mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Granulat
Grundpreis: 1 Stück 1,52 €
Art.-Nr. (PZN): 8815227

Meinung u. Testbericht zu ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln

zum Empfehlen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.01.2019
Ich nehme dieses Mittel seit ca.drei Monaten und meine Knieschmerzen haben sich deutlich verbessert. Die Wirkung ist aber erst nach ca. einen Monat zu spüren. Der Geschmack ist sehr erfrischend. Ich bewerte es mit der Note 2.

Perfekt bei Arthrose

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.09.2018
Eine perfekte Anwendung/Kur bei Athrose...merklich verschwinden lindert es die Schmerzen...man ist fitter und agiler. Sehr gute Verträglichkeit...Besser als jede andere nur die bei Athrose anzuwenden ist. Preis,-Leistung stimmt!

Hilfe für bestimmten Zeitraum

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
jacki99 schreibt am 12.08.2018
hilft definitiv, Kur muss jedoch nach etwa 3 Monaten wiederholt werden, trotzdem zu empfehlen, Schmerzen werden gelindert, habe es schon mehrfach verwendet

zu viele Süßstoffe

21 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.05.2018
Leider vertrage ich das gut schmeckende Getränk nicht, viel zu viele Süßstoffe drin. Wäre gut wenn es mal kleine Probierpackungen so für 3 Tage gebe, bei Allergikern angebracht. So muss ich es immer weiter verschenken, schade ums Geld. Und es gibt sicher andere Möglichkeiten als diese Zusatzstoffe.

hilft

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
conny b. schreibt am 11.04.2018
bei meiner Knie Arthrose hat sich nach 2 Monatigem Gebrauch eine leichte Schmerzverbesserung gezeigt. Es ist gut, dass man die Schmerzen auch ohne Operation in den Griff bekommt. Danke

Helfen bei Kniearthrose

22 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
E. Schmitt schreibt am 07.02.2018
Arbeite in einer Klinik. Dort wurde mir Orthomol von einer Kollegin empfohlen bei Kniearthorose mit entsprechendem Verschleiß und den dazugehörigen Schmerzen. Nach zirka 3-monatiger Einnahme verspüre ich jetzt die erste Besserung in den Knien - werde es weiter nehmen ... Kaufe definitiv nur online - leider ist der Apothekenpreis um knapp 15 Euro höher !

schmeckt gut

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2018
Die Beschwerden meines Mannes bei seiner Knie Artrose sind deutlich zurückgegangen, allerdings sollte mann es regelmäßig und über längere Zeit zu sich nehmen. Hilfreich zur Schmerzlinderung.

Orthomol Arthro plus

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2018
Das Produkt bekommt mir leider nicht. Leichte Übelkeit und Appetitlosigkeit, obwohl ich es immer zu den Mahlzeiten einnehme. Leider gibt es keine kleineren Packungen, um es ausprobieren zu können. Dafür ist es einfach zu teuer.

ein gutes mittel

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.01.2018
ein gutes mittel . bestelle dieses mittel für meine Mutter. da sie öffters Knieschmerzen hat. Am Anfang hat es etwas gedauert bis es seine Wirkung gezeigt hat aber nach ungefähr 3 Wochen hat sich meine Mutter besser und aktiver gefüllt . seitdem kaufen wir das mittel regelmässig . das wohlbefinden hat sich verbessert .

sehr zu empfehlen

24 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.10.2017
Ich habe im März ds.Jhs.ein neues re.Knie bekommen, aber mein li.Knie ist genauso schlecht und schmerzte sehr.Mit meinen 82 Jahren habe ich keine große Lust auf eine weitere OP und habe versuchsweise mal eine Packung Orthomol Arthro Plus bestellt. Habe auch mit einer Ärztin gesprochen die sgate, daß ich das Produkt mindestens 3 Monate nehmen müsste um etwas zu spüren. Ich kann es selbst kaum glauben, aber bereits nach 14 Tagen spürte ich eine Verbesserung und jetzt nach 3 Wochen brauche ich nicht einmal mehr Schmerztabletten. Auch die Arthrose im unteren Rücken tut nicht mehr so weh.Ich werde mir dieses Produkt trotz des hohen Preises weiter leisten und hoffe um eine OP herumzukommen. Bei der Medpex Apotheke ist der Preis sehr günstig und die Lieferung frei Haus. Was will man mehr.

Sehr zu empfehlen!!!

27 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.08.2017
Nehme ich wegen meiner Arthose! Allerdings konnte ich damit auch den Haarausfall stoppen und Haare regenerierten sich wieder, als ich in die Wechseljahre kam! Hilft nicht nur bei Arthrose, sondern auch für das allgemeine Wohlbefinden! Kann ich nur wärmstens empfehlen. Allerdings muss man es wirklich täglich einmal nehmen und es dauert auch längere Zeit, 2 bis 3 Monate bis der Erfolg spürbar da ist! Super Preis / Leistungverhältnis hier, deshalb kauf ich viele Produkte bei MEDPEX.

Sehr gute Wirkung

22 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2017
Mein Mann nimmt Orthomol arthroplus seit etwa zwei Monaten ein und bemerkt jetzt eine Besserung seiner Beschwerden (beginnende Arthrose im Knie). Sehr zu empfehlen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang