt) und daher hatte ich Bedenken es meinem 4 Wochen alten Baby zu geben. Ein Teilen ist aber kaum möglich, da die Zäpfchen sehr schnell zerbrechen. Teilweise bereits öffnen der Aluverpackung. Zudem lösen sie sich sehr langsam auf, sodass bislang jedes Zäpfchen nur halb aufgelöst wieder rauskam trotz mehrerer Minuten Wartezeit/Pobacken zusammenhalten. Die Idee auf zusätzliche Inhaltsstoffe zu verzichten (z.B. Tollkirsche) finde ich gut, durch die mangelhafte Handhabung aber leider nicht empfehlenswert. Schade.

Sehr gut wirkendes Präparat

14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
SylviaWolff schreibt am 17.09.2018
Auch wir bekamen die Empfehlung von der Hebamme, das Zäpfchen hilft nach wenigen Minuten, echt klasse. Aber die Verpackung ist echt ätzend, da muss ich zustimmen, man bekommt den Inhalt nur schwer heil heraus.

Blisterverpackung unmöglich

12 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.09.2018
Die Wirkung des Zäpfchens ist unumstritten....aber die Einzelverpackung lässt sich ohne Schere nicht öffnen...das ist schwierig wenn man dem ohnehin weinenden Kind schnell Erleichterung verschaffen möchte....die günstige Form ist nach dem heraus brockeln des Zäpfchens auch dahin....es ist zu sagen das das Medikament ordnungsgemäß aufbewahrt wurde. Bei den Zäpfchen von Wala habe ich das Problem nicht! Nie wieder!

Tolles Produkt!

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2018
Unsere Hebamme hat uns die Zäpfchen empfohlen wenn sonst nichts hilft. Meine Kleine hat sehr mit Koliken zu kämpfen, also habe ich ihr ein Zäpfchen gegeben. Schon nach 10min hat es gewirkt und sie war wieder völlig entspannt. Ich kann es nur empfehlen!

Hilft schnell

16 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2018
Unser Kleiner quälte sich sehr mit Blähungen. Zäpfchen gegeben - 5Min später trat direkt die Besserung ein. Tolles Medikament wenn man einen entspannten Säugling haben möchte ;)

Super Hilfe bei Drei Monatskoliken

28 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2017
Wir haben die Zäpfchen von unserer Hebamme empfohlen bekommen und sie waren eine wirkliche Erleichterung für unser Neugeborenes, die an Drei-Monatskoliken litt. Im Gegensatz zu anderen Kümmelzäpfchen von bekannten Marken sind diese genauso effektiv und haben weder Honig, noch Nikotin noch Belladonna als Inhaltsstoff und sind zudem wesentlich günstiger.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang