mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Nurofen Junior Fiebersaft Orange 2%
Inhalt: 150 Milliliter, N2
Anbieter: Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Darreichungsform: Suspension zum Einnehmen
Grundpreis: 100 ml 2,33 €
Art.-Nr. (PZN): 6789425
GTIN: 4002448064428

Meinung u. Testbericht zu Nurofen Junior Fiebersaft Orange 2%

Schnelle Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Christin H. schreibt am 06.10.2020
Schnelle Hilfe bei Fieber und Schmerzen. Unserem Sohn schmeckt er sehr gut und ist auch noch leicht anzuwenden. Unsere Nummer eins bei Fieber und Schmerzen.

Fiebersenkend

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jasmin L. schreibt am 03.09.2019
Es schmeckt lecker orangig, meine Tochter liebt es, gerade weil sie damit "Wie ein Vögelchen gefüttert wird." Spielerisch toll einfache medikamentengabe bei Kindern damit möglich, bereits von mir an 2 Kindern erprobt .. Es senkt rasch das Fieber, sehr gute individuelle dosierung möglich!

Lecker und hilft

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
katrin22478 schreibt am 05.03.2019
Medikamente wer will die schon und schmecken tun die schon mal gar nicht! Fieber kommt immer ungefragt und da sollte die Hausapotheke ein wirksames und für Kinder schmeckendes Schmerzmittel geben. Hilft relativ schnell und schmeckt, daher immer vorrätig.

Haushaltsapotheke!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
katrin22478 schreibt am 11.12.2018
Es beginnt die dunkle Jahreszeit und auch die Erkältungszeit. Es ist immer gut für die kleinen ein Schmerzmittel dazu haben. Ich kaufe den immer und er wird wenig gebraucht, meine Kinder vertragen ihn gut und es lindert schnell die Schmerzen. Gehört in die Hausapotheke !

Sehr begeistert

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2018
Ich gebe den Saft meinen Kindern (3 und 5 Jahre). Sie nehmen ihn gern an weil er angenehm schmeckt. Er wirkt auch schnell. Wenn es meinen Kindern mal schlecht geht bei einer Erkältung bei Fieber dann gebe ich den Saft. Ich habe den Saft auch schon gegeben als ein Wachstumsschub Schmerzen bereitet hat, da konnte mein Sohn dann besser schlafen.

Wirksam für Kids

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.08.2018
Meinem 11 jährigen Sohn hat es bei Kopfschmerzen nach vorgegebener, einmaliger Dosierung gut geholfen. Ich kann das Produkt nur weiter empfehlen. Besonders der Orangengeschmack fand mein Sohn gut.

Tolle Produkt für Kinder

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.06.2017
Dieser "Zaubersaft" wird von unserem Kind ohne Probleme genommen und hilft auch sehr schnell. Es riecht angenehm und ist leicht zu dosieren. Kann es empfehlen.

Ein Muß in der Hausapotheke

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.11.2014
Dieser Saft steht immer in unserer Hausapotheke. Er schmeckt den Kinder gut, was die Medikamentengabe absolut erleichtert. Es senkt recht schnell das Fieber. Sehr gut.

Sehr zu empfehlen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.05.2013
Seit einer Empfehlung nimmt meine Tochter nun immer dieses Fiebersaft. Er wirkt schnell, schmeckt ihr, ist einfach zu Händeln und hat einen guten Preis.

schnelle Hilfe bei Fieber und Schmerzen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.03.2013
Schnelle Hilfe (nach ca. 15 Minuten) bei Fieber und Schmerzen.Auch der Geschmack war für meinen Sohn angenehm süß. Nurofen hat ihm bei Grippesymptomen mit Kopf-und Gliederschmerzen mit Fieber sehr gut geholfen!Mit Erdbeergeschmack auch sehr gut!

Endlich ein Medikament, was die Kinder gerne nehmen!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kirsten S. schreibt am 06.04.2012
Die Jungs sind eigentlich bei jedem Medikament am Meckern, aber nicht bei Nurofen. Besonders die Verabreichung mit der Spritze direkt in den Mund (danach natürlich die Spritze heiß abwaschen) macht den beiden richtig Spaß. Und dann hilft es auch noch, das Fieber zu senken und verschwinden zu lassen. Klasse Produkt.

Für mich das Beste

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.11.2009
Mein Sohn ist jetzt zwei und tat sich mit Zäpfchen immer schon schwer. Seit dem wir vom Vertretungsarzt Nuroven verschreben bekommen haben nehme ich nichts anderes mehr. Er nimmt ihn quasi von alleine ich muß nur die benötigte Menge aufziehen. Nach drei Gaben ist das Fieber verschwunden .

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang