mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Litozin Ultra Hagebuttenpulver + Vitamin C
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,22 €
Art.-Nr. (PZN): 9771006

Meinung u. Testbericht zu Litozin Ultra Hagebuttenpulver + Vitamin C

sehr gutes Produkt

33 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cornelia W. schreibt am 13.11.2017
da ich eine beginnende Knie-Arthorse-Bestätigung vom Arzt bekommen habe und starke Schmerzen hatte bin ich irgendwie durch eine Anzeige auf Litozin Ultra Kapseln aufmerksam geworden. Wobei ich sonst nix von solchen Anzeigen halte, probierte ich es dennoch aus. Das war vor 4 Jahren! Seit dem werden diese Litozin Ultra Kapseln nicht mehr alle. Meine Knieschmerzen sind weg. Ja es hat ein paar Wochen gedauert nach der ersten Einnahme, aber der Erfolg ist da und bleibt. Ich muss sogar feststellen, dass durch das enthaltene Vitamin C (Hagebutten) ich auch kaum starke Erkältungen bekomme. Also ein kleiner Nebeneffekt dieses Produkts, das ja meine Knieschmerzen beseitigte. Ich bin froh das es Litozin gibt. Nehme es also schon 4 Jahre lang und bin sehr zufrieden, sodaß ich mich entschloss hier eine Bewertung abzugeben. Danke für solch ein wirksames, sehr gutes Produkt, ohne jegliche Nebenwirkungen.

LITOZIN Kapseln

56 von 62 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.07.2016
wie bereits schon erwähnt, ist Arthrose nicht heilbar. Vor ca. drei Jahren wurde mir dieses Produkt von einer Bekannten empfohlen. Seither nimmt mein Mann diese Kapseln täglich ein. Die Wirkung trat auch erst nach einer gewissen Einnahmezeit ein. Es ist festzustellen, daß seit dieser Zeit seine Beschwerden erträglich bleiben, auch hatte er seither keine akuten Entzündungen mehr. Dies ist schon Grund genug, daß mein Mann die Kapseln in Zukunft weiterhin einnimmt und auch weiter empfiehlt.

Erleichterung bei Arthose

43 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
redhibiscus schreibt am 20.03.2016
Es sollte einem klar sein, dass sich eine Arthose nicht heilen lässt. Und die Beschwerden werden nie ganz verschwinden können. Seit ich Litzoin nehme geht es meinem Knie viel besser. Die Anlaufschwierigkeit nach längerem Sitzen sind fast verschwunden. Man muss es regelmäßig und über eine längere Zeit nehmen, bevor die Wirkung zu spüren ist.

Zu früh, um zu jubeln....

13 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.11.2015
Ich nehme Litozin seid 2 Wochen. Eine besserung konnte ich bisher noch nicht feststellen. Vielleicht tritt die Linderung der Gelenk-schmerzen erst nach längerer Einnahme ein.

Bin absolut überzeugt von Litozin

77 von 84 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maria W. schreibt am 02.01.2015
Seit knapp drei Jahren nehme ich Litozin und bin absolut begeistert. Ich (38) habe seit vielen Jahren fortgeschrittene Arthrose in beiden großen Zehen. Vor der Einnahme von Litozin waren die Schmerzen beim Laufen und auch im Ruhezustand fast schon unerträglich. Ärzte rieten mir zur OP. Also suchte ich nach einer Alternative ohne Nebenwirkungen und bin auf Litozin gestoßen. Es dauerte bestimmt 3-4 Monate bis ich eine Besserung bemerkte. Inzwischen ist Litozin nicht mehr wegzudenken aus meinem Leben. Ich bin jetzt nahezu schmerzfrei und kann ohne Probleme längere 1Strecken laufen. Schon allein dass ist ein großartiges Lebensgefühl. Mal sehen wie lange ich die OPs aufschieben kann, ich hoffe noch lange. Ich kann dieses Produkt also 100 % weiterempfehlen.

Noch wenig erfolg

8 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2014
Ich habe das Produkt in einem Artikel entdeckt,nehme es einige Monate ,kann aber noch keinen großen Erfolg verzeichnen werde das Produkt aber weiter kaufen und es weiter einnehmen .Preis ist zwar hoch aber wenn es wirklich hilft,dann geht es ja

LITOZIN

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2014
Mir ist LITOZIN vor ca. 5 Jahren von einer Ernährungsexpertin und von einem Sportwissenschaftler empfohlen worden, weil es bei Arthrose helfen soll. Seitdem nehme ich LITOZIN. Ob es geholfen hat, ist schwer zu sagen, meine Arthrose ist zumindest nicht schlimmer geworden! Meine Bewertung ist deshalb befriedigend. Ich nehme LITOZIN auch weiterhin.

Zu früh, um zu jubeln....

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.08.2014
Dieses Produkt habe ich nun zum 2. Mal bestellt, konnte aber noch keine wesentliche Schmerzlinderung in meinen Gelenken feststellen. Da man es aber über geraume Zeit einnehmen sollte, muß ich mich wohl noch etwas gedulden. Die Verträglichkeit ist bei mir gut und es freut mich, dass ich mit der Einnahme gleichzeitig eine ordentliche Dosis natürliches Vitamin C erhalte.

Litozin für meine Knie

26 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
d.maschinger schreibt am 25.10.2013
Ich nehme die Kapseln seit Jahren mit sehr gutem Erfolg. Allerdings dauert es eine ganze Weile bis es wirkt, wenn man vorher schon lange Zeit unter Arthrose gelitten hat. Die Wirkung hält nur noch ca. 1 Woche an, wenn man die Kapseln absetzt.

das kniegelenk ist nahezu schmerzfrei

41 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Martin P. schreibt am 30.08.2013
ich nehme litozin seit drei monaten und kann sagen, dass die schmerzen im Knie, besonders beim treppen herabsteigen, stark nachgelassen haben. Diesbezüglich begann meine ehefrau litozin gegen die schmerzen in ihrer Hüfte einzunehmen mit dem ergebnis, dass die schmerzen ebenfalls stark zurückgegangen sind. Selbst bei unseren wanderungen in den bergen verspürte sie keine sonderlichen schmerzen.entscheidend für den erfolg ist sicher der grad der abnutzung der gelenke und nicht zu vergessen: regelmässige bewegung. bevor ich auf litozin gekommen bin, habe ich rosaxan eingenommen (mit vitamin D). als ich damit pausiert habe, kamen die schmerzen im knie wieder. Ich bin auf litozin gekommen, weil ich es auf diesem wege unkompliziert bestellen kann, sofort geliefert bekomme und was mir persönlich sehr sympatisch ist, dass ich es nicht trinken muß sondern als kapsel einnehmen kann. diese einschätzung ist jedoch nicht allgemeingültig und die einnahme von litozin kann bei jedem anders wirken. schaden kann es auf keinen fall ,da es sich ja um ein naturprodukt mit hohem vitamin c- gehalt handelt.

Leider wirkungslos

17 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.07.2013
Ich habe Litozin über mehrere Monate sehr konsequent eingenommen, konnte aber leider keine Wirkung feststellen. Die durch die Arthrose bedingten Schmerzen sind nach wie vor da.

schmerzlindernde Wirkung bei Arthrose

39 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.05.2013
Ich nehme dieses Produkt schon seit 2 Jahren und habe gute Erfahrungen damit gemacht. Es hat eine schmerzlindernde Wirkung bei Arthrose (in den Knien und in den Fingern). Ein Rheumatologe empfahl es mir und ich würde es auch guten Gewissens weiterempfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang