mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Naproxen-ratiopharm Schmerztabletten
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,24 €
Art.-Nr. (PZN): 2220332

Meinung u. Testbericht zu Naproxen-ratiopharm Schmerztabletten

Sehr zu empfehlen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kara M. schreibt am 11.02.2019
Für mich das beste Mittel bei Unterleibsschmerzen! Die preisgünstigere Alternative zu Dolormin für Frauen und Buscopan Plus. Hilft gegen Schmerzen und Krämpfe. Absolut zu empfehlen!

Ergänzung zum Triptan

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.06.2018
Ich nehme Naproxen zur Ergänzung bei Migräne gemeinsam mit einem Triptan. Wurde mir so vom Neurologen verschrieben. Ich nehme es auch bei nur mal „normalen „ Kopfschmerzen und da hilft es mir besser als andere Schmerzmittel.

Naproxen bei hexenschuss

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gabriele Bunge schreibt am 13.03.2018
Habe viele Schmerzmittel ausprobiert, bei regelschmerzen helfen die super. Nehme die aucht bei Rückenschmerzen hiöft super . Wegen meines magens Panthroprazol. Habe keine Nebenwirkungen . Hilft viel längerals Ibuprofen. Die Halbwertzeit ist 8 mal länger als bei Ibu heißt man muss das Medikament nicht so oft nehmen Der Arzt kann das auch verschreiben 100 Stück entweder 500mg oder 250mg. Ist sogar Zuzahlungsfrei. n5mn5

gegen Unterleibschmerzen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra E. schreibt am 22.12.2017
Naproxen Ratipharm ist der einzige Wirkstoff der mir bei Unterleibschmerzen hilft!! Mein Tip bei starken Schmerzen am Anfang 2 Tabletten nehmen und dann erst wieder nach ca. 6 Stunden dann aber nur eine !

Hilfreich bei Migräne

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabine K. schreibt am 04.11.2017
Habe seit Jahren Migräne-Anfälle, die teils mehrere Tage dauern! Wo bei mir alle Schmerzmittel versagt haben, hilft Naproxen (Einmal-Dosis 500mg) zusammen genommen mit Triptan wahre Wunder!

Sehr gut

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.09.2017
Hilft sehr gut bei Regelschmerzen. Meine Rettung wenn es mal ganz schlimm wird. Super Produkt. Der Preis ist auch in Ordnung. Bis jetzt keine Nebenwirkungen bei ein bis zwei Tablatten am Tag.

gegen Regelkrämpfe

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra E. schreibt am 28.03.2017
Naproxen ist der beste Wirkstoff gegen Regelschmerzen bzw. Regelkrämpfe. Am Anfang 2 nehmen damit die Wirkung gleich ankommt und erst gar keine Krämpfe entstehen können

Beste Regelschmerzmittel

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.10.2016
Hilft bei starken Regelschmerzen am Anfang unbedingt 2 Tabletten einnehmen damit sie richtig wirken und dann nach den vorgeschriebenen Stunden immer eine.

Top bei Regelschmerzen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2016
Das einzige Mittelchen was mir bei Regelschmerzen hilft. Verwende ich an den beiden schlimmsten Tagen immer zusammen mit dem ThermaCare 'Wärmepflaster bei Regelschmerzen'.

Helfen super

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.03.2016
Diese Tabletten in Verbindung mit der täglichen Einnahme von Mönchspfeffer ist echt eine super gute Kombi und macht die Zeit während der Regel wesentlich erträglicher.

hilft gegen Schmerzen allgemein

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.11.2015
ich nehme es als Alternative zu Aspirin oder Paracetamol bei Schmerzen im allgemeinen, vor allem bei Kopf - oder Rückenschmerzen. Es wirkt schnell und ist gut verträglich. Ich habe es immer in meiner Hausapotheke

Schnell und zuverlässig

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2015
Diese Tabletten wirken flott und halten auch ziemlich lange vor; übrigens nicht nur bei Regelschmerzen eine gute Empfehlung! Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt ebenfalls.

Top Frauenschmerzmittel

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MariaPepe schreibt am 03.09.2015
Nach meiner Unterleib-OP hatte ich bei der Periode immer höllische Krämpfe. Bis mir eines Tages ein Vertrettungsarzt Naproxen empfohlen hat. Ich greife regelmäßig zu ratiopharm. Preisleistung Super! Nur zu Empfehlen.

Die beste Medizin gegen Rücken- oder Regelbeschwerden

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.08.2015
Naproxen ist der beste Wirkstoff gegen Rücken- und Regelbeschwerden. Die Tabletten sind fester Bestandteil meiner Handtasche und Reiseapotheke. Zudem stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis.

die Beste Medizin bei Regelschmerzen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra E. schreibt am 09.07.2015
Der Wirkstoff Naproxen ist der Beste Wirkstoff bei starken Regelschmerzen habe schon verschiedene Arznei ausprobiert und dieser Wirkstoff ist am Besten die Tabletten sind super

Super bei langanhaltenden Schmerzen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.12.2014
Gerade bei langanhaltenden Schmerzen ist Naproxen ein toller Wirkstoff. Bei Kopf- oder Regelschmerzen muss ich hier meist nur eine am Tag nehmen, im Gegensatz zu anderen Wirkstoffen, bei denen es normal 2-3 am Tag sein mussten, um die selbe Wirkung zu erreichen. Hab die Tabletten nun immer in der Handtasche.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang