LACTOLADY Tabletten
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Blanco Pharma GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,21 €
Art.-Nr. (PZN): 3031923

Wenn Sie LACTOLADY Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
LACTOLADY Tabletten
Tabletten
30 Stück 1 Stück 0,27 € 9,95 €*
7,99 €
LACTOLADY Tabletten
Tabletten
(1)
60 Stück 1 Stück 0,21 € 17,44 €*
12,49 €

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2016
Hatte chronischen Scheidenpilz seit 1-2 Jahren und nichts hat geholfen. Mithilfe der täglichen Einnahme eines solchen Präparates ist er dann nicht wieder gekommen. Habe ich durch Zufall entdeckt, da meine FA mir zum Aufbau der Flora nach der xten Behandlung mal ein orales Milchsäure-Mittelchen mitgegeben hat. Unter dem Mikroskop sah mein Abstrich dann richtig gesund aus, ich hatte sonst kaum noch Milchsäure, die hab ich nur noch ganz wenig produziert.. Selbst wenn kein Pilz da war, die Flora war einfach "geschwächt", auch wenn sie an sich nicht krank war... Und darum geht es ja, dass Abwehr geboten ist, gegen Wachstum und Vermehrung von Pilzen und Bakterien, mit denen wir tagtäglich in Kontakt kommen können. Lactolady ist eine preiswerte Alternative zu den teureren Marken und viel Inhalt für vergleichsweise wenig Geld. Nehme es täglich und bei mir hat sich der Pilz seitdem nie wieder blicken lassen und meine Flora ist so top wie seit Ewigkeiten nicht mehr. Das ist ein komplett neues Lebensgefühl und Wahnsinn.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang