mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
KNEIPP KÖRPERMILCH Nachtkerze+10% Urea
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: Kneipp GmbH
Darreichungsform: Lotion
Grundpreis: 100 ml 3,90 €
Art.-Nr. (PZN): 6798364
GTIN: 4008233046150

Meinung u. Testbericht zu KNEIPP KÖRPERMILCH Nachtkerze+10% Urea

Mir hat sie geholfen, ein Versuch ist es wert

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.08.2018
Ich leide seit meiner Kindheit immer wieder an Neurodermitis. Nachdem man meistens beim Hautarzt kortisonhaltige Cremes verschrieben bekommt und ich in meiner Schwangerschaft auf jegliche Medikamente verzichten wollte (die üblichen Kortisoncremes werden lt. embryotox auch als kritisch eingestuft) habe ich nach Alternativen gesucht. Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen mit der Körpermilch (! nicht Intensivbalsam, da mit der Milch die Haut noch gut atmen kann) gemacht. Meine Unterarme und Kniekehlen sind nach dem Sommer immer besonders schlimm betroffen. Die Anwendung hat zwar länger gedauert als mit manchen Kortisoncremes und es hat einige Rückfälle gegeben, aber derzeit bin ich ohne Beschwerden. Was ich dazu sagen kann: Ich habe die Creme nach dem Duschen und bei Bedarf (Juckreiz oder bei starker Trockenheit) auf die Stellen geschmiert, manchmal mehrmals täglich. Das Urea brennt ein wenig, wenn die Haut akut gereizt ist. Ich habe auch strikt darauf geachtet, dass an diese Stellen keine anderen Cremes kommen, weder Sonnencreme noch Bodylotion etc. Zeitweilig habe ich auch das Duschgel von Kneipp Nachtkerze benutzt, allerdings hatte ich nicht das Gefühl, dass das unterstützend gewirkt hat, ich bin auf Sebamed Wellness Dusche umgestiegen. Für Leute die empfindlich auf Parfum reagieren, ist die Creme sicherlich nichts. Aber: Meine Schwägerin (Extreme Neurodermitis mit aufgerissener Haut an Händen) hat ebenfalls Minuten nach dem Auftragen positive Erfahrungen gemacht.

Juckreiz lindernt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.05.2018
Das Produkt finde ich sehr gut da es gut Hautverträglich ist. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist auch vollkommen in Ordnung. Ich wende das Duschgel nur Abends an vor dem ins Bett gehen. Ich kann es nur Empfehlen.

Super

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2017
Ich kann es nur empfehlen da mein Kind sehr trockene Haut hat.Sie zieht schnell ein und macht wunderschöne Haut.Somit super für Kinder.Haben schon vieles ausprobiert aber die ist die beste

Beste Creme für meine Neurodermitishaut!!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nina E. schreibt am 20.03.2015
Ich verwende diese Hautcreme bereits seit einigen Jahren und bin begeistert! Mittlerweile bekomme ich jedoch immer häufiger Probleme, sie zu kaufen. Ich denke, dass in der Vergangenheit (leider) etwas an der Rezeptur geändert wurde. Die Wirkung scheint noch die selbe zu sein, jedoch riecht die Creme meiner Meinung nach nun viel unangenehmer als vorher. Schade, denn ich war vorher sehr positiv überrascht, dass man den Harnstoff nicht riecht. Nun tut man dies leider. Aber nun zur Wirkung: ich bin seit der Geburt Neurodermitiker. Derzeit habe ich jedoch keine offenen Stellen. Vielleicht liegt es auch an der Creme?!? Ich finde sie ganz wunderbar! Direkt nach dem Duschen aufgetragen verschwinden die Spannungen sofort. Natürlich nervt die lange Zeit etwas, die es braucht, die Creme einzumassieren, aber ich nehme die sehr gerne in Kauf. Zur aktuellsten Rezension: ich habe dieses Gefühl des Brennens auch im Gesicht, wenn ich die Creme nach einem ausgiebigen Sport- oder Saunatag auftrage. Dies hält jedoch nicht besonders lange an. Ich bin von der Wirkung der Creme ausnahmslos überzeugt und sehe die Vorteile für mich deutlich im Überschuss. :-) Ich bestelle nun hier neue Ware. Vielleicht wurde die (Geruchs)rezeptur ja mittlerweile wieder umgestellt?! Hoffnungsvoll drücke ich nach meinen ganzen Ausführungen nun auf bestellen. :-)

Keine Wirkung !!

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.09.2014
Da ich unter Neurodermitis leide suche ich schon seit längerem eine Creme die mir hilft. Da ist mir diese Creme bei dm aufgefallen. Ich habe sie mir gekauft und zu Hause erst mal auf einem Arm aufgetragen. Der Arm wurde knall Rot und fing an zu jucken und es hat auch gebrannt am Anfang. An sich mag die Creme von der Qualität her sehr gut sein. Aber für meine Neurodermitis leider so garnicht geeignet.

Teuer, aber sparsam in der Anwendung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katzor89 schreibt am 19.06.2013
Ich habe diese Körpermilch ausprobiert, weil ich schon einmal den Intensivbalsam von Kneipp hatte und mit dessen Wirkung sehr zufrieden war, ich ihn aber für den Preis eher unergiebig fand. Bei dieser Milch ist es nun so, dass man nur sehr wenig Produkt benötigt, was den Preis rechtfertigt, finde ich.Außerdem lindert es den Juckreiz (ich habe Neurodermitis). Einen Stern muss ich aber abziehen, da meine Haut trotz täglicher Anwendung noch einige trockene Stellen aufweist. Auf der Homepage von Kneipp steht jedoch, dass man für die optimale Versorgung der Haut die Milch mit dem Körperöl abwechseln soll, ich denke das wäre einen Versuch wert.

Juckreiz gemildert

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.02.2009
Habe das Produkt für ältere Dame mit problematischer Haut gekauft. Haut juckt stark und reagiert sehr empfindlich auf diverse Stoffe mit Rötungen und Pustelchen. Aber nicht bei diesem Präparat. Der Juckreiz ist gemildert ohne weitere Reizungen. Super. Etwas teuer aber gut in der Wirkung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang