mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PROSAN Rheuma Kapseln
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: proSan pharmazeutische Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,27 €
Art.-Nr. (PZN): 9532282

Wenn Sie PROSAN Rheuma Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

proSan Rheuma
proSan pharm. Vertr. GmbH


Anwendung:
Orthomolekulare Vitalstoffkombination zur diätetischen Behandlung von entzündlich rheumatischen Gelenkbeschwerden


Inhalt: 120 Kapseln
PZN: 9532282


Enthält Omega-3-Fettsäuren, Brennesselblätter-Extrakt, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Carotinoide, Bioflavonoide

Bei Patienten mit entzündlich-rheumatischen Gelenkbeschwerden kann es zu einem Mehrbedarf an bestimmten Nährstoffen kommen. Diätetisch nützlich sind spezielle Produkte wie z.B. proSan Rheuma, die sich positiv auf Entzündungen in den Gelenken auswirken.

Omega-3-Fettsäuren
Patienten mit entzündlich-rheumatischen Gelenkbeschwerden können daher von einer erhöhten Zufuhr der langkettigen Omega-3 Fettsäuren EPA und DHA profitieren.

Brennnessel-Blätter-Extrakt
Die Brennnessel wird aufgrund ihrer positiven Eigenschaften traditionell bei rheumatischen Gelenkbeschwerden eingesetzt. Sie kann die körpereigene Produktion von Entzündungsstoffen hemmen.

Antioxidantien
Die Antioxidantien Vitamin C, E, Zink und Selen tragen bei zum Schutz der Knorpelzellen vor „oxidativem Stress“. Gerade bei entzündlich-rheumatischen Gelenkbeschwerden werden vermehrt Freien Radikale produziert, die Gewebe- und Knorpelzellen schädigen, und so Entzündungen in den Gelenken verstärken.

Calzium und Vitamin D
werden zu Erhalt normaler Knochen benötigt.

Zusammensetzung (Tagesdosis 4 Kapseln):


Fettsäuren

Hochreines Fischöl, davon 1.500 mg
Omega-3-Fettsäuren 900 mg
davon
EPA (Eicosapentaensäure) 490 mg
DHA (Docosahexaensäure) 320 mg

Sekundäre Pflanzenstoffe

Brennesselblätter-Extrakt 120 mg
Bioflavonoide 16 mg
Gemischte natürliche Carotinoide 2 mg


Vitamine

Vitamin C 150 mg
Vitamin E 200 mg
Vitamin B1 10 mg
Vitamin B2 10 mg
Vitamin B12 10 mg
Vitamin D 5 mg

Mineralstoffe und Spurenelemente

Calcium 100 mg
Zink 10 mg
Selen 100 mg

Gebrauchsempfehlung:
Sofern vom Arzt nicht anders empfohlen, täglich 4 Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit zu oder nach einer Mahlzeit verzehren. Zur Abdeckung des spezifisch erhöhten Mikronährstoffbedarfs empfiehlt sich eine langfristige Einnahme von proSan Rheuma.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
10 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2014
Wir nutzen diese Kapseln das ganze Jahr über als Ergänzung zu unserer Ernährung. Ob es alleine darauf zurückzuführen ist können wir nicht beweisen, aber wir haben das Gefühl, dass unser Immunsystem seitdem besser funktioniert und wir kaum noch mit Erkältungen und Infekten zu tun haben. Zudem hier wieder zu einem Klasse Preis !
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia37 schreibt am 28.02.2017
Ich nehme das Präparat das ganze Jahr hindurch ergänzend zu meiner vom Arzt verschriebenen Rheumamedikation. vorher nahm ich Orthomol rheumat, was aber seit einiger zeit nicht mehr erhältlich zu sein scheint. Seit ich Prosan Rheuma einnehme fühle ich mich deutlich fitter und konnte auch die Dosierung meiner anderen Medikamente senken. und wie ich mir einbilde Nebenwirkungen wie ZB. Haarausfall, häufige Infekte etc. verringern. Prosan Rheuma ist zwar verhältnismäßig teuer, aber sein Geld wert.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang