mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: SALUS Pharma GmbH
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 29,48 €
Art.-Nr. (PZN): 3680975
GTIN: 4006309035053

Meinung u. Testbericht zu Olbas

Immer dabei

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Martina F. schreibt am 02.10.2019
Olbas wurde mir von einem Sportkollegen empfohlen, seitdem habe ich es immer in der Sporttasche und auch zuhause. Wenn ich den Eindruck habe, dass ich mir eine Muskelzerrung zugezogen habe, wird es sofort aufgetragen. Eine Flasche steht immer in der Sporthalle und wird auch dort bei Training, Mannschaftswettkampf und Turnier eingesetzt. Nach dem Auftragen stinkt man zwar wie "Bär in Höhle", das hat aber den Vorteil, dass auch die Gegner immer eine freie Nase haben. Wichtig ist, beim Auftragen Einmal-Handschuhe zu tragen, dann kann man sich das anschließende gründliche Händewaschen sparen.

Hilfe für Husten und Schnupfen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cornelia G. schreibt am 04.02.2019
Bei Erkältung sehr hilfreich, ich benutze Olbas schon sehr lange und bestelle es immer wieder. Es ist sehr sparsam im Verbrauch, da nur wenige Tropfen genügen. Einfach toll und keine Nebenwirkungen. Ich nehme es auch für meine Duftlampe. Wasser,Öl in eine Schale und ein Teelicht unter fertig.

Immer in der Hausapotheke!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2018
Unsere Familie schwört schon lange Zeit auf die Tropfen von Olbas. Ob bei Kopfschmerzen, Erkältungssympthomen oder Magen-Darm Beschwerden.... Hilft immer die Beschwerden zu lindern.

Sehr zu empfehlen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.07.2018
Ich habe mir die Tropfen aufgrund der positiven Bewertungen gekauft und wurde nicht enttäuscht. Wir nutzen diese hauptsächlich zum einreiben bei Nackenverspannungen und Muskelkater, auch bei Kopfschmerzen. Schon allein dadurch, dass man an den Tropfen riecht, fühlt man sich frischer und wacher.

Olbas Tropfen - vielseitig verwendbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jutta C. schreibt am 18.06.2018
ich kenne das Produkt seit vielen Jahren aus England, konnte es aber in Deutschland selten kaufen. Bei medpex war Lieferung kein Problem u. der Preis war günstig. Ich werde es aufgrund der natürlichen Öle wieder kaufen und kann es jedem empfehlen. Ich nutze es um Atemwege frei zu machen und auch zum Einreiben von Knie- oder Rückenschmerzen

tolle Hilfe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2017
Da mir in der Nacht, wenn ich liege, meine Nase etwas zuschillt, reibe ich mir ein Tropfen vom Olbasöl unter die Nase und kann viel besser Atmen. In der Schnupfenzeit drei Tropfen ins heisse Wasser zum Inhalieren und auf das Kopfkissen Helfen uns allen, besser zu atmen. Die Inhaltsstoffe sind super !

Unser Stimmheilmittel beim Theater

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2016
An unserem Theater benutzen wir schon seit Jahren 5 Tropfen Olbas auf einem Zuckerstück vor der Vorstellung. Auch bei Erkältungen bleibt einem dann die nächsten 2 Stunden die Stimme nicht weg und man bekommt besser Luft. Benutze Olbas auch daheim wenn ich erkältet bin oder Stimmvolumen brauche. Ein äußerst wirksammes und zudem noch natürliches Produkt!

Wirkungsvolles Hausmittel

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2013
Olbas benutzte schon mein Vater und jetzt benutzt es meine gesamte Familie bei sich anbahnenden Erkältungen oder auch bei Kopfschmerzen. Wir verwenden Olbas entweder zum Inhalieren oder Einreiben. Aber auch zum Schlucken, wobei hier ein paar Tropfen in Wasser aufgelöst werden. Olbas ist gut verträglich und verschafft schnell Linderung.

Wird immer und immer und immer wieder gekauft

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.07.2013
Ob bei Erkältungen, Verspannungen oder Kopfschmerzen, Olbas bringt immer Erleichterung. Wird bei uns im Haushalt rundrum angewendet. Zur Inhalation, Einreiben in die Schläfen oder sogar einige Tropfen geschluckt. Ich habe noch keinen besseren kostengünstigen Ersatz gefunden und bleibe daher bei Olbas!

Hausmittel für alle Fälle

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.02.2013
Olbastropfen begleiten mich seit der Jugend ich habe sie immer in der Hausapotheke auch im Urlaub haben sie mir schon hilfreiche Dienste geleistet. Hauptsächlich verwende ich sie bei Kopfschmerzen und Erkältungen, Verspannungen aber auch in einem Glas Wasser für den Magen. Sehr gut verträglich. Nach Gebrauch Hände gut waschen und nicht in Schleimhäute bringen.

Vielseitig

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.10.2010
Ob kopfweh, halsschmerz oder eine verspannung.Olbas hilft sofort. Auch gern über nacht auf ein taschentuch und einfach einatmen, bei einer erkältung wirkt es sehr gut.Gehört in jeden haushalt.

Vielseitig

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.02.2010
Gehört in jede Hausapotheke.Darf mir auch nie ausgehen.Eignet sich zum inhalieren, einfach ein paar Tropfen in heißes Wasser. Hilft super bei Erkältung, gegen die Verstopfte Nase und Kopfschmerzen.Auch über Nacht auf ein Taschentuch um es immerwieder einzuatmen hilft sehr gut.Einen Hexenschuß oder bei starken Muskelkater nur ein paar Tropfen einmassieren. Hat auch sehr gut bei meiner Verstauchung geholfen. Hab täglich den betroffenen Knöchel eingerieben.Alles Nebenwirkungsfrei!!!

Gegen Kopfschmerz und Muskelkater

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.06.2008
Bei kopfschmerzen nur ganz wenig auf die schläfen und in den nacken reiben und schon bessert sich der zustand. Bei muskelkater reibe ich ein wenig von dem öl auf die schmerzende stelle und bald bessert sich der schmerz. Gegen erkältung tropfe ich ein wenig von dem öl auf den löffel und nehme es mit einem schluck tee ein (ca.2 mal täglich, bis man sich besser fühlt) Man kann es auch auf ein stück würfelzucker tropfen.Ist wohltuend und wirkt entspannend. Auch wenn eine erkältung gerade erst anfängt kann man sie schon sehr zeitig damit bekämpfen. Absolut natürliches mittel, nebenwirkungsfrei. Nur nicht in die von schleimhäuten/augen reiben....das brennt dann oder die augen tränen.Hände unbedingt gründlich nach dem berühren des öles waschen.

Hilft bei allen Wewechen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
fritze01 schreibt am 11.02.2008
olbas begleitet mich nun schon seit vielen Jahren. als einreibung bei erkältung, bei Halsschmerzen oder Magenschmerzen, im Inhalator. Dies kann alles problemlos mit Olbas behandelt werden. wobei man sagen muss das es sehr gewöhnungsbedürftig ist. da die ätherischen öle einem ziemlich zu schaffen machen. ich bin jedoch begeistert davon!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang