mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
NASENBALSAM für Kinder
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: WALA Heilmittel GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 72,90 €
Art.-Nr. (PZN): 1448375

Meinung u. Testbericht zu NASENBALSAM für Kinder

Sehr angenehme Nasensalbe

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.01.2017
Diese Nasensalbe von Wala ist sehr angenehm.Ich trage sie innerlich auf,sie ist sehr mild,brennt kein bißchen wenn die Nase innen entzündet ist.Sie ist zwar mehr für Kinder gedacht, tut aber den Erwachsenen genau so gut.

Nasenbalsam super

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2016
wir nehmen Nasenbalsam von Wala wenn unser Sohn die Nase zu hat, einfach in die Nase geben und man schläft besser in der Nacht, wurde uns von unserer Heilpraktikerin empfohlen

So sanft

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.09.2014
Unsere Kinder nehmen jeden Schnupfen mit und dann läuft die Nase sehr stark. Durch das Nasensekret und das häufige Putzen bekommen sie sehr schnell rote entzündete Nasenflügel. Das Balsam wirkt sofort, beruhigt die Haut und lässt sie über Nacht heilen. Ein Muss bei Schnupfennasn.

Leichte Anwendung und schnelle Hilfe

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2014
Ich habe Wala Nasenbalsam aufgrund einer Empfehlung vom HNO-Arzt für meine Tochter gekauft. Ihre Nase ist innen sehr verkrustet und sie puhlt ständig drann rum bzw. leidet sie leider oft unter verstopfter Nase - vor allem nachts.Meine Tochter lässt sich keine Nasensprays oder Tropfen geben.Wala Nasenbalsam trage ich abends in die Nase auf (wenn sie schläft).Die Verkrustungen sind schon besser geworden und auch so habe ich das Gefühl, dass sich die Schnupfnase gut erholt.Kann das Produkt also gut empfehlen, keine Nebenwirkungen.

Prima bei chronisch trockener Nasenschleimhaut

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.03.2012
Seit sehr langer Zeit leide ich im Winter unter einer trockenen Nasenschleimhaut mit Borkenbildung. Das ist wirklich sehr unangenehm. Es gibt nur eine Salbe, die mir hilft, diese muss vom Apotheker angerührt werden und ist dementsprechend teuer. Für meine Tochter habe ich die Nasensalbe von Wala bestellt, da sie sich bei Schnupfen keine Tropfen oder Sprays geben lässt. Ich habe sie im Winter täglich benutzt und muss sagen, dass es meiner Nase prima dabei geht. Die Borkenbildung lässt nach und die Schleimhaut erholt sich wieder. Ich kann sie nur empfehlen!

Super Alternative zu Nasentropfen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
kathita1967 schreibt am 28.01.2009
Für ein verschnupftes Baby oder Kleinkind ist es das ideale Mittel, um nachts eine freie Nase zu haben. Vor dem Schlafengehen aufgetragen, pflegt es nicht nur die empfindliche und meist schon gerötete Haut um die Nase, sondern sorgt dafür, dass die Kleinen ruhig schlafen können. Der sanfte Duft wirkt ausserdem beruhigend.

Angenehmer Geruch, gute Wirkung

20 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.11.2007
Wala Nasenbalsam wurde von einer Mutter in der Krabbelgruppe empfohlen. Ich trage es auf die Nase auf, wenn ich merke, dass mein Baby verschnupft ist und Gefahr besteht, dass die Nase verstopft. Es hat einen angenehmen Geruch, pflegt die Haut um die Nase und trägt dazu bei, dass mein Baby wieder besser Atmen kann. Außerdem ist es auf rein pflanlicher Basis, so dass man keine Bedenken wegen einer möglichen Überdosierung haben muss.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang