mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
NYDA plus mit Kamm-Applikator
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 22,29 €
Art.-Nr. (PZN): 9241107

Meinung u. Testbericht zu NYDA plus mit Kamm-Applikator

Das Beste!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
kerstin k. schreibt am 14.04.2019
Mit drei Kindern in unterschiedlichem Alter, haben wir schon so einiges an Läuse Mitteln durch und waren teilweise mit den Nerven am Ende! Wir haben alle sehr lange und teilweise dicke lockige Haare. Diese Mittel ließ sich bei uns allen super einfach auftragen und wieder auswaschen! Es muss nur eine Std einwirken UND das wichtigste: ES WIRKT!! Wir sind absolut begeistert und werden in Zukunft nur noch das kaufen.

Empfehlenswert

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.09.2017
Ich kann dieses Mittel absolut empfehlen. Nachdem meine Tochter Läuse aus der Kita mitbrachte, haben wir uns durch den Läusemitteldschungel gekämpft. Nach einigen Fehlversuchen mit anderen Produkten sind wir bei Nyda gelandet und waren endlich erfolgreich. Bequem anzuwenden und wirkungsvoll.

Super leicht anzuwenden

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.07.2017
Ich kann diese Läusemittel nur empfehlen! Meine Tochter hat sehr dickes lockiges Haar und es lässt sich mit Hilfe des Applikators wirklich sehr leicht verteilen und auftragen. Sehr schön finde ich auch dass es wirklich neutral riecht. Das Auskämmen geht durch die ölige Konsistenz auch sehr gut. Man muss die Haare am nächsten Tag vielleicht noch mal waschen um das Ölige besser raus zu bekommen, aber das ist ja nicht schlimm.

Wirkt !

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.06.2017
Habe die kleinen Vicher im Kiga. Wir hatten nur einen ganz kleinen Befall gleich im Frühstadium bemerkt. Ich hatte Angst vor der Sache. Zu meiner Zeit vor 20 Jahren war das die Hölle. Ich weis nicht welches Mittel man uns damals gab. Aber es stank wie die Hölle und kribbelte auch so. Dieses Mittel ist da ganz anders. Es sind Öle und es riecht auch so. Habe es gut einmassiert über Nacht das Bett mit Handtücher abgedeckt. Am nächsten Tag wurde gleich richtig lange gebadet. Alles war weg. Für immer. Die Haare wirkten sogar noch gepflegt von den Ölen. Nach reichlichem Auswaschen und Schampoo drüber roch man auch nichts mehr. Über Nach alles ohne Probleme erledigt. Emfpehlenswert!

nicht noch einmal

2 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2017
Ich habe das Mittel gestern an zwei Kindern angewendet, bei einem waren alle Läuse tot, beim andern trotz längerer Einwirkzeit (3 h) noch so einige am Leben. Ich hatte das Mittel, genau nach Anleitung aufgetragen, das tatsächlich alle Haare ausreichend benetzt waren, was wiederum zur Folge hatte, das wir nach 6 (!!!!!) Haarwäschen, pro Kind, immer noch ölige Rückstände in den Haaren haben. Sorry, aber das geht gar nicht! Zur Wiederholungsbehandlung kommt ein anderes Mittel auf den Kopf.

Toll, einfach nur toll!

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
crazy_cat_lady schreibt am 06.03.2017
Da mir meine Nichte bei ihrem letzten Besuch Läuse mitgebracht habe, musste ein Mittel zur Bekämpfung her. Aus meiner Kindheit kannte ich noch diese Chemikeulen à la Infecto... und Co und hatte keine Lust. Online fand ich dann dieses Produkt und habe es einfach mal probiert. Es hat spitzenmäßig gewirkt! Eine Flasche hat für meine sehr langen Haaren (Erwachsener, bis Haare bis zum Po) vollkommen gereicht! Für die Folgebehandlung benötigte ich dann aber eine weitere Flasche. Ich habe es zur Sicherheit noch etwas länger einwirken lassen als auf der Packung angegeben (einfach um meine Nerven zu beruhigen). Es ließ sich sehr gut auftragen nur mit der Zeit läuft es die Haare herunter - also unbedingt ein altes Handtuch um die Schultern legen! Beim Auswaschen unbedingt das Schampoo einmassieren VOR der Benutzung von Wasser. Ließ sich so problemlos auswaschen. Angenehmer kann ich mir diese Prozedur nicht vorstellen.

Endlich!!!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2017
Endlich hat was gewirkt 😊 Nachdem meine Tochter mit Läusen und Nissen ach Hause kam, haben wir zuerst Goldgeist und Co (ich auch) ausprobiert. Leider ohne Erfolg...Bin dann auf dieses Medikament gekommen und wir hatten Erfolg. Es ist nicht so reizend für Augen und Atemwege und lässt sich leichter auftragen.

Mittel der Wahl

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2017
Nyda plus Lsg.ist sehr effektiv und selbst lange dicke Haare lassen sich problemlos und vor allen Dingen schmerzlos auskämmen. Wir benutzen es im Ernstfall nur noch um die lästigen Viecher loszuwerden!

Gut wirksam

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susanne W. schreibt am 01.12.2016
Nachdem wir das erste Mal Läuse aus der Kita mit nach Hause bekommen haben, wurde mit dieses Produkt empfohlen. Sehr einfaches Auftragen dank Applikator. Sehr ergiebig. Und nicht so ein aufdringlicher Geruch wie Goldgeist.

Das Wirksamste überhaupt!!

22 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.09.2016
Es ist wieder die Zeit der Läuse gekommen, und in der Schule scheinen sie aktuell stark "die Runde "zu machen. Meine Tochter hat die Tierchen mit nach Hause gebracht. Auch haben wir in der Vergangenheit bei meinem Sohn viele Mittel probiert (Mosquito, Infectopedicul, etc.). Damals hatte ich mir die Tierchen auch mit eingefangen. Mosquito und Infectopedicul waren total sinnlos und es war rausgeschmissenes Geld! Meine Tochter und ich haben lange, dicke & lockige Haare. Da wird das Kämmen mit dem Nissenkamm zur reinsten Folter. Erst mit Nyda Plus haben wir die Tiere losbekommen und durch die ölige Konsistenz, wurde selbst bei unseren Haaren das Kämmen erträglich! Für uns gibt es im "Fall der Fälle" absolut keine Alternative. Da relativiert sich der Preis auf jeden Fall!

Wirkt gut

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.03.2015
Ich bin zufrieden mit der Wirkweise und der Anwendung. Es ist leicht aufzutragen und hilft bei uns gut. Der Geruch ist angenehm und nicht penetrant. Die Einwirkdauer bei diesem Produkt nicht zu lang. Ich würde es wieder bestellen.

Bestes Mittel gegen diese Viecher!

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2014
Langes, dichtes Haar braucht zu Bekämpfung diese lästigen Viecher ein Powermittel. Es tötet Nissen und Läuse. Selbstverständlich muss auch ganz penibel mit einem Nissenkamm gearbeitet werden. Aber mit Nyda sind dann die Dinger schnell wieder aus den Haaren. Zwischendurch mit dem MosquitoLäuseschampoo waschen und man hat wieder ein gutes Gefühl.

sehr wirksam

21 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2014
Wir haben schon ein paar Produkte ausprobiert, weil meine Tochter eine Zeitlang oft mit Läusen nach Hause kam. Erst mit Nyda haben wir ein Prdukt gefunden, welches absolut gut wirkt und die Läuse abtötet. Danach hatten wir endlich Ruhe.

bestes Mittel

119 von 126 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2014
Wir haben schon Mosquito Läuseshampoo probiert sowie Goldgeist (Permetrin), sowie Nyda. Nyda Plus ist mit Abstand das beste !!! Mosquito hat bei uns auch funktioniert, Behandlung ist aber viel langwieriger. Goldgeist hat bei uns einmal super geholfen, einmal waren alle Läuse nach der Behandlung noch quicklebendig. Außerdem ist das ja giftiger. Bei Nyda waren wirklich alle Läuse tot. Super ist bei Nyda plus, dass die Einwirkzeit nur 1 h ist. Es lässt sich wirklich gut verteilen (meine Tochter hat extrem dicke, lockige und lange Haare!!!). Ich habe das Mittel großzügig auf die Kopfhaut und die Haare dort aufgetragen, für die Spitzen durchzufeuchten hat es nicht gereicht, was aber nichts gemacht hat. Wir haben die Haare unter eine Duschhaube aus Kunststoff gestopft und so das Mittel einwirken lassen, siehe da, anschließend waren die Haare komplett durchfeuchtet und alle Läuse tot. Die Haube ist auch bei kürzeren Haaren gut, damit sie nicht austrocknen während der Einwirkzeit. (Das Mittel ist ja auch nicht so billig). 50 ml haben wir für eine Behandlung aber schon gebraucht, aber meine Tochter hat wirklich sehr sehr dicke und lange Haare. ---Übrigens ist eine Großreinigungsaktion mit Einfrieren von Kuscheltieren, Waschen aller Sachen etc NICHT notwendig. Die Läuse sind nur am Kopf in der Nähe der Kopfhaut und krabbeln weder im Bett rum noch sonstwo, die Energie lieber in das gründliche Behandlung und Auskämmen der Haare investieren.

Nyda Plus

31 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2013
Meine Söhne hatten beide Läuse...... Horror!Nyda Plus lässt sich mit dem Applikator super aufbringen. Es ist auf irgendeiner Silikonbasis und riecht überhaupt nicht. Nach nur einer Stunde sind den Läusen die Atemwege verklebt. Alle Tiere die ich ausgekämmt habe waren Tod. Angeblich sind auch die Nissen abgestorben, trotzdem muss die Behandlung unbedingt nach 9 Tagen wiederholt werden. Ein angenehmes und sehr wirksames Produkt!

toll

35 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.04.2012
Meine Tochter kam vom Kindergarten mit Läusen nach Hause. Für mich schockierend. Doch mit dieser Nyda Lösung und dem tollen Applikator sowie dem zusätzlichen Kamm ging nicht nur die Anwendung sehr sicher und zuverlässig, sondern die Tierchen waren bereits nach der ersten Anwendung alle Tod

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang